Auberginen, wachsen und pflegen auf dem Gartenpatch

Auberginen sind ein häufiger Gast auf unserem Tisch,obwohl wir sie aus irgendeinem Grund im Laden kaufen, oder wenn wir nicht den Wunsch haben, oder die Möglichkeiten, sie selbst zu züchten. Es stellt sich heraus, dass es nichts Schwieriges gibt, Auberginen in der Gegend zu pflanzen (wenn überhaupt). Kultivierung und Pflege - nicht die schwierigste, aber immer noch etwas zu wissen wird nicht weh tun.

Auberginen sind nicht weniger alspopulärer als Gurken oder die gleichen Tomaten, unterscheiden sich die Techniken, von letzteren zu wachsen, nur dadurch, dass sie langsamer wachsen. Verzweigung in Auberginen ist sehr schlecht ausgedrückt und daher der Anbau von Auberginen im Freiland besteht in der Entwicklung von drei seitlichen Sprossen entlang derdie Ränder des Pflanzenwachstums, sozusagen für eine erfolgreichere fötale Formation. Die Frucht wächst in der Regel an der Stelle, wo sich die Verzweigung der Pflanze auf den Anfangspunkt konzentriert, daraus folgt die Schlussfolgerung: je früher die Verzweigung früher beginnt und auch die aktive Frucht beginnt. Zusätzliche Wurzeln der Pflanze wachsen nicht, so dass Auberginen nicht geschart und verarbeitet werden müssen.

Wenn Sie die Sämlinge der Aubergine pflanzen und behaltenTemperatur von 15 Grad, dann im Gewächshaus beginnt die Blüte in etwa 40-45 Tage, auf dem offenen Boden ein wenig später. Daraus können wir schließen, dass der Anbau von Auberginen in einem Gewächshaus viel profitabler, schneller und fruchtbarer ist als der Anbau von Auberginen im Freiland. Fruting Auberginen beginnen etwa 10 Tage später als Tomaten. Deshalb sollten Sie Auberginen pflanzen, wachsen und stillen, die Sie täglich ausüben sollten, da dies eine sehr anspruchsvolle Pflanze ist.

Der Boden wird genauso wie in der Kultur benötigtTomaten, Gurken, Paprika und andere ähnliche Pflanzen. Aubergine erfordert auch phosphorhaltige Nahrung, beginnend mit dem Moment, in dem der Samen in Sämlinge gepflanzt wird. Für die beste Entwicklung von Sämlingen fügen Sie Superphosphat dem Boden hinzu. Pflanzen Sie die Aubergine sofort nach dem Pflanzen von Tomaten und Paprika. Auberginen-Pflanzung in offenem Boden, müssen Sie das Material haben (auch Plastikflaschen) zum Schutz von Pflanzen vor Frost, also eine Flasche Obstart abdeckt, sollten wir nicht vergessen, dass es nicht in Kontakt mit der Pflanze sein soll, sonst ist es möglich, dass die Pflanze podmerznet. Berücksichtigen Sie bei der Vorbereitung des Bodens und beim Düngen, dass Auberginen wie Paprika oder Tomaten zubereitet werden müssen. Übrigens können Auberginen sogar in einem Gewächshaus mit Paprika und Tomaten angebaut werden. Keimlinge müssen in zwei Reihen gepflanzt werden, so dass 50 cm zwischen den Reihen und 25 cm zwischen sich Aubergine.

Es stellt sich heraus, dass sonnige Hitze nicht nur geliebt wirdTomaten und Paprika, aber auch Auberginen. Kultivierung und Pflege sollten in diesem Zusammenhang darauf abzielen, die Wärme im Gewächshaus zu halten. Natürlich ist es unmöglich, das Wetter zu steuern, aber bei bewölktem Wetter alle Fenster und Türen zu schließen, tut es nicht weh. Dies wird dazu beitragen, dass im Inneren Wärme entsteht, wenn auch nicht so sonnig.

Die Bewässerung der Pflanzen erfolgt mit warmem Wasser. Auberginen müssen weniger oft und weniger als Pfeffer getränkt werden, aber gleichzeitig darauf achten, dass sie nicht austrocknen und nicht zu verblassen beginnen. Stärkung während der Fruchtbildung. Auberginenfrüchte sollten geerntet werden, bis sie anfangen zu brennen. Sie müssen nach sieben bis acht Tagen mit einem Stiel geschnitten werden. Auch die Früchte von Paprika werden geschnitten und warten nicht auf ihre Vergilbung oder Rötung. Es lohnt sich, darauf zu achten, dass Auberginen wie Pfeffer verderblich sind und eine sorgfältige Lagerung erfordern. Frisch halten Sie sie schwierig, so können Sie für den Trick gehen und einfrieren. Und vergessen Sie natürlich nicht, dass Sie auch Auberginen verwenden können, um Salate, Brötchen und vieles mehr zuzubereiten. Anbau und Pflege dieses Gemüses ermöglichen Ihnen eine gute Ernte, wenn Sie alles richtig machen.

Mochte:
0
Im Garten gab es eine Kletterrose? Anbau
Lush Host: wachsen und Pflege
Dieses erstaunliche Geißblatt: Pflege und
Buttercups - Anbau und Pflege
Dekorativer Kohl Anbau für
Aubergine Bibo F1: Bewertungen, Funktionen
Willst du Auberginen, Sämlinge besser wachsen?
Wie man Auberginen im Freiland anbaut:
Kartoffeln: Anbau und Pflege auf dem Land
Top Beiträge
up