Retrospektive - was ist das?

In verschiedenen Lebensbereichen wird es sehr modischder Begriff "retrospektiv". Sie benutzen es in verschiedenen Kontexten und Interessensphären - in Medizin, Kunst, Geschichte als solchen. Also, eine Retrospektive - was ist das? Es ist ein Blick in die Vergangenheit. In der Medizin ist eine Retrospektive gleichbedeutend mit einer Anamnese, und in der Kunst spiegelt sich der Blick in die Vergangenheit beispielsweise in der Ausstellung von Gemälden wider. Der Wert der Retrospektive ist spezifisch - sie scheint den Schleier der Vergangenheit zu öffnen und erlaubt Ihnen, in einige Geheimnisse zu schauen, einige Mechanismen zu erkennen, die zu dem aktuellen Stand der Dinge führten. Es ist eine unsichtbare Brücke zwischen Gegenwart und Vergangenheit, deren Bedeutung sehr hoch ist.

eine Retrospektive dessen, was es ist

Retrospektive - was ist das: durch das Prisma des Kinos

Heute ist der Begriff der Retrospektive in derKino. Hier hat das Wort eine einzigartige Bedeutung erlangt. Retrospektive wurde bekannt als eine Auswahl der besten und grandiosesten Filme eines Schauspielers, der in der Regel vor langer Zeit eine Karriere abgeschlossen hatte. Schon der Ausdruck "Retrospektive der Filme" führt zu Assoziationen mit sehr alten Filmen, oft Schwarz-Weiß. Zum Beispiel wird das Retrospektive Programm von Orson Wells Filme wie "Citizen Kane" von 1941, "Process" von 1962, "F wie eine Fälschung" von 1973 beinhalten

Retrospektive von Filmen
Und vielleicht bedingungslose Retrospektivegehört zu Charlie Chaplin. Alle Bänder und nicht zu listen, aber die hellsten sind "Goldrausch", "Pariser". Das erste, was sich offen ins Kino stürzt: Eine Retrospektive ist ein unverständlicher Begriff, der im falschen Sinne gebraucht wird. Die Auswahl der Filme ist eine Filmografie und eine Auswahl alter Filme ist eine Retrospektive. Sie können den Fight Club und Troy nicht als Retrospektive von Brad Pitt bezeichnen. Damit der Film in den Rückblick rückt, müssen die Nachkommen auf ihrer Grundlage die Geschichte, das Leben der Vergangenheit studieren. Deshalb ist die Retrospektive jetzt populär geworden, damit Sie Rückschlüsse ziehen können - es ist eine Weile her, und wenn Sie durch diese alten Filme schauen, können Sie den Geist der Vergangenheit erkennen und fühlen.

Kino-Retrospektive

Missbrauch des Begriffs

Ein weiteres Problem im Zusammenhang mit der Retrospektive -Dies ist ein Missbrauch des Begriffs, der im Zusammenhang mit der Hektik um ihn herum stattfindet. Es ist notwendig, die Bedeutung des Wortes Rückblick zu verstehen, dass dies ein sehr enger Begriff ist, der modische Interpretationen nicht toleriert. Und wenn etwas in Mode kommt, ist es selten möglich, zu sparen. Jetzt denken alle um uns herum, dass die alten Filme cool sind, und sie rühmen sich ihrer unterschiedlichen Interessen - hier Claire Denis und Seijun Suzuki und derselbe Charlie Chaplin. Die Menschen erkennen nicht einmal die Bedeutung und die tiefe Bedeutung von Filmen, sie folgen blind der Mode und entschuldigen oft die Tribute der Vergangenheit mit ihren Schlussfolgerungen. Auf der anderen Seite sollte eine übermäßige Leidenschaft für die Vergangenheit das moderne Kino nicht so sehr verändern. Es ist unnötig zu sagen, wie sehr sich die Standards des Kinos geändert haben, und es ist unwahrscheinlich, dass die Gesellschaft Kinos wegen der schwarzen und weißen Bänder besuchen wird, die, es ist eine Sünde, sich zu verstecken, schwer zu erkennen sind. Die Retrospektive reflektiert einen sehr wichtigen Teil unseres Lebens, aber der Rang, den die Gesellschaft ihr gegeben hat, verunreinigt und zum Besseren, verändert sie.

Mochte:
0
Was ist eine Provokation? Was ist eine Provokation?
Der Rückgang des Rubel-Wechselkurses (2014). Ursache des Sturzes
Was ist "Suare"? Dies ist der sogenannte Abend
Wer ist Sankt Valentin? Ursprung und
Wie man einen Videogruß macht: Ideen und
Andrei Bartenev. Biographie, Kreativität,
Sterne der Sowjetzeit. Gruppe "Fröhlich"
Was ist der Faq oder die ewigen Fragen der Welt?
Was ist Serpentin und Konfetti? Beschreibung und
Top Beiträge
up