Koriander-Honig und seine wohltuenden Eigenschaften

Die meisten von uns wissen über diese würzigeine einjährige Pflanze, wie Koriander, im Kaukasus Koriander genannt. Seine duftenden Grüntöne werden den Geschmack von Salaten, Fleisch- und Gemüsegerichten bereichern, und die trockenen Früchte dieser Pflanze werden häufig bei der Herstellung von verschiedenen Würsten sowie beim Backen von Brot, Lebkuchen und Lebkuchen verwendet.

Koriander Honig nützliche Eigenschaften
Nur wenige Menschen wissen von solch einem nützlichen und sehr schmackhaften Produkt, wie Koriander-Honig, der von Imkern der südlichen russischen Regionen gesammelt wurde.

Der Geschmack des Ostens

So eine erstaunliche Pflanze, wie Koriander,ist seit langem im Kochen weit verbreitet. Besonders oft wird es in der kaukasischen, mexikanischen, indischen und vielen asiatischen Küchen verwendet. Irgendwo bevorzugen sie, ihre Blätter für kulinarische Zwecke zu verwenden, und für andere sind ihre Samen interessanter. Eine weitere interessante Tatsache ist, dass der Koriander, auch Kolyandr, Koriander, kishnishi und chinesische Petersilie genannt - eine der wenigen Pflanzen, die wie die Würzigkeit sind (wenn die Blätter verwendet) und Gewürze (ggf. Samen, aber ursprünglich war es nicht in der Küche verwendet. und in der Medizin. auf den heilenden Eigenschaften von cilantro kannte und nutzte es für medizinische Zwecke im alten Ägypten und Rom, und der großen Arzt des Altertum Abu Ali Ibn Sina (Avicenna) erwähnte es in seinem „Kanon der Medizin“. Wenden sie sich um den Appetit anzuregen, Behandlung Magen s und Darmerkrankungen und Herzleistung, und China glaubte zu verbessern, dass die Verwendung von Koriander macht einen Mann unsterblich Ebenso einzigartige Eigenschaften dieser Pflanze Koriander Honig abgeleitet haben -. natürlichen Heiler ‚Körper und Seele".

Koriander Honig

So ein seltenes und ungewöhnliches

Treffen Sie diese Art des Blumenhonigs im Speicheres ist unmöglich, Sie werden es selten auf verschiedenen "Honig" -Ausstellungen und -messen sehen. Dies wird durch die Tatsache erklärt, dass es schwierig ist, zu sammeln, und das Endprodukt ist nicht genug. Es gibt eine Meinung, dass es Bienen egal ist, welche blühenden Pflanzen Pollen sammeln, aber Imker widersprechen es einstimmig. Koriander, der mitten im Sommer seine weißen und rosa Blütenstände freilegt, hat einen für Insekten unangenehmen Geruch und versucht, sich nicht darauf zu setzen. Um Korianderhonig zu bekommen, müssen die Imker die Bienenstöcke so nah wie möglich zu den Orten bewegen, wo sich diese Pflanze befindet. Von Mitte Juni bis Anfang August - Zeit für das Sammeln von Honig aus den Korianderblüten.

Eigenschaften von Koriander Honig

Eigenschaften

Aufgrund der Anwesenheit von Honig, von erhaltenKorianderblüten, Mikronährstoffe wie Eisen, Kupfer und Mangan, deren Farbe hellbraun ist. Eine hohe Kristallisationsrate, die in etwa 1-2 Monaten auftritt, verursacht eine solche Eigenschaft von Korianderhonig als grobkörnig. Der Geruch ist ziemlich spezifisch und etwas würzig wegen der Anwesenheit in seiner Zusammensetzung von ätherischen Ölen. Herb, Drogen-Karamell Geschmack dieser Art von Honig wird nie mit anderen verwechselt werden.

Nützliche Eigenschaften

Sogar Heiler und Heiler der Antike bemerkten die unbestrittenen Vorteile, die der Koriander selbst mit sich brachte, sowie verschiedene Infusionen und Verbindungen auf seiner Grundlage.

Vorteile von Koriander Honig
Die moderne Forschung hat gezeigt, dass Korianderhonig wohltuende Eigenschaften hat und folgende Wirkungen auf den menschlichen Körper ausüben kann:

  • antiseptisch;
  • Wundheilung;
  • Schmerzmittel;
  • krampflösend;
  • Bronchodilatator;
  • verbessert die Sekretion des Verdauungssystems;
  • Choleretikum;
  • reduziert die Herzfrequenz;
  • fördert die Produktion von Sputum;
  • erhöht die Potenz.

Merkmale der internen Anwendung

Sie können lange über Koriander Honig reden. Nützliche Eigenschaften, die er noch länger auflisten muss. Es muss jedoch daran erinnert werden, dass es sich um ein ziemlich "ernstzunehmendes" Produkt handelt, das nur nach Rücksprache mit dem behandelnden Arzt als Arzneimittel verwendet werden darf. Honig aus Korianderblüten hat Auswirkungen auf verschiedene Systeme des menschlichen Körpers: Verdauung, Ausscheidung, Nerven, Herz-Kreislauf, endokrine. Sie können nur die Dosierung, in der Sie es einnehmen müssen, verschreiben, nur einen spezialisierten Therapeuten, nachdem Sie Sie zu Tests geschickt haben und die Möglichkeit von allergischen Reaktionen und individueller Intoleranz auszuschließen.

Koriander Honig nützliche Eigenschaften und Kontraindikationen

Bei welchen Krankheiten wird helfen?

Koriander Honig, unter Kontrolle genommenÄrzte können das Stressniveau signifikant reduzieren, den psychoemotionalen Tonus verbessern und bei chronischer Müdigkeit helfen. Dieser Effekt ist auf den hohen Gehalt an Glucose in seiner Zusammensetzung zurückzuführen. Darüber hinaus erhöht dieses ungewöhnliche Produkt des Bienenlebens die Immunität und wirkt antioxidativ. Bei einer komplexen Behandlung kann sich der tägliche Verzehr von Honig aus Korianderblüten nicht nur normalisieren, sondern auch die Sehkraft verbessern. Wissenschaftler haben die Vorteile von Koriander Honig für Menschen mit Diabetes nachgewiesen. Seine kontrollierte Einnahme kann den Blutzuckerspiegel signifikant senken. Auch diese Art von Honig kann helfen:

  • mit Anämie und Anämie;
  • bei Erkrankungen des Darms, des Verdauungstraktes, der Bauchspeicheldrüse und der Leber;
  • mit chronischer Bronchitis und Asthma;
  • bei der Behandlung und Vorbeugung von Helminthiases;
  • mit sexuellen Dysfunktionen;
  • Es kann auch verwendet werden, um den Herzrhythmus bei verschiedenen Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems zu normalisieren;

Externe Anwendung

Aufgrund der einzigartigen Zusammensetzung, die umfasstverschiedene Makro- und Mikroelemente, können Sie und extern Koriander Honig verwenden. Nützliche Eigenschaften und Kontraindikationen zu seiner Verwendung sollten im Voraus studiert werden, um verschiedene Hautprobleme oder allergische Reaktionen nicht zu begegnen. Wenn es keine individuelle Intoleranz gibt, kann Honig aus Koriander als Antiseptikum und Wundheilmittel für die Mund- und Rachenspülungen bei Stomatitis, Mandelentzündung und anderen Krankheiten verwendet werden. Infusion für solche Spülungen ist wie folgt vorbereitet: Ein Esslöffel Pharmazie Kamille ist mit einem Glas heißem abgekochtem Wasser gefüllt und bestand darauf. Wenn die Lösung warm wird, fügen Sie einen Esslöffel Honig hinzu und verwenden Sie wie angegeben. Koriander Honig hat eine heilende Wirkung auf die Haut, und lokale warme Lotionen davon werden helfen, Akne loszuwerden.

Honig Koriander: Kontraindikationen

Wie bereits oben erwähnt, kann Blumenhonig aus Koriander nur nach vorheriger Absprache mit dem Arzt und unter seiner Aufsicht verwendet werden.

Koriander Kontraindikationen
Mit äußerster Vorsicht sollte es verwendet werdenLeute mit irgendwelchen chronischen Krankheiten, sowie diejenigen, die eine Allergie gegen irgendetwas haben. Diejenigen, die Hautkrankheiten haben oder immer noch haben, sollten ein so seltenes Imkereiprodukt sehr sorgfältig anwenden, um die bestehende Krankheit nicht zu verschlimmern. Schwangere Frauen und stillende Mütter, vor dem Versuch, Koriander Honig, nützliche Eigenschaften und Kontraindikationen zu verwenden, sowie die Möglichkeit, es zu verwenden, ist einfach verpflichtet, mit dem behandelnden Arzt zu diskutieren.

Mochte:
0
Chinesische Schisandra: nützliche Eigenschaften
Nützliche Eigenschaften von Rhabarber: die wichtigsten Aspekte
Bienenwaben. Nützliche Eigenschaften von natürlichem
Leinöl. Nützliche Eigenschaften und
Blaubeeren: nützliche Eigenschaften und
Bockshornklee: nützliche Eigenschaften und Anwendung
Was sind die nützlichen Eigenschaften der verwendeten Eberesche?
Nützliche Eigenschaften von Pilzen für Menschen
Aprikose. Nützliche Eigenschaften
Top Beiträge
up