Imprägnierung für Beton. Imprägnierung von Polyurethan für Beton

Ubiquitous Verwendung von Beton für die ErrichtungVerschiedene Baustrukturen zeigten, dass dieses Material ungewöhnlich stark und langlebig ist. Aber mit einem geringen Kostenaufwand für die ursprünglichen Bauteile und einem großen Kraftspielraum können Betonoberflächen unter dem Einfluss von klimatischen, chemischen oder mechanischen Faktoren immer noch brechen. Es gibt alle Arten von Chips und Muscheln. Darüber hinaus beginnt die Oberfläche von Produkten aus Beton Staub und Risse zu sammeln.

Umfang und Zusammensetzung der Imprägnierung

Um Staubbildung zu vermeiden und die Oberfläche in betriebsfähigem Zustand zu halten, verwenden Bauarbeiter solch eine nützliche chemische Lösung wie eine Imprägnierung für Beton.

Imprägnierung für Beton

Die spezielle Zusammensetzung verlängert den Begriff deutlichService der gesamten Struktur, entfernt fast vollständig Staub und verbessert die Haftung von Beton mit nachfolgenden Lackschichten. Die Imprägnierung wird sowohl für die Errichtung neuer Strukturen als auch für die Wiederherstellung alter Strukturen verwendet. Die moderne Industrie produziert mehrere Imprägnierungslösungen mit unterschiedlicher funktioneller Ausrichtung. Sie werden nach der Betonqualität, den Bedingungen für die Anwendung und den Betrieb, der Sicherheit der zu behandelnden Oberfläche und den gesetzten Zielen klassifiziert.

Imprägnierung von Polyurethan

Universalzusammensetzung hat nur ImprägnierungPolyurethan für Beton. Dieses Einkomponentenmaterial wird vollständig vollständig absorbiert und dringt bis zu einer ausreichenden Tiefe ein. Durch die Erzeugung einer besonders starken Schicht tritt diese Imprägnierung nicht mit der in der Umgebung enthaltenen Feuchtigkeit in Wechselwirkung und ermöglicht die Erzeugung von Schutz auf der Oberfläche jeder Dichteebene. Die Beschichtung ist elastisch und in der Lage, signifikanten Temperaturänderungen standzuhalten.

Imprägnierung von Polyurethan für Beton

Darüber hinaus kann es den Bedingungen standhaltenhohe Luftfeuchtigkeit. Bei ausreichender Behandlung durch Imprägnierung in einer Tiefe von 3 bis 5 mm behält die Betonschicht ihre Festigkeit, wenn sie durch mechanische Einflüsse verschiedener Schleifmittel für mehr als 10 Jahre verstärkt wird. Tragen Sie die Polyurethanimprägnierung zu jeder Jahreszeit auf den Beton auf, damit sie selbst bei niedrigen Temperaturen in eine bestimmte Tiefe eindringen können.

Wasserdichte Imprägnierung

Jede Betonkonstruktion erfordert Schutz vorViele nachteilige Auswirkungen, aber besonders aggressiv auf die Oberfläche des Zements wirkt gewöhnliches Wasser. Bereits eine kleine Menge Feuchtigkeit kann die Betriebszeit auf ein Minimum verkürzen. Wasser, das in die poröse Unterlage eindringt, erzeugt beim Gefrieren eine gewisse Spannung, und der Beton beginnt zu brechen und zu kollabieren.

Imprägnierung für Betonmonolith

Spezielle Imprägnierung für Beton erforderlichsollte in der Herstellung von Strukturen für den Außenbereich vorhanden sein. Meistens werden Betonüberzüge in Form von mit Mörtel gefüllten Flächen oder einzelne Fliesen zur Verlegung im Freien nicht mit Schutzmitteln behandelt, was zu einem schnellen Verschleiß und dem Auftreten von Oberflächenstaub führt.

Feuchtigkeitsschutz

Eine spezielle Schutzmasse schützt die DeckschichtProdukte aus den schädlichen Auswirkungen von Wasser und bewahrt das Aussehen. Darüber hinaus erfolgt der Korrosionsschutz von Stahlarmierungen in Betonkonstruktionen. Zu der Zusammensetzung von Produkten hinzugefügt Chloride oder Natriumelemente erhöhen das Eindringen von Feuchtigkeit in die inneren Poren, kann dazu führen, dass Rost und verkürzen die Lebensdauer. Mit solchen Zusätzen ist eine spezielle Imprägnierung für Beton einfach notwendig.

Imprägnierung für Beton aus Feuchtigkeit

Chemische Zusammensetzungen, die Materialien vor schützenEindringen von Feuchtigkeit, im Bau wird allgemein Hydrophobisierer genannt. Sie schützen die Strukturen nicht nur vor Rissbildung und Zerstörung, sondern verhindern auch das Auftreten von Erhebungen, also Salzflecken. Es ist hoch und kann zur Zerstörung der äußeren Schicht der Betonoberfläche führen. Jede Imprägnierung von Beton gegen Feuchtigkeit verhindert deren Bildung.

"Protexil"

Zur Entstaubung und zum Erstellen eines speziellen langlebigendie Oberflächenschicht ist sehr effektiv und die Imprägnierung für Beton "Protexil" ist auch universell. Diese Flüssigkeit auf organischer Basis wird am häufigsten in der Organisation von Betonböden in alten und neuen Gebäuden für industrielle Zwecke verwendet. Ein geringer Abrieb der Beschichtung und eine hohe Widerstandsfähigkeit gegenüber mechanischen Transporteinflüssen machen es möglich, eine solche Imprägnierung bei der Konstruktion von Lagern, in der chemischen Industrie und an Orten mit großer Durchgängigkeit zu verwenden.

Imprägnierung "Protexil" funktioniert gut für neueund restaurierte Mosaikböden und ist gut polierbar. Wenn eine angemessene Lagerung des Arzneimittels beobachtet wird, bleiben seine nützlichen Eigenschaften für ein halbes Jahr erhalten. Die mit einer solchen Imprägnierung überzogene Oberfläche ist für mehr als 7-8 Jahre geschützt. "Protexil" ist auch eine ausgezeichnete Imprägnierung für Beton aus Feuchtigkeit. Seine feuchtigkeitsdichten und festigkeitssteigernden Eigenschaften haben eine große Anwendung in der modernen Konstruktion gefunden.

Imprägnierung für Beton

"Monolith-M"

Besondere Aufmerksamkeit von Bauherren und Finishernverdient die Imprägnierung für Beton "Monolith-M". Die Verwendung dieses Medikaments ist sowohl zum Schutz alter Betonoberflächen als auch zur Abdeckung neuer Oberflächen möglich. Diese Imprägnierung dringt am tiefsten in die Oberflächenschicht ein und erzeugt eine dichte Struktur mit langfristigen Leistungseigenschaften.

Böden mit Imprägnierung behandelt "Monolit-M", nichtverschlechtern sich unter dem Einfluss von Beschützern. Die Vorbereitung schützt die Betonbeschichtung auch perfekt vor chemischen und öligen Produkten. Eine solche Imprägnierung für Beton wird in großen Handelshallen, in der Organisation der Beschichtung von Brücken, in Industriezonen zum Be- und Entladen von Waren und an anderen ähnlichen Orten mit einer großen Transportlast verwendet.

Zusätzlich zu den oben genannten Imprägnierungen, zu bewahrenBetonoberflächen werden für eine große Anzahl unterschiedlicher Zusammensetzungen für verschiedene Zwecke verwendet. Der moderne Markt stellt eine große Anzahl von Namen von Präparaten auf Wasser-, Fluorosilikat- oder Kalk-Zement-Basis zum Verkauf. Zum Beispiel wird eine Imprägnierung von Oberflächen mit flüssigem Glas, Wachs und Harz oder Kunststoffverbindungen verwendet. Mit jeder Behandlung ist es möglich, einen hohen Betonschutz zu erreichen und die Betriebszeit deutlich zu erhöhen.

Mochte:
0
Die richtigen Betonanteile für das Fundament -
Verschiedene Imprägnierungen für den Kuchen
Imprägnierung für das Bad: Wie wählt man?
Betonsorte für die Streifenfundament:
Vorbereitung von Beton. Die Proportionen des Hauptteils
Polyurethan-Primer: Zusammensetzung, Arten,
Wasserabweisende Imprägnierung für Stoff und für
Imprägnierung für Betonboden: ein Überblick,
Imprägnierung von Holz - Haltbarkeit und
Top Beiträge
up