Wechsel: Typen und Merkmale

Es gibt viele Arten von Wertpapieren, wir werden im Detail eines von ihnen betrachten.

Es gibt ziemlich viele Klassifikationen von Rechnungen, abhängig von den verwendeten Kriterien können die folgenden Arten dieser Sicherheit unterschieden werden.

Abhängig von der Anzahl der Teilnehmer gibt es ein einfaches(Solo) und eine Überweisungsrechnung. Solo-Rechnung hat nur zwei Parteien-Teilnehmer: Geldscheinhalter und Schublade. Letzterer ist ein Schuldner, der sich verpflichtet hat, an dem vereinbarten Ort zum vereinbarten Zeitpunkt eine bestimmte Geldsumme an den Inhaber der Rechnung zu zahlen. Wenn es bei einer solchen Operation einen Dritten (Zahler) gibt, dann handelt es sich um einen Wechsel. Die Schublade überträgt die Zahlungspflicht an den Zahler (Bezogenen), der mit dem Zahlungsempfänger (Rechnungsinhaber) bezahlen muss.

Ein Wechsel kann unter Beteiligung eines sein,zwei, drei oder mehr Personen. Es gibt Fälle, in denen die Schublade den Geldempfänger selbst bestimmt oder den er später bestellt. Der Hauptvorteil von Wechseln ist, dass sie das Problem des Geldtransfers zwischen Ländern lösen. Diese Art von Wertpapieren hat mehrere Kopien, die bei Verlust des Originals an dessen Stelle treten können: das Original oder die erste Kopie - Entwurf, der zweite - der zweite, der dritte - der dritte.

Abhängig von der Art der Transaktion,Handels- (Waren-), Treasury-, Bank- oder Finanzrechnung. Der Schatzwechsel wird von der Regierung ausgegeben, um das Haushaltsdefizit zu decken. Eine Handelsrechnung ist ein Kreditwerkzeug, da ein kommerzielles Darlehen auf einer monetären Verpflichtung beruht. Solch eine Sicherheit kann auch in einer Warentransaktion auftreten, wo sie als monetärer Ersatz in einer Vielzahl von Instrumenten für den Verkauf von Waren dient. Die Bankrechnung hat oft ein Einzahlungsformular und wird in verschiedenen Finanztransaktionen verwendet. Es ist einfach, eine Finanzrechnung von einer Bank zu bekommen, für die Sie eine Rechnung in der Bargeldabteilung bezahlen müssen, und die Bank wird eine Rechnung für einen Zeitraum von 1 bis 270 Tagen ausgeben.

Die Bankrechnung ist wiederum unterteilt inZins und Rabatt Rechnung. Die verzinsliche Schuldverschreibung ähnelt einem Kredit: Sie wird zum festgelegten Nominalwert verkauft und mit Zinsen zurückgezahlt, die an einem bestimmten Datum zu dem in der Rechnung vorgeschriebenen Zinssatz "getropft" sind. Discount-Rechnungen werden mit einem Rabatt oder Rabatt verkauft und zum Nennwert eingelöst. Verzinsliche Wechsel sind "viel billiger", da die Zentralbank den Nennbetrag berechnet, und die Steuer auf erhaltene Einnahmen in Form von Zinsen oder Dividenden von nur 15% und auf Einkommen aus der Differenz des Verkaufs wird mit 35% besteuert.

Je nach Sicherheit gibt es Bronze,Zähler und freundliche Rechnungen. Sehr interessant ist eine Bronzescheine, die keinen Warenumschlag hat, sie nimmt nicht an realen Transaktionen teil, sie hat keine finanzielle Verpflichtung und in ihrem Umlauf ist notwendigerweise eine fiktive Person involviert. Eine freundliche Rechnung ist eine Sicherheit, die sich zwei Personen gegenseitig ausschreiben, um in einer Bank ohne Warenverkehr Geld abzuheben.

Durch die Methode der Übertragung einer Rechnung kannInhaber, Bestellung und nominal. Aus den Namen von Wertpapieren wird sehr deutlich, wie sie von der Schublade auf den Geldscheininhaber übertragen werden können. Erklärungen erfordern nur eine Optionsscheinrechnung. Es ist ein Aufruf für eine Übertragungsunterschrift.

Ein Wechsel vor dem DatumDie Zahlung kann zur Annahme an den Zahler überwiesen werden. Die Annahme einer Rechnung zu akzeptieren bedeutet, die Verpflichtung zu übernehmen, für diese Sicherheit innerhalb der darin angegebenen Frist zu zahlen. Wenn der Zahler es ablehnt, wird ein Wechsel durch einen Notar protestiert.

Mochte:
0
Akzeptanz ist ein wesentlicher Bestandteil einer Beziehung
Endorsement ist ... Arten der Bestätigung.
Haupttypen der Gesellschaft: charakteristisch
Arten von Geld und ihre historischen Merkmale
Kreditgeld, ihre Geschichte und Arten
Co-Investoren - wer ist das? Wie man nicht wird
Sammelauftrag ist eine Abrechnung
Akkreditiv: Beschreibung, Bedingungen, Bedingungen,
Klassische Arten von Wertpapieren
Top Beiträge
up