Chinesischer Oolong-Tee

Chinesischer Oolong-Tee wird auf besondere Art zubereitetTechnologie, dank der es eine Kreuzung zwischen grünen und roten Tees ist. Es entsteht aus Blättern einer besonderen Sorte, die nur bei hoher Luftfeuchtigkeit und niedrigen Temperaturen in den Bergen wachsen. Der wertvollste Tee wird im Herbst gesammelt, da die Blätter zu diesem Zeitpunkt eine maximale Größe erreichen.

Herstellungsprozess

Das Sammeln der Blätter erfolgt manuell, um dies nicht zu tunverletzt sie Die Ernte wird sortiert und nur die größten Blätter werden für die Produktion verwendet. Sie werden in speziellen Bambusschirmen unter ständigem Schütteln getrocknet. Gleichzeitig werden die Blätter beschädigt, die ätherischen Öle, die Tee aromatisieren, heben sich von ihnen ab, und unter dem Einfluss der Sonne findet der Gärprozess statt, dessen Verlauf sehr sorgfältig kontrolliert wird. Sie sollte nur die Spitzen der Blätter berühren, die braun werden, und die Mitte sollte grün bleiben. Dann wird der Fermentationsprozess durch Erhitzen gestoppt. Beim Dämpfen hat das Teeblatt eine zarte grünliche Farbe und das Braten in einer Pfanne wird bräunlich-golden. Der Geschmack von Tee mit der zweiten Erhitzungsmethode ist würziger. Dann gibt es ein Verdrehen oder Falten von Blättern.

Arten von Tee

Chinesischer Oolong-Tee kann seinleicht fermentiert (Blätter sind hell, beim Brauen haben sie einen frischen Blütenduft), stark fermentiert (dunkelbraun mit Honigaroma), aromatisiert (mit Zusatz von Ginseng, Jasmin oder Rosenblüten) Aromatisierter Tee kann durch natürliches und künstliches Aroma hergestellt werden. Im ersten Fall ist es wesentlich teurer. Daher wird die zweite Methode häufiger verwendet. Darüber hinaus helfen künstliche Aromen, die Geschmacksfehler eines minderwertigen Tees zu verbergen.

Schweißprozess

Chinesischer Oolong-Tee hat alle Vorteile.Eigenschaften von grünen und roten Tees. Bis zu 25 Mal brauen. Gießen Sie den Tee sollte heißes Wasser sein, nicht kochendes Wasser. Die Farbe kann unterschiedlich sein: hellgrün, oliv, honig oder braun. Im Geschmack kann es variieren, je nachdem wo die Blätter wachsen.

Sorten

Es gibt viele Varianten dieses Tees. Einer der bekanntesten ist "Tie Guan Yin". Es wird seit 15 Jahrhunderten kultiviert, hat einen reichen und dichten Geschmack, ein starkes Aroma und wirkt sich positiv auf die menschliche Gesundheit aus. Es ist eines der nützlichsten Mittel, um Krebs und die Verjüngung des Körpers zu verhindern.

Eine andere Qualitätsvariante dieses Tees ist Jiang Gui. Wachsen Sie aus dem 19. Jahrhundert. Im Laufe der Zeit verliert es an Geschmack und beginnt bitter zu schmecken.

«Най Сянь Цзинь Сюань» - чай Улун молочный, das hat seine eigene Herstellungstechnologie. Er wächst auf der Insel Taiwan in den bergigen Gebieten in einer Höhe von etwa 1700 Metern. Büsche Tee werden einer besonderen Behandlung unterzogen. Ihre Wurzeln werden mit Milch bewässert und mit Reisschalen bedeckt. Der Strauch wird mit Reed-Zuckerlösung bestäubt. Ansonsten ist der Herstellungsprozess der gleiche wie für andere Arten von chinesischem Oolong-Tee. Dank einer speziellen Kochtechnologie hat chinesischer Milchtee Oolong einen ungewöhnlich aromatischen cremigen Geschmack, der nützliche Substanzen konserviert. Es steigert den Appetit, fördert die Verdauung, erfrischt den Atem.

Über die Vorteile von Tee

Chinesischer Oolong-Tee enthält Tannin, Koffein,Mineralstoffe, Vitamine, ätherische Öle und Antioxidantien. Es verbessert die Funktion des Herzens, lindert Kopfschmerzen, ermüdet, strafft den Körper, stärkt das Immunsystem, macht die Haut elastischer und erhält sie in gutem Zustand, wirkt verjüngend, macht die Wände der Blutgefäße elastisch. Bei regelmäßiger Anwendung trägt es zur Gewichtsabnahme bei.

Mochte:
0
Schisandra Chinese: medizinische Eigenschaften und
Der chinesische Markt in Perm: wo und
Der beste Tee
Oolong-Tee - Geschichte und Eigenschaften
Grüner Tee Oolong: nützliche Eigenschaften und Methode
Milch Oolong Töne
Milch-Oolong-Tee: Zauber des Tee-Geschmacks
Oolong-Tee "Te Kuan Yin": Wirkung, Methoden
Wie mache ich eine chinesische Laterne mit eigenen Händen?
Top Beiträge
up