Militärischer Kommunikationstag

Der militärische Kommunikationstag gilt als direktder Geburtstag der Kommunikationstruppen. Seit 1919 wird es am 20. Oktober gefeiert. Hauptsächlich deshalb, weil an diesem Tag die endgültige Bildung der Kommunikationsabteilung im Außendienst erfolgte und vom Chef-Manager - dem Kommunikationschef - geleitet wurde. Der Befehl des Revolutionären Militärrates trug dazu bei.

Dann war ein KommunikationsdienstSpezieller Dienst von Fachpersonal und Kommunikationstruppen - in speziellen unabhängigen Truppen. Dies war die Grundlage für die weitere Struktur moderner Kommunikationstruppen. Und ohne sie wird es unmöglich, die Streitkräfte zu verwalten, da die militärische Verbindung dafür die wichtigste materielle Basis ist.

Wie gut und schnell diedie Effizienz dieses Systems, in vielerlei Hinsicht die Geschwindigkeit der Führung der Truppen, sowie die Aktualität und Genauigkeit des Einsatzes von Waffen und militärischer Ausrüstung. Daher ist der Military Communications Day ein Feiertag von verantwortungsvollen, prompten, aufmerksamen und mutigen Menschen.

Während seiner Entwicklung überwand die militärische Kommunikationein unruhiger und langwieriger Weg, der untrennbar mit der Schaffung der Streitkräfte verbunden ist, mit Methoden und Methoden der Anwendung der Militärkunst, mit ihrer ständigen Verbesserung und der allmählichen Veränderung ihrer Formen.

Anfangs waren das die primitivsten Töne undvisuelle Kommunikationsmittel, die für die direkte Übertragung von Befehlen und Signalen auf dem Schlachtfeld bestimmt sind. In der heutigen Zeit - das sind moderne mehrkanalige automatisierte Systeme, die in der Lage sind, Kommunikation in unbegrenzter Entfernung (praktisch) zu ermöglichen.

Unabhängig davon, ob sie in diesem verwendet werdenstationäre oder mobile Objekte, das Signal ist fixiert und auf dem Wasser, und an Land und in der Luft und unter Wasser. Und am Tag der militärischen Kommunikation lohnt es sich, nicht nur diejenigen zu lesen, die auf diesem Gebiet gearbeitet oder gearbeitet haben, sondern auch jene, die das ganze System so lange weiter verbessert haben.

Heute ist es ein komplexes Multifunktionalein Organismus, der eine Anzahl von Knoten enthält, die sich in ihrem Zweck unterscheiden. Darüber hinaus besteht es aus Tausenden von Kilometern Funkverbindungen. In seiner Zusammensetzung - Funkrelais, Draht, troposphärische und andere Arten der Kommunikation.

Die Streitkräfte brauchen offensichtlich das MilitärKommunikatoren, wie in der Luft. Denn der Einsatz militärischer Mittel ist nur dann wirksam und wirksam, wenn sie ihre eigene Arbeit verantwortungsvoll ausführen. Und mindestens einmal im Jahr, Gratulation am Tag des Kommunikators sind verpflichtet, die Worte der Dankbarkeit und Respekt zu tragen.

Diese Fachleute sind immer auf der Hut für unseren Frieden. Und sie bekommen ihre Befehle, Auszeichnungen und einfachen Worte der Dankbarkeit überhaupt nicht. Ihre Arbeit ist schließlich alles andere als einfach. Hier können nur verantwortungsbewusste und mutige Menschen arbeiten, die immer bereit sind, ein Alarmsignal zu empfangen. Und es ist sehr wichtig, schnell darauf zu reagieren. Und diese Schnelligkeit und Kohärenz der Arbeit aller Einheiten rettet Menschenleben für einige Zeit.

Der Military Communications Day ist ein Feiertag für alle,wer hat etwas mit militärischer Kommunikation zu tun. Die hohe Professionalität der Kommandeure, die Feldausbildung der Einheiten und Formationen sowie die Bereitschaft des Personals, verschiedene Aufgaben zu erfüllen, sollten gebührend berücksichtigt werden. Und Tausende von Soldaten erfüllen ihre Pflicht ehrenvoll und nehmen an Anti-Terror- und Friedenseinsätzen teil.

In der Entwicklung der Kommunikation in Kriegszeiten und heute seineBeiträge wurden von vielen russischen Erfindern und Wissenschaftlern geleistet. Während des Krieges beispielsweise warnten die Signalgeber vor der Gefahr, wo und wie die feindlichen Truppen stationiert waren, und übergaben den Soldaten wichtige Informationen vom Militärkommando. Heute bewachen diese Menschen unseren Frieden und beschützen unser Leben.

Und in ihrem beruflichen Urlaub sie nicht nurSie nehmen Glückwünsche anlässlich des Military Communications Day entgegen, erhalten aber auch Geschenke von Verwandten und Verwandten und bleiben natürlich nicht ohne Auszeichnungen und Prämien vom Management.

Mochte:
0
Wie man ein Militärticket wiederherstellt: Anweisung
Kann ich einen Pass ohne Militär machen?
Militärschule nach der 9. Klasse. Das Militär
Die Generäle des Großen Vaterländischen Krieges:
Kriegsrecht. Eigenschaften. Militär
Viktor Baranets: kurze Biographie des Militärs
Wie man einen Soldaten zeichnet
Professioneller Urlaub in Russland.
Wann ist der Intelligenztag? Geschichte des Urlaubs, Datum
Top Beiträge
up