Nika Samothrace - ein bekannter Fremder

Diese schöne Frau ist schon einige Jahre alt - irgendwo2204 Jahre. Im Vergleich zu vielen anderen jungen Frauen ähnlichen Ursprungs ist sie noch sehr jung. Angekommen Nick in die Louvre von der Insel Samothraki, in der Ägäis (einer der Mythe, war die Insel die Residenz des Poseidon), wo im Jahr 1863 sie die Ehre des Vizekonsul von Frankreich und Archäologen Amateur Charles Shampuazo mußte steht vor seinen klaren Augen in der Nähe von Stadt von Andrinopol. Es stimmt, die gefundene Statue hatte keinen Kopf. Interessanterweise ist es auf dem Meeresboden oder in jemandes Sammlung?

Nika Samothracian

Geschichte des Funds

Von den Fragmenten sammelten die Restauratoren übrigens die GöttinSieg nur 1884. Die rechte Hand der Statue wird erst 1950 von deutschen Archäologen gefunden. Nika Samofraiskaya hatte es nicht eilig, der Menschheit Hallo zu sagen. La Victoire de Samothrace ist einer der größten Schätze des Louvre. Und es ist genau so ausgestellt, oben auf der Leiter Daru, vor dem Hintergrund der kahlen Wand, um die Tatsache, dass die echten Diamanten sind gut und ohne Rand zu betonen. Schau wie Nika Samothrace aussieht. Das Foto zeigt uns leider nicht die wahre, leicht goldene Farbe des Marmors, eher wie eine leicht gebräunte Haut als ein kalter Stein. Demgegenüber wirkt der graue Marmor des Fußes fremdartig.

Geschichte der Statue

Skulptur der Nymphe Samothrake
Der griechische Bildhauer Pifocrit (wenn auch nicht alledie Forscher sind sich gerade in dieser Deutung sicher) schuf sie etwa 190 v.Chr. e. zu Ehren der namenlosen griechischen Seesiege. Dies war die Zeit, als die Römer unter dem Vorwand der "Rückkehr der Freiheit in griechische Städte" von jenen, die die Makedonier eroberten, schnell ihren politischen und finanziellen Einfluss auf alle griechische Politik ausübten. Vor diesem Hintergrund landet ein solches Symbol des Sieges auf den Samothraki-Felsen. Obwohl einige Historiker glauben, dass die Statue zu Ehren des Sieges von Antigonus II Gonath über eine der Ptolemäer, die auf den Ruinen des Reiches von Alexander im Jahre 263 v. Chr. Regierten, geschaffen wurde. e. Und es gibt eine Version, dass die Göttin Nika von Samothrake in Rhodos geboren wurde, zu Ehren des Sieges über die syrische Flotte. Aber die Geschichte ihres Erscheinens auf Samothrake sollte dann komplizierter sein. Geschnitzt auf dem Podest des Wortes Rhodhios (Rhodos) spricht für die neueste Version. Der Sockel unter der Statue ist die Nase eines griechischen Kampfschiffes, und vielleicht hat es wirklich nichts mit der Göttin und dem Heiligtum der Taxis zu tun.

Nika Samothrake Foto

Über Archäologie und Geographie

Zu der Zeit, als es gefunden wurde, wurden Ausgrabungen durchgeführtTerritorium des Heiligtums der Hütten. Dies sind Götter, die nicht im klassischen griechischen Pantheon enthalten sind. Auf den Samothrake-Mysterien, die den genannten Gottheiten gewidmet waren, versammelten sich während der hellenistischen Zeit viele Griechen. Die Skulptur von Nick Samothrake wurde von den Griechen als Geschenk an das Kabir gebracht. Der Archäologe Charles Shampoiso war lange Zeit der französische Konsul im Osten und es gelang ihm, das Vertrauen der griechischen Bauern und der türkischen Behörden zu gewinnen. Nur dies kann erklären, warum die Griechen ihm den Ort anzeigten, wo sich die Statue versteckte, und die Türken durften es nach Frankreich transportieren. Während des Zweiten Weltkrieges wurde Nikolaus von Samothrake aus dem Louvre geholt und verschwand in der Höhle eines der mittelalterlichen Schlösser, Valence, in der Nähe der Loire im Südosten Frankreichs. Die Wahl des Schlosses ist interessant. 1803 wurde er von Prinz de Talleyrand gekauft - eine dieser historischen Persönlichkeiten, von denen man nur sagen kann, dass er mehr über uns wusste, als wir über ihn wussten.

Alles darüber

Unkind Erich-Maria Remarque im "Triumphbogen"glaubt, dass Nika Samothrake "ein billiges Symbol für Auswanderer und Menschen ohne Heimat" ist. Versuchen wir herauszufinden, was genau zu dieser Schlussfolgerung geführt hat? Zur selben Zeit nannte Wladimir Iljitsch Lenin, der den Louvre besuchte, Nick "eine erstaunliche, unmenschliche Kreatur". Mit all den Unterschieden in den Epithäten gibt es in diesen Begriffen etwas gemeinsam - ein Schatten der Entfremdung der Göttin gegenüber dieser Welt. Nicht ohne Grund ist ihre Mutter der ozeanische Styx. Der Fluss des Todesreiches als Mutter des Sieges ist eine analoge Analogie zu den Griechen, die der ägyptischen und hermetischen Tradition eigen ist. Es ist nicht ohne Grund, dass Nick manchmal mit einem Hermeszepter in der Hand dargestellt wurde.

Nika und die Tradition der Kunst

die Göttin Nika Samothracian
Nach der antiken griechischen Mythologie, NikaSamothrake ist die Tochter von Ozeaniden und Titan. Ihre Figur wurde oft in den Händen der Statue von Zeus dargestellt. Dies ist fast der einzige Fall der Anwesenheit einer anderen Gottheit neben dem Herrn des Blitzes. Ein weiterer Hinweis auf die ursprüngliche Entfremdung dieses besonderen Bildes der offiziellen griechischen religiösen Tradition. Aber ich frage mich, wie es das Fleisch des Fleisches aller klassischen Kunst ist ... Es scheint, dass fast alle späteren Engel und Erzengel der italienischen Renaissance mit Nicky geschrieben sind. Ob italienische Künstler diese besondere Statue oder eine ähnliche Statue sehen konnten, ist unbekannt. Aber sie ist es, die den größten Hass unter den Fans der mechanisierten modernen Kunst verursacht. Filippo Tommaso Marinetti im 1908 erschienenen "Futurist Manifesto" erklärte: "... eine brüllende Maschine, deren Motor wie ein großer Grabber funktioniert, ist schöner als eine Statue von Nicky von Samothrake". Dennoch steht die Figur von Nicky auf dem Kühler fast aller luxuriösen Rolls-Royce.

Mochte:
0
Gebrauchsanweisung: "Nika-2". Zusammensetzung und
Desinfektionsmittel "Nika-2":
Analyse: Block, "Gedichte über die schöne Dame."
Watch "Nika" - Kundenrezensionen
Wir machen eine unabhängige Analyse des Gedichts
Was bedeutet der Name Nicole?
Warum träume ich von einem schwangeren Mädchen?
Bügelbrett "Nika" ist eine gute Option
Pear Nick - eine Note für die mittlere Zone Russlands
Top Beiträge
up