Hausgemachter Apfelsaft mit Fruchtfleisch für den Winter: leckere Rezepte

Mit dem Aufkommen von Feuer haben Menschen die Möglichkeitbereiten Sie verschiedene Gerichte darauf zu und bereiten Sie sie für den zukünftigen Gebrauch vor. Seitdem sind viele Jahrhunderte vergangen, aber die Angewohnheit, sich mit uns zu versorgen, ist nicht verschwunden. In der heutigen Rede geht es um Äpfel, oder vielmehr darum, wie schnell und einfach Apfelsaft mit Fruchtfleisch für den Winter "gemacht" wird. Wahrscheinlich gibt es keine solche Person, die gleichgültig natürliche Fruchtkompotte (Säfte) betreffen würde, die durch liebevolle und geschickte Hände der geliebten Frau oder Mutter vorbereitet sind.

Apfelsaft mit Fruchtfleisch für den Winter

Neben dem ausgezeichneten Geschmack sind sie mitNährstoffe und Heilkraft. Apfelsaft mit Fruchtfleisch (für den Winter) wird Beriberi loswerden, die Gesundheit stärken und Frühlingsgefühle in den strengsten Frösten geben. Vorteile von zu Hause Zubereitungen sind, dass sie keine schädlichen Komponenten enthalten und mit Pektin-Substanzen angereichert sind, die enorme Vorteile für unseren Körper bringen.

Um das Produkt für eine lange Zeit zu speichern, ist eskann konserviert (pasteurisiert) werden. Wählen Sie zum Kochen nur sehr reife, wurmstichige und rotationslose Äpfel. Auf Wunsch können Sie zum Beispiel einen Obstteller mit Kürbis, Birnen, Pflaumen zubereiten - alles hängt von Ihrer Vorstellungskraft und Ihren Vorlieben ab.

Rezept für Apfelsaft mit Fruchtfleisch für den Winter

Ein halber Liter Glas benötigt einen großen Löffelvon Kristallzucker. Liebhaber süßer Getränke können mehr hinzufügen. Wir kochen mit Hilfe eines Fleischwolfs, eines Entsafters, eines Mixers oder einer Presse - wer hat was?

Zu Beginn waschen wir unsere reife undsaftige Früchte, schneiden Sie sie in 4 Teile und verwandeln Sie sie in Kartoffelbrei. Gießen Sie die Flüssigkeit in einen Topf, fügen Sie Zucker hinzu und erhitzen Sie es (nicht kochen). Dann in heißer Form in einen vorsterilisierten Behälter gießen. Wir geben Apfelsaft mit dem Fruchtfleisch (für den Winter) mit einem Hals nach unten, wir bedecken es von oben mit einem warmen Tuch und lassen es genau für einen Tag stehen. Lagern Sie diesen Saft in einem dunklen und trockenen Keller für zwei Jahre. Öffnen Sie jederzeit und genießen Sie einen köstlichen, angereicherten und belebenden Drink.

Nützlicher Apfelsaft mit Fruchtfleisch (für den Winter), Kürbis und Karotten

Apfelsaft Rezept mit Fruchtfleisch

Notwendige Zutaten:

  • ein Kilogramm süße Äpfel;
  • gereinigter Kürbis (ein halbes Kilogramm);
  • eine große Karotte;
  • Zucker nach Geschmack.

Kochen Sie den Kürbis in einen weichen Zustand, mahlen Sie ihnsie in einem Mixer. Gereinigte Karotten werden zusammen mit Äpfeln durch den Entsafter geführt. Dann verbinden wir alle Komponenten, mischen, setzen das Feuer an und bringen es zum Kochen. Hermetisch versiegelt in einem sauberen Behälter. Dieses ausgezeichnete Rezept für ein köstliches Getränk gibt Fröhlichkeit und Frische.

Ein natürliches Getränk aus Äpfeln, schwarzen Aronia und schwarzen Johannisbeeren

Zubereitung von Apfelsaft mit Fruchtfleisch

Zusammensetzung des Produkts:

  • Frisch gepresster Apfelsaft (ein halber Liter);
  • Saft von schwarzer Johannisbeere und Eberesche (300 ml jedes Getränks);
  • Zucker - Dosierung nach Belieben.

Alle Produkte zusammenmischen, mit Kristallzucker mischen und auf 80 ° C erhitzen. Dies ist die Herstellung von Apfelsaft mit Fruchtfleisch und Beeren ist abgeschlossen - Sie können auf Dosen und Korken gießen.

Wenn das Getränk nach einer Woche nicht trüb ist, nichtwanderte und wurde nicht schimmelig, also hast du es richtig gemacht. Sind jedoch die Anzeichen des Verderbs deutlich zu erkennen, so kann der Saft aus Gelee oder Bissen gekocht und gekocht werden. Um sicherzustellen, dass Ihre Rohlinge nicht beschädigt werden, sterilisieren Sie die Gläser mit Abdeckungen.

Mochte:
0
Überwachsene Gurken für den Winter ernten
Apfelkompott für den Winter
Wie lecker Tomaten für den Winter marinieren?
Traubenernte für den Winter: Pastille und
Zucchini für den Winter: Salat und Saute Rezepte
Wir bereiten den Kürbissaft mit dem Fleisch für den Winter vor.
So konservieren Sie gerösteten Pfeffer für den Winter
Wie man Apfelmarmelade selbst macht?
Hauseinmachen: Wie man Saft zubereitet
Top Beiträge
up