Baby Nagellack: Ist es sicher?

Moderner Nagellack isteine sichere Substanz, die Babys gefallen kann. Der Erwerb von Produkten bekannter Marken kann absolut sicher sein, dass diese Mittel keinen Schaden für die Gesundheit verursachen. Außerdem hat Kinder-Nagellack ein angenehmes Aroma und erfreut mit einer Fülle von Farben. Mädchen können es mindestens fünf Mal am Tag benutzen - es tut ihnen überhaupt nicht weh.

Was sind?

Baby Nagellack

Viele Eltern glauben, dass Kinder nicht solltenVerwenden Sie dekorative Kosmetik. Wenn sich das kleine Mädchen jedoch für dieses Thema interessiert, ist es besser, die Mittel zu wählen, die für sie nach dem Alter geeignet sind, als sie beginnt, die Kosmetiktasche ihrer Mutter zu desinfizieren. Das am meisten nachgefragte Thema bei Mädchen ist ein Nagellack für Nägel. Heute in den Geschäften können Sie die Mittel von verschiedenen Herstellern sehen, sowohl im Inland als auch im Ausland. Meistens sind die Kosten solcher Mittel nicht hoch, und um die Sicherheit zu erhöhen, werden sie in Plastikschalen gegossen, die nicht kaputt gehen. Lacke für sehr junge Mädchen sind wie Spielzeug, sie sind mit Schleifen oder anderen Accessoires für Babies verziert.

Auswahl

Wählen Sie ein Geschenk für ein Mädchen, ist es besser, ein Produkt zu bevorzugenbekannte Firma, die eine Garantie für Qualität und Sicherheit ist. Am häufigsten - ein Kinder-Nagellack auf Wasserbasis, der kein Aceton, Formaldehyd und Harze enthält. Für das allergische Mädchen können Sie ein Mittel ohne Düfte wählen, um eine negative Reaktion des Körpers zu vermeiden.

Kinder-Nagellack für wasserbasierte Nägel

Solche Kosmetika brauchen keine besonderenMittel zum Spülen: Waschen Sie Ihre Hände mit Seife. Dies bedeutet auch, dass diese Fonds instabil sind. Meistens bleiben sie auf den Nägeln nicht länger als 2 Tage. Beim Kauf von Kinder-Nagellack ist es notwendig, auf das Verfallsdatum zu achten. Unbrauchbar gewordene Mittel können einem Kind schaden. Außerdem fallen sie schlecht ab, hinterlässt einen Streifen, die Trocknungszeit erhöht sich.

Wenn die Flüssigkeit in der Durchstechflasche abgeblättert ist, gibt es Ablagerungen oder Flocken - es ist keinesfalls empfehlenswert, sie zu erwerben.

Für brüchige und zerbrechliche Nagelplatten istUm einen Lack mit Mineralien und Kalzium zu erhalten. In diesem Fall können Sie hoffen, die Nagelplatte zu stärken. Es produziert solche Lacke, zum Beispiel "Little Fairy". Die Kosmetik dieser Marke hat längst Einzug in die Regale kleiner Modefrauen gehalten.

Schädlich

Moderne Mittel vertreten praktisch nichtGefahr für die Gesundheit. Bevor Sie jedoch einen Baby-Nagellack kaufen, müssen Sie unbedingt die Zusammensetzung genau studieren. Manchmal kann Toluol, Phthalat oder Formaldehyd gefunden werden. Ein solcher Lack sollte auf keinen Fall gekauft werden, da diese Stoffe giftig sind. Diese Komponenten zerstören von innen die Platte und schädigen den Körper des Kindes.

kleines Feen-Make-up

Daher müssen Sie vor dem Kauf sicherstellen, dass der Lack nur Substanzen enthält, die für das Kind sicher sind. Die Grundlage solcher Produkte ist Wasser oder natürliches Gummi.

Separat ist es erwähnenswert, dass die Nägel brauchenSauerstoff. Jeder, selbst der sicherste Lack, blockiert seinen Zugang. Aus diesem Grund muss das Kind dieses Medikament nicht jeden Tag anwenden. Und nachts muss es auf jeden Fall abgewaschen werden. Es genügt, nur Wasser und Seife zu verwenden - es muss nicht auf spezielle Flüssigkeiten zurückgegriffen werden.

Mochte:
0
Lösung "Loceril" (Anleitung)
Ist Salbe wirksam gegen den Pilz der Nägel an den Beinen?
Nagelverlängerung "Französisch" - ein neuer Weg
Biogel für Nägel zu Hause:
Design Nägel für Anfänger - ein einfacher Schritt zu
Wie wähle ich einen Nagellack?
Maniküre Zubehör: Beschreibung
Nageldesign, das verwendet
Tipps zur Auswahl von Nagellack
Top Beiträge
up