Wie kann man Tulpen zu Hause und im Gewächshaus anbauen?

Blumen, die in Töpfen wachsen, gelten als gutDekoration für jeden Raum. Vor allem, weil kürzlich wachsende Blumen in Töpfen nicht nur beliebt, sondern auch modische Geschäfte werden. Viele Menschen, die sich oft die Frage "Tulpen wachsen" stellen, wissen einfach nicht, wo sie anfangen sollen. Aber mit der richtigen Herangehensweise ist es sehr einfach, Tulpen anzubauen.

Also, wie man Tulpen in einer Wohnung anbaut? In dieser Hinsicht können Sie auf verschiedene Arten gehen. Das heißt, oder einfach "Hof" Tulpen zuerst in Töpfen wachsen, und dann schon in ein Blumenbeet umpflanzen, oder sofort dekorative Blumen kaufen und das ganze Jahr auf Ihrer Fensterbank wachsen. In diesem Fall sollte jedoch besonderes Augenmerk auf den Boden gelegt werden, in dem die Tulpen wachsen. Ie Der Boden muss Schwarzerde sein, in der eine kleine Menge Holzkohle hinzugefügt werden soll. Wenn die Tulpen in einem solchen Boden wachsen, werden sie sehr schnell wachsen.

Diese Frage kann sowieso nicht angegangen werden. Kultivieren Sie Tulpen sollten mit dem Zwingen der Birnen sein. Dies geschieht normalerweise im Herbst. In der Regel ist es für diese Zwecke im Voraus notwendig, einen Topf mit dem notwendigen Durchmesser zu füllen, in den die Zwiebel eingepflanzt werden soll. Zuerst gepflanzt Zwiebeln Tulpen der frühen Sorten. Dies geschieht, damit die Tulpen früh im Winter blühen. Und dann werden die Zwiebeln der späten Sorten gepflanzt, damit die Blüten im Frühling erscheinen.

Tulpen vertragen kein direktes Sonnenlicht,Angst vor Zugluft und plötzlichen Temperatursprüngen. Daher wissen, wie man Tulpen richtig anbaut, und man sollte einen Platz wählen, auf den man einen Topf legen sollte.

Wenn Tulpen blühen, ist die Hauptaufgabe zuErhaltung ihrer Blüte. Zu solchen Zeiten sollten Töpfe mit Blumen vorzugsweise nachts auf dem Balkon ausgelegt werden, d.h. wo es cool ist. Wenn es keinen Balkon gibt, dann können Sie einfach einen kühlen Platz in dem Raum, wo die Töpfe mit Tulpen stehen, bereitstellen. Dies kann erreicht werden, wenn 2-3 mal am Tag die Blätter von Blumen mit warmem Wasser besprüht werden. Dabei jedoch streng darauf achten, dass das Wasser nicht auf die Blume fällt.

Wenn Sie zu Hause Tulpen anbauen, müssen Sie sich daran erinnern,dass Pflanzen regelmäßig gegossen werden. In diesem Fall muss sichergestellt werden, dass der Boden in Töpfen mit Tulpen ständig befeuchtet wird. Sie können mit Leitungswasser gießen. Aber für abgekochtes Wasser ist es nicht zum Bewässern von Tulpen geeignet. Im Allgemeinen sollte die Wassertemperatur für die Bewässerung nicht weniger als +20 Grad betragen. Andernfalls werden die Wurzeln kein Wasser aufnehmen und die Blüten können absterben.

All das war eine Antwort auf die Frage: Wie man Tulpen zu Hause anbaut. In diesem Fall, wie man Tulpen in einem Gewächshaus anbaut? Dazu eignen sich Landgewächshäuser, die eine Erhöhung der Anzahl kultivierter Tulpen ermöglichen. Wenn die Blumenzwiebeln von Tulpen in einem Gewächshaus gepflanzt werden, können die gezüchteten Tulpen 2 Wochen früher blühen als diejenigen, die unter Raumbedingungen gewachsen sind.

Mit dieser Methode, Tulpen zu züchten, Birnenmuss nur in kaltem Boden gepflanzt werden. Für diese Zwecke werden Gewächshäuser, in denen früher verschiedene Gemüsesorten angebaut wurden, ausreichen. Es sollte so gewählt werden, dass die Wurzeln keinen Regen aufnehmen oder Wasser schmelzen.

Als Substrat ist es am besten zu verwendenTorfmischung. Es ist nicht schlecht für diesen Zweck, Humus, Rasen usw. Aber was nicht verfütterten Dünger betrifft, sollte er nicht zum Anpflanzen von Tulpen in den Boden gebracht werden, weil die Zwiebeln einfach brennen. Vor dem Einpflanzen der Zwiebeln ist es wünschenswert, den Boden zu graben.

Bedecken Sie die Gewächshäuser sollten Anfang April sein. Dies geschieht, damit Sprossen schneller erscheinen. Es ist sehr wichtig, im Gewächshaus die gleiche Temperatur zu erreichen. Die hohe Temperatur wird jedoch für Tulpen tödlich sein. Wenn es +27 erreicht. . . + 30 Grad, dann muss das Gewächshaus geöffnet werden, damit die Temperatur darin auf +18 einschläft. . . + 20. Wenn der Druck der Tulpen beginnt, sollte eine regelmäßige Bewässerung des Bodens durchgeführt werden.

Mochte:
0
Mysteriöse Tulpen: schwarze Blumen im Garten
Tulpen zu Hause färben -
Eine wichtige Frage für den Züchter: beim Pflanzen
Sie müssen wissen, wie man Tomaten bindet
Wie man Ananas zu Hause anbaut:
Wie wachsen Paprika in einem Gewächshaus und empfangen
Tulpen sind verblasst. Was macht der Florist?
Tulpen. Wachsen und Pflege im Freien
Tomaten im Gewächshaus. Täuschung der Kultivierung
Top Beiträge
up