14. Februar - Tag des Geisteskranken in Deutschland ... Gerüchte oder die Wahrheit?

14. Februar ... Jeder weiß, was dieses Datum ist und welche Feiertage an diesem Tag von Menschen auf der ganzen Welt gefeiert werden. Aber es gibt einige interessante Punkte, über die es notwendig ist, getrennt zu sagen. Wussten Sie zum Beispiel, dass der 14. Februar der Tag eines Geisteskranken in Deutschland ist?

Tag eines Geisteskranken in Deutschland

Wahr oder falsch?

Viele Menschen sind sich dieser interessanten Tatsache bewusst. Und andere glauben nicht, dass der 14. Februar der Tag eines Geisteskranken in Deutschland ist. Nun, es ist notwendig, diese Frage zu verstehen.

In der Tat ist es nicht verwunderlich, dass die Deutschen sich taufen ließen14. Februar als Tag der Geisteskrankheit. In Deutschland versteht jeder klar, dass die Liebe das Meiste ist, und auch die gegenwärtige Bewusstseinstrübung nicht. Und das wissen übrigens alle, die vom Pfeil des Amors zumindest erstaunt waren. Die Deutschen sind jedoch berühmt für ihre Akribie, deshalb ist der 14. Februar der Tag eines Geisteskranken in Deutschland. Das ist übrigens nicht nur ein Date. Die Deutschen schmücken psychiatrische Krankenhäuser mit einer besonderen Eigenschaft: scharlachrote Bänder, Bälle und Plakate. Und in Kirchen finden bei dieser Gelegenheit besondere Dienste statt. Die Information, dass der Tag der Geisteskranken am 14. Februar in Deutschland gefeiert wird, ist also wahrheitsgemäß.

Tag der psychisch Kranken am 14. Februar

Ein gemeinsamer Feiertag

Aber eigentlich sollten wir eine weitere Nuance hervorheben. Der Feiertag von St. Valentin wird überall gefeiert - Deutschland war keine Ausnahme. Tag der Geisteskranken - das ist ein zusätzlicher Grund zum Feiern am 14. Februar. Vitrinen deutscher Läden am Vorabend der Verweigerung gefüllt mit verschiedenen süßen Schmuckstücken und attraktiven Souvenirs. Die Deutschen gratulieren einander gerne und reichen Blumen, Karten, Stofftiere, Anhänger und Armbänder. In der Regel alles, was eine Person Freude bringen wird.

Viele deutsche Marken, übrigens, zu Ehren von 14Februar machen einen ziemlich erheblichen Rabatt. Dies ist also eine gute Zeit für gutes Einkaufen. Es sollte beachtet werden, dass die pedantischen Deutschen, die daran gewöhnt sind, ihre Zeit zu sparen, Einkäufe über das Internet tätigen. Online-Shops in Deutschland treffen auch ihre Kunden, machen günstige Rabatte und organisieren verschiedene Aktionen.

Deutschland Tag psychische Patienten

Interessante Fakten

Zurück zu der Tatsache, dass in Deutschland Tagpsychisch krank - am 14. Februar sind einige interessante Nuancen zu erwähnen. St. Valentins betrachten den Schutzheiligen von Menschen mit psychischen Störungen. Dennoch ist es notwendig zu sagen, dass der Tag der Geisteskranken (14. Februar) auch der Tag der Blumenläden ist. Warum? Alles ist logisch - an diesem Tag schnappen die Blumen wie heiße Kuchen. An keinem anderen Tag des Jahres wird eine solche Agiotage und Nachfrage nach Rosen nicht beobachtet. Übrigens, in diesem wundervollen Land ist das beliebteste Geschenk ein großer Strauß scharlachroter Rosen.

Und am Tag der psychisch kranken Menschen in Deutschlandführe einen speziellen Express aus. Was ist seine Besonderheit? Und die Tatsache, dass dieser Zug nur von einzelnen Leuten gekauft wird, die jemanden kennenlernen wollen. Sehr interessante Idee. Dieser Express ist übrigens sehr beliebt. Wenige Deutsche wollen einen schönen Tag alleine verbringen. Deshalb kaufen sie ein Ticket, nehmen einen Zug und wählen ihren Gesprächspartner. Nachdem der Express am Terminal angekommen ist, wird ein Paar (oder eine Firma) zu einer Bar oder einem Restaurant eingeladen. Dort können sie sich in einer romantischeren Atmosphäre kennenlernen. Ein paar Tage später erhalten die Teilnehmer die Kontaktdaten der Person, die es mochte.

Tag der psychisch kranken Menschen in Deutschland

Deutsche Traditionen

Die Einwohner von Deutschland sind sehr fröhlich undFreundliche Menschen, die gerne Spaß haben. Und am 14. Februar - einer jener Feiertage, die sie im großen Stil feiern. Die Deutschen sind gerne in Bars gehen, in der Stadt herumlaufen, traditionelle für diesen Urlaub backen Ingwer Kekse mit Glasur, verbringen Zeit mit ihren Lieben (auch wenn es keinen geliebten - es ist nichts Ungewöhnliches in diesem Tag mit Freunden oder Familie zu verbringen), kaufen oder selbst Geschenke machen. Übrigens, wenn der Tourist zu dieser Zeit in Deutschland war, kann er sehr ungewöhnliche Souvenirs zum Verkauf sehen, die speziell dem Valentinstag gewidmet sind, zum Beispiel Paare in eindeutigen Posen.

Die Deutschen feiern sehr ungewöhnlich am 14. Februar. Viele von ihnen besuchen an diesem Tag Gottesdienste und helfen psychisch kranken Menschen.

Mochte:
0
Was ist Paranoia und wie behandelt man sie?
Pharmazeutisches Präparat "Betiol" (Kerzen).
Was ist Psychose? Symptome der Psychose und ihrer
Legoland in Deutschland - ein fabelhaftes Land
Perspektiven für einen dauerhaften Aufenthalt in Deutschland und Möglichkeiten für einen Umzug
Geschenke für ein Mädchen am 14. Februar
Feiertage der Russischen Föderation: Geschichte.
Wann feiert Angel Day Mary? Namenstage
Was Sie am 23. Februar zeichnen können: Beispiele
Top Beiträge
up