Wintermode: Toskana-Pelz

In letzter Zeit kann man in Geschäften zunehmendSchaffellmäntel aus Toskana-Fell zu treffen. Aber sehr wenige Menschen sind mit den Eigenschaften dieses Materials vertraut. Ja, und Schönheit ist nicht immer Nachbarn mit Haltbarkeit und Praktikabilität. Was ist das Fell der Toskana?

Toskana-Fell

Eigenschaften des Toskana-Pelzes

Die Toskana ist vor allem ein Feinvlieseine Rasse von Schafen, die in Spanien gezüchtet wurde. Tuscany Fur dient oft als Material für die Herstellung von Schaffellmänteln. Insbesondere werden Häute von 2 Monate alten ungeschnittenen Lämmern für diesen Zweck verwendet.

Diese Art von Fell hat mehrere wichtigeVorteile. Erstens ist es lang, glatt und schön. Darüber hinaus ist es leicht, weich und angenehm im Griff. Und vor allem ist das Fell der Toskana sehr warm. Schaffelle aus diesem Fell gehören zu den wärmsten.

Wie man wählt?

toskana Bewertungen
Einen Schaffellmantel aus dem Toskana Pelz kaufenÜberprüfen Sie, ob der Stapel beim Kribbeln herausfällt, obwohl gelegentlich die geschnittenen Haare aus dem Produktionsprozess verbleiben können. Seien Sie auch nicht überrascht, dass das Nickerchen eine andere Richtung haben kann. Im Gegenteil, dies weist darauf hin, dass das Fell wirklich natürlich ist. Aber absolut geradlinig und die gleiche Richtung des Stapels ist ein Zeichen für künstliches Fell. Bereiten Sie sich auch darauf vor, dass die Schaffellmäntel aus den gewöhnlichen Schaffalten sich für das echte Fell der Toskana ergeben werden. Ebenso wichtig ist beim Kauf von Lammfellmänteln, auf die Qualität des Sprühens zu achten. Benutze ein Lichttuch, um zu prüfen, ob das Fell bemalt ist. Wenn der Hersteller Substandard-Farbstoffe verwendet, dann wird auf dem Schal eine dunkle Spur bleiben.

Schaffelle aus der Toskana haben welcheMerkmale der Abnutzung. Zum Beispiel, wenn Sie einen dunklen Schaffellmantel aus dem genannten Pelz gekauft haben, tragen Sie in den ersten zwei Wochen keine leichten Dinge darunter. Pelz wird natürlich nicht vergießen, aber die kleinen Haare, die nach der Produktion übrig bleiben, können die leichten Dinge verderben. Zur gleichen Zeit, mit gutem Dressing, wird Pelz nie herauskommen und auf Kleidung bleiben.

Lohnt es sich, fur die toskana zu kaufen? Die Zeugnisse der meisten Menschen zeugen für ihn. Insbesondere bemerken viele die Stärke dieses Fells. Es besteht aus hochwertigen Lammfellmänteln, die sich gut für raues Klima und niedrige Temperaturen eignen. Darüber hinaus rollt die echte Pelz-Toskana nicht, bricht nicht und ist vor allem leicht zu pflegen. Sie können dies überprüfen, indem Sie die folgenden Informationen lesen.

Pflege für das Toskana-Fell

Toskana-Fell
Dass die genannte Art des Pelzes gedient hat, wie es länger möglich ist, um es zu kümmern, ist es notwendig, sich an einfache Regeln zu halten. Betrachten wir alle nacheinander:

  1. Trocknen Sie das Produkt nach einem Spaziergang bei nassem Wetter.
  2. Halten Sie den Schaffellmantel auf Schultern, und es muss sorgfältig gerichtet werden.
  3. Um den Schaffellmantel zu pflegen, verwenden Sie regelmäßig einen speziellen Fellpinsel - er verleiht dem Produkt Glanz und Glanz.
  4. Anhaltende Verschmutzung sollte nicht versucht werden, sich manuell zurückzuziehen - es ist besser, chemische Reinigungsdienste zu verwenden.

Schaffelle aus toskanischem Pelz haben eine Reihe von Vorteilen gegenüber der äußeren Kleidung der gewöhnlichen Schafwolle. Sie sind leicht und warm, so dass es auch bei starkem Frost angenehm ist.

Mochte:
0
Ein hochwertiges Winterzelt ist unbestreitbar
Toskana Hotels, Ausflüge
Kindermode für Mädchen und Jungen
Was ist Mode und worauf es ankommt
Winter Slingokortka: Wie wähle ich?
Langer Winterrock - brauchst du einen solchen Artikel?
Winter Hut für ein Neugeborenes ist Einfachheit und
Winterspikes - wie wähle ich?
Welche Winterreifen sind besser: Nieten oder
Top Beiträge
up