Warum fällt die Katze aus?

Jeder Besitzer weiß genau, wie es aussiehtptomitsa, wenn sie völlig gesund ist. Die Augen sind glänzend, die Haare glatt, ohne Kragen und kahle Stellen, die Nase ist sauber, keine Krusten - das sind die äußeren Zeichen, die das Tier gut fühlt. Guter Appetit, schelmische Stimmung, normales Wasserlassen zeugen vom ausgezeichneten Zustand Ihres Haustieres. Jede Abweichung kann durch verschiedene Krankheiten verursacht werden. Wenn das Haar in die Katze fällt und die Haut rot wird, dann ist dies ein weiteres Zeichen der Krankheit. In diesem Fall müssen Sie sofort einen Spezialisten anrufen.

Katzenhaar fällt aus

Ursachen

Dieses Phänomen bei Haustieren ist sehr häufig. Lassen Sie uns die Hauptgründe betrachten:

  • Falsches Essen. Der Mangel an bestimmten Mineralien oder Vitaminen im Körper kann zur Zerstörung des Haarfollikels führen.
  • Hautparasiten können die Tatsache provozieren, dass das Fell der Katze herauszufallen beginnt. Zu Hause Haustiere sind oft puhoedy und volosoedy.
  • Pilze (Flechten). Wenn eine Infektion mit Mikrosporia oder Trichophytose auftritt, fällt der Mantel an einigen Stellen aus und ist begrenzt.
  • Allergie. Wenn Ihre Katze eine falsche oder unzureichende Diät hat, kann das Blut Allergen ansammeln. Wenn das Tier durch Immunität geschwächt ist, beginnt das Haar zu fallen.
  • Mauser. Wie Sie wissen, tritt die normale Häutung bei Katzen 2 Mal im Jahr auf (im Herbst und Frühling). Bei unsachgemäßer Pflege, Wartung, Fütterung eines Tieres kann es bis zu sechs Monate dauern.
    Die Katze hat Haare, die herausfallen
  • Hormonelle Veränderungen können zu Haarausfall führen. Dies liegt an der häufigen Einnahme von hormonellen Medikamenten, Fehlfunktionen der Paarung.
  • Es ist nicht ausgeschlossen, dass die Haare der Katze ausfallengeschwächte Immunität. Dieses Phänomen ist typisch für Tiere, die an einer schweren Krankheit erkrankt sind oder sich einer Operation unterzogen haben. Auch in der Risikogruppe werden die Tiere durch enge Kreuzung gewonnen.

Das Fell der Katze fällt aus: Was kann ich tun, um dem Haustier zu helfen?

Wenn ein solches Phänomen nicht beobachtet wirdHäutung, gleichzeitig werden ausgedehnte Glatzen gebildet, Wolle kriecht heraus, dann ist dies eine Gelegenheit, einen qualifizierten Arzt zu konsultieren. Nur er wird feststellen können, warum die Haare der Katze herausfallen. In solchen Fällen ist es in der Regel notwendig, eine spezielle Studie durchzuführen (Abschabungen aus betroffenen Gebieten). Dies bedeutet, dass der Arzt in Abwesenheit nicht feststellen kann, warum die Katze Haarausfall hat.

Haarausfall bei Katzen

Empfehlungen für Besitzer von pelzigen Schnurren

Um solche Probleme zu vermeiden, muss der Hostrichtig Vitamine auswählen, die Ernährung des Tieres überwachen. Darüber hinaus ist es notwendig, die Katze rechtzeitig mit antiparasitären Medikamenten zu behandeln, und nach einer schweren Krankheit oder einer schweren Operation den Verlauf der Immunstimulanzien nicht vergessen. Ein weiterer wichtiger Hinweis - bei den ersten Veränderungen im Aussehen des Tieres oder in seinem Verhalten, kontaktieren Sie einen Arzt, damit Sie die Entwicklung vieler Krankheiten verhindern können. Jetzt wissen Sie, warum Haarausfall bei Katzen auftritt, also kümmern Sie sich um die Gesundheit Ihres Tieres!

Mochte:
0
Warum treten Katzen auf? Finden Sie die Antwort
Warum schlafen Katzen in den Beinen, und ob es gut
Gras für eine Katze - eine Quelle der Gesundheit
Warum Katzen Angst vor Wasser haben
Warum erschienen die kahlen Stellen der Katze?
Der Hund bekommt Haare: Ursachen, Behandlung
Warum lieben Katzen Baldrian und tolerieren nicht
Warum schnurren und heulen Katzen?
Und Sie wissen, wie anders die Schotten sind
Top Beiträge
up