Charakteristische Merkmale der traditionellen Gesellschaft

Merkmale der traditionellen Gesellschaft
Traditionelle Gesellschaft, auch bekannt als einfach,repräsentiert eine vorkapitalistische Struktur mit agrarischer Struktur. Es hat eine besondere Art der kulturellen und sozialen Regulierung, die unter dem Einfluss von Traditionen und Bräuchen gebildet wird. Eine solche Gruppe von Menschen zeichnet sich durch viele Besonderheiten aus. Die meisten von ihnen werden in diesem Artikel berücksichtigt.

Was sind die Merkmale der traditionellen Gesellschaft?grundlegend? Ziemlich komplizierte Frage. Oft ist dieser Parameter auf die Form von Staatsmacht und politischen Beziehungen zurückzuführen. In Bezug auf diesen speziellen Typ können wir Folgendes feststellen: Das Verhalten jedes Menschen wird von den etablierten sozialen Institutionen (Gemeinschaft und Familie) vorgeschrieben und kontrolliert und wird durch Verhaltensnormen, Traditionen und Bräuche bestimmt. Verwerfen Sie alle Transformationsversuche und unterdrücken Sie Innovationen konsequent. In diesem Zusammenhang sind die charakteristischen Merkmale der traditionellen Gesellschaft - Isolation, fehlende Beweglichkeit der Strukturen und schwache Entwicklungsraten.

Was sind die Merkmale einer traditionellen Gesellschaft?
Außerdem ist der dargestellte Typ unterschiedlichDie natürliche Arbeitsteilung nach Alter und Spezialisierung nach Geschlecht. Er hat auch eine eigentümliche Struktur der Kommunikation, wenn es keinen Status und Beamte gibt, und es gibt nur ältere Personen. Das Ergebnis ist die Einhaltung der Regeln der ungeschriebenen Gesetze der Moral und Religion (informelle Regulierung von Beziehungen und Interaktionen). Die Merkmale einer traditionellen Gesellschaft, die früher beschrieben wurden, können als die Ursache sowohl eines völligen Fehlens von Regierung als auch von Fällen betrachtet werden, in denen es mehrere verschiedene Staaten in einer Gruppe gibt. Gleichzeitig sucht jeder von ihnen Isolation und Selbstmanagement. Die patriarchalische Lebensweise kann auch einem charakteristischen Merkmal zugeschrieben werden. Die Übertragung von Status und Macht wird durch die Ältestenregel und das Erbrecht bestimmt. Diese Art der Führung wird als primitives System betrachtet.

Charakteristische Merkmale der traditionellen Gesellschaft
Unterscheidungsmerkmale der traditionellen GesellschaftEs gibt in allen Bereichen des menschlichen Lebens. Zum Beispiel ist eine Person hier im Gegensatz zu industriellen und postindustriellen Gesellschaften absolut abhängig von der Welt um sie herum. Der Einfluss der Naturkräfte wird als ziemlich groß angesehen, und der Einfluss des Menschen wiederum ist minimal. Die Beziehung zwischen Individuum und Natur ist jedoch stark und stark. So sind die Merkmale einer traditionellen Gesellschaft die Abwesenheit oder minimale Präsenz der industriellen Produktion, das Leben der Gesamtheit der Menschen durch Viehzucht und Landwirtschaft, die weit verbreitet sind.

Aus dem Obigen kann man auch folgendes machenSchlussfolgerung: Das Hauptziel der Gesellschaft ist die Erhaltung der Population der menschlichen Spezies. Aufgrund eines kleinen Industriezweiges steht die Herstellung von Konsumgütern außer Frage. Folglich sind die Merkmale einer traditionellen Gesellschaft die Entwicklung eines größeren Territoriums und die Ausbreitung der Bevölkerung darauf, sowie die Gewinnung und Sammlung von natürlichen Ressourcen.

Mochte:
0
Abweichendes Verhalten ist eine Abweichung von
E-Learning in der Universität: das Basic
Vorindustrielle Gesellschaft
Traditionelle Gesellschaft: Definition.
Zeichen der Zivilgesellschaft
Charakteristische Merkmale einer Marktwirtschaft: die Vorteile
Zivilgesellschaft ist Selbstbestimmung
Haupttypen der Gesellschaft: charakteristisch
Das Rätsel um die Schwalbe: Bekanntschaft mit der Welt der Vögel
Top Beiträge
up