"Nazarov und Kaliber": die Erfolgsgeschichte des Waffenschmieds von Iwanowo

Zu allen Zeiten schätzen Waffenliebhaber nicht nurKampfeigenschaften, aber auch Ästhetik. Herren der vergangenen Jahrhunderte hatten die Möglichkeit, Waffenräume, Trophäenräume, Jagdzimmer auszustatten. Heute, wenn das Recht auf Waffenbesitz vom Staat geregelt wird, gewinnen Souvenirprodukte an Popularität. Wer sein eigenes Zuhause, Erholungsgebiet oder Büro mit glänzenden Klingen schmücken will, wird jedes Jahr größer.

Kaliber der Nazarov Waffenmanufaktur

Aber wo man eine wirklich würdige Sache bekommt,Das wird nicht nur dem Auge gefallen, sondern auch alle modernen Sicherheitsstandards erfüllen? Unser Artikel wird über das Unternehmen "Nazarov und Kaliber" erzählen, das prächtige Proben produziert. Unter dem Sortiment des Unternehmens finden Sie viele authentische Arten von Klingen, Kopien von Schusswaffen und andere Souvenirprodukte.

Nazarov: Der Weg zum Traum

Alexey Nazarov ist ein gewöhnlicher Junge in der Stadt aufgewachsenIwanowo. Wie seine Altersgenossen spielte er "Krieger" und "Kosakenräuber", beteiligte sich an den Schlachten der Zinnarmeen, machte einfache Pistolen und Schleudern aus improvisiertem Material.

In seiner Jugend wurde der Junge von der "Zarnitsa" weggetragen. Einmal während des Wettbewerbs wurde die Gruppe beauftragt, eine Notiz an das andere Ufer des Flusses, an den Boom angeschlossen, zu senden. Der einzige Pfeil, den man erreichen konnte, war das Ziel, das vom zukünftigen Büchsenmacher geschickt wurde.

Später wurde der junge Mann von Musik mitreißt und schuf eine Band. Der sowjetische Teenager hatte einfach keine Möglichkeit, die Werkzeuge zu nehmen. Aber Alexei hat nicht damit aufgehört - er hat Bass, Rhythmus und Solo Gitarre mit seinen eigenen Händen gemacht!

Eines Tages kam ein Buch "Winde des Kulikowo-Feldes" in seine Hände, was sein Leben veränderte. Vielleicht verdankt dieses Buch der Firma "Caliber" von Aleksey Nazarov ihr Aussehen.

Nazars und Kaliberkontrolleure

Live-Fantasy zeichnete Szenen von Schlachten und BildernHelden der Vergangenheit und bunte Illustrationen, in denen Proben der russischen und türkischer Säbel, nicht nur Ruhe geben wurden dargestellt, ein unwiderstehliches Verlangen nach Aktivität verursacht. Die ersten Auszubildenden wurde Alexei eine kleine Tochter und seine Frau Irina. Durch die gemeinsame Anstrengungen, direkt an der Familienküche, erstellt Nazarovs seine erste Waffe. Es ist keine Kopie eines real existierenden Modells, aber im Design ist ein Stil des XVII Jahrhunderts.

Geschichte der Firma

Ohne professionelle Werkzeuge, originalZeichnungen, spezielle Ausbildung und jede Erfahrung hat Alexey Nazarov sein Geschäft begonnen. Der zukünftige Büchsenmacher erhielt Anfangskapital und verkaufte in den späten 80er Jahren einen kleinen Videosalon mit Ausrüstung. Viele Freunde lachten über den Träumer, weil Videoverleih in diesen Jahren eine der lukrativsten Möglichkeiten für private Geschäfte war. Aber Nazarov hat auf niemanden gehört. Er kaufte mehrere kleine Maschinen, die er in der gleichen Küche platzierte und begann, das Material zu studieren. Neben der Literatur, die in den Perestroika-Bibliotheken mit solchen Schwierigkeiten behaftet war, zog der Meister Kenntnisse in der Kommunikation mit den Mitarbeitern des Iwanowo-Museums für Lokalgeschichte. Um den Waffentraditionen bestimmter Epochen zu entsprechen, vergaß Nazarov nie den Stil des Autors.

Nazarov Kaliber

Die Rüstungsmanufaktur "Nazarov und Caliber" waroffiziell im Jahr 1991 registriert. Jetzt ist das Unternehmen in ganz Russland bekannt. Nazarov arbeitet eng mit den Kosakengemeinschaften, Archäologen, Gastronomen, Historikern, Filmstudios, Künstlern, Kriminalisten, Reenactoren, Sammlern und natürlich mit Kollegen im Laden zusammen.

Derzeit bleibt die Produktion zahm. Die wachsende Nachfrage und die allrussische Beliebtheit zwangen den Waffenschmied nicht, über das Förderband nachzudenken. Alle produzierten Proben haben die entsprechenden Zertifikate. Schauen wir uns die Produkte genauer an.

Kalter Stahl (Souvenir)

In diesem Artikel können Sie einige derDie Proben aus dem riesigen Sortiment der Firma "Nazarov und Kaliber". Karos, Krummsäbel, Dolche, Schwerter, Säbel sind aus hochwertigem Metall und Holz gefertigt, haben ein ausgezeichnetes Design, entsprechen streng dem Buchstaben des Gesetzes.

Außerdem jagt der Waffenschmied nicht nur den äußeren Glanz - Authentizität ist ihm wichtig. Bei Bestellung eines Offizierskosakers der Probe im Jahre 1913 erhält der Kunde eine exakte Kopie der legendären Waffe.

Kaliber Nazarov

Die Klinge kann aus Stahl, Neusilber,Silber. Auf Wunsch des Kunden werden einige Waffenstücke mit Vergoldung versehen. Der Käufer erhält die Möglichkeit, Holz für den Griff sowie einige zusätzliche Dekorelemente zu wählen.

Kanonen, Pistolen, Pistolen

Kopien von Feuerwaffen produziertFirma "Nazarov und Kaliber", kann nicht zum Schießen verwendet werden. Die Manufaktur achtet darauf, dass ihre Produkte nicht für illegale Zwecke verwendet werden, daher liefert sie Gewehre und Gewehre mit speziellen Kerben und verhindert so deren Umwandlung in Kampfwaffen. Aber der Mechanismus funktioniert, die Waffe ist in der Lage, beim Schießen recht realistische Töne zu erzeugen.

Nazarov macht eine Waffe, die niemandem schadet. Seine Aufgabe ist es, zu dekorieren, bitte das Auge.

Zusatzleistungen

Der Kunde der Manufaktur "Nazarov und Kaliber" kannstimme mit dem Waffenschmied überein, so dass die Klinge, der Stamm oder der Griff mit Gravur, Marke, Seriennummer versehen ist. Auf Wunsch können Sie das Bild des Ordens, ein Gedenkschild, ein Wappen auf die Waffe ätzen.

Mit jedem Kunden kommuniziert das Unternehmenindividuell, unter Berücksichtigung seiner Wünsche. Zum Beispiel kann der Kunde die Menge an Dol auf der Klinge wählen, und auch ein Leder Lammfell, ideal für seine Hand, oder einen Schwertgurt bestellen.

Trotz der relativ hohen Preis, populären und Geschenk-Sets, die ein Schwert oder cutlass umfassen „St George Cross“ eine Kopie des Ordens, ein kleines Symbol für die Lagerung Fall.

Nazarov und Kaliber Bewertungen

Star-Besitzer von Souvenir-Waffen

Der Meister selbst kann keine vollständige Liste mehr gebenProminente, in deren Besitz sich seine Waffe befindet. Die Aufträge an den Workshop "Nazarov und Caliber" wurden von Tschubais, Tschernomyrdin, General Lebed und anderen russischen Politikern angesprochen.

Diese Waffe ist weit über den Ozean bekannt. Zum Beispiel ist eine der Pistolen in der Privatsammlung von Arnold Schwarzenegger.

Jedoch geben alle berühmten Besitzer nur das meiste positive Feedback. "Nazarov und Kaliber" - das ist eine Firma, die wirklich große Qualität und Leistung erfreut.

Mochte:
0
Spur 45: gestern, heute, morgen
Die ersten Waffen und Gewehre des alten Russland: Trophäen und
Iwanowo Chintz Museum: Adresse, Zeit
408 Kaliber Cheyenne Tactical: Spezifikationen
Schauspieler Sergei Nazarov: Biographie, Rollen und
Nazarov Alexey: Biographie und Rollen
Vladimir Nazarov: Biographie und Kreativität
Bekannter oder unbekannter Nazarov.
Kaliber, Pumpe: Spezifikationen
Top Beiträge
up