Eigenschaften des Druckens auf T-Shirts

Zur Zeit ist es schwierig, das Original zu findenAuch Zeit ist ein nützliches Geschenk für einen geliebten Menschen und einen Freund. Trotz einer großen Auswahl an Geschenken ist eine der interessantesten Optionen ein T-Shirt mit einem Bild. Als eine Zeichnung verwenden Sie oft das Foto des zukünftigen Besitzers des Geschenks oder des ursprünglichen Sprichworts, und für die Kinder - Lieblingszeichentrickfiguren.

Dank moderner Errungenschaften gibt es einen speziellen Apparat zum Bedrucken von T-Shirts. Je nach verwendeter Technologie gibt es mehrere Möglichkeiten, Bilder auf einem T-Shirt aufzutragen:

- Drucken auf einem speziellen Textildrucker. Die Essenz dieser Methode besteht darin, das Druckobjekt auf einem speziellen beweglichen Tisch zu platzieren, der in den Drucker geht. Im Drucker sind alle Arbeiten erledigt: Zeichnung zeichnen, Farbe fixieren. Mit dieser Technologie wird höchste Qualität bei Verwendung weißer T-Shirts erreicht. Die Vorzüge dieser Art umfassen: schnelle Vorbereitung für den Druck, hohe Auflösung, die Fähigkeit, gleichzeitig Zeichnen und Inschriften anzuwenden. Die Nachteile sind: hohe Kosten, das Drucken dauert sehr lange;

- Drucken mit einem Zwischenmedium. Diese Methode basiert auf zwei Optionen: Sublimationsdrucktechnologie und "Magic Touch". Die Essenz der ersten: Das Bild wird mit spezieller Tinte auf Papier aufgetragen, die, wenn sie durch die Temperatur gedrückt wird, auf den Stoff übertragen wird. Mit dieser Technologie werden die Gewinde neu lackiert. Die zweite Technologie besteht darin, eine Zeichnung auf einem speziellen Film zu machen, der mit einer Thermopresse auf ein T-Shirt aufgeklebt wird. Das ideale Material für diese Methode ist Baumwolle. Die einzige Einschränkung dieser Methode ist nicht für Polyester-T-Shirts geeignet;

- Thermische Anwendung. Es ist ein Vorgang, bei dem farbige Filmstücke in der richtigen Größe eingefügt werden. Plus solche Technologie ist eine große Auswahl an verwendeten Material und seine Farbe. Weniger ist viel Arbeit;

- Wärmeübertragung. Die Druckmethode basiert auf dem Siebdruckverfahren. Die Übertragung des Musters von Spezialpapier auf das Gewebe erfolgt mit Hilfe einer Thermopresse oder eines Bügeleisens. Vorteile: eine breite Palette von Farben wird verwendet, geeignet für jede Art von Stoff, Geschwindigkeit, niedrige Kosten. Nachteile sind lange Vorbereitung, Unfähigkeit, variable Informationen zu liefern;

- Siebdruck auf Stoff. Essenz: Die Zeichnungen werden mit speziellen Schablonen auf den Stoff aufgebracht. Vorteile: Bildstabilität, Geschwindigkeit, geringe Kosten, die Verwendung von Spezialeffekten. Nachteile ähnlich wie bei der vorherigen Technologie.

So hängt die Wahl der Methode und Technologie zum Zeichnen eines Bildes auf einem T-Shirt von der Geschwindigkeit, Qualität, Menge, Material und Kosten ab.

Mochte:
0
Warum brauche ich Sublimationstinte?
Arten von Canon-Druckern und die Eigenschaften davon
HTML-Seite - Druckversion
Wie man blind lernen lernt
Wo verwende ich einen Fotodrucker?
Wie man einen Druck auf eine Person macht
Geschäft für die Herstellung von Dichtungen
Bedrucken von T-Shirts Stahl ist leichter zugänglich.
"Lenpechat": Entwicklung und Herstellung
Top Beiträge
up