Wie richtig ein neugeborenes Baby wickeln?

Bis heute gibt es vielespezielle Kurse für zukünftige Mütter, bei denen erfahrene Lehrer lernen, wie man das Neugeborene richtig wickelt. In Wirklichkeit ist dieses Geschäft jedoch nicht so einfach und sehr aufregend. Schließlich ist ein neugeborenes Baby anders als eine lächelnde Puppe, auf der viele Eltern trainiert haben. Dies wird von den meisten glücklichen Mütter und Väter gefunden, nachdem sie aus dem Krankenhaus kommen! Das neugeborene Baby winkt mit kleinen Händen und klopft, manchmal sogar bitter weinend. Aber ärgern Sie sich nicht - sehr bald zu den theoretischen Grundlagen in der Frage, wie man das Kind richtig wickelt, und auch die praktische Erfahrung wird hinzufügen!

wie man ein neugeborenes Baby wickelt
Es gibt zwei Arten, das Baby zu wechseln: straff und breit. Jedoch behaupten viele Kinderärzte einstimmig, dass das dichte Windeln die Gesundheit eines Kindes schädigt, und empfehlen abwechselndes Wickeln in einer breiten Weise. Weil dieser Typ die Bewegungen nicht fesselt.

Wie richtig wickeln Sie das Neugeborene?

Sie benötigen: 2 dünne Baumwollwindeln, große Flanellwindel, 2 Ryazhonki (Baumwolle und Flanell). Es ist erwähnenswert, dass das Baby für die Jahreszeit getragen und gewickelt werden sollte, da übermäßige Hitze einen Schweiß verursachen kann. Jetzt wenden wir uns dem richtigen Wickeln zu.

wie man ein Kind richtig wickelt

  1. Zuerst solltest du ein dünnes Baby anziehenDas Sweatshirt, dessen Geruch hinten sein sollte. Auf ihrem Kleid ein dichteres Flanell-Tutu. Sie können auch einen Körper oder einen Anzug verwenden - einen "kleinen Mann", der bequemer ist als ein Rollkragenpullover.
  2. Wir entfalten die Windeln. Flanellwindel sollte ganz unten sein, darüber eine dünne Baumwollwindel. Die Oberseite jeder Windel sollte in einem Abstand von 5 cm nach innen gefaltet werden.
  3. Die zweite dünne Windel ist zu einem Dreieck und gefaltetDarauf legen wir das Kind. Die Unterkante des Dreiecks wird zwischen den Beinen des Babys geführt, und die Seitenecken umschlingen den Körper und verstecken sich hinter dem Rücken. Es stellt sich heraus, dass die seitlichen Ecken die Unterkante der Windel zuverlässig fixieren. Wenn das Baby eine "Windel" trägt, können Sie diesen Artikel überspringen.
  4. Jetzt die wichtigsten Aspekte wie richtigdas Neugeborene wickeln. Die freie Kante einer dünnen Windel gleitet unter dem Rücken des Neugeborenen. Gleichzeitig bleibt ein Griff offen. Die gleiche Aktion wird mit der zweiten Kante ausgeführt. Nachdem die Kanten der Windel unter dem Rücken verschwunden sind, begradige die untere Kante, drehe sie nach oben, wickle sie um den Körper und befestige sie an der oberen Kante der Windel.
  5. Jetzt machen wir ähnliche Aktionen mit einer Flanellwindel. Es sollte daran erinnert werden, dass das Wickeln die Bewegung der Beine des Babys nicht behindern sollte

Wie man richtig swaddle
Es sollte auch erwähnt werden, dass Windeln passiertvollständig und teilweise. Volles Windeln ist für Neugeborene geeignet, während Windeln für ein drei Monate altes Baby ideal ist. Für Jungen ist es vorzuziehen, wiederverwendbare Windeln aus einer zu einem Dreieck gefalteten Windel zu verwenden.

Jetzt weißt du wahrscheinlich richtigdas Neugeborene wickeln. Ärgere dich nicht, wenn du es zuerst nicht bekommst oder anschwillst, aber nicht so, wie du es gerne hättest. Ein wenig Geschick und Geschick - und Sie werden es schaffen.

Mochte:
0
Wie man ein Neugeborenes im Winter kleidet, so dass er es nicht tut
Kinderwagen für ein neugeborenes Baby - Regeln der Wahl
Mitgift für das Neugeborene im Sommer: Was?
Pflege von Neugeborenen: Ob es notwendig ist, zu wickeln
Künstliche Ernährung eines Neugeborenen:
Was ist eine Ecke für ein Neugeborenes?
Wie man das korrekte Baby richtig wickelt?
Wie man Kinder wickelt: Ratschläge für junge Mütter
Wie man ein neugeborenes Baby richtig hält
Top Beiträge
up