Wie man sich an englische Zeiten erinnert

Times in Englisch scheinen hübsch zu seinkomplex, aber es ist nur auf den ersten Blick. Viele fürchten sich vor der Fülle temporärer Formen, vor allem der langen, abgeschlossenen und vollendeten langen Zeit, die in der russischen Sprache scheinbar keine Analogien haben.

Englische Zeiten

In der Tat haben wir auch die Mittel, um:

- Ausdrücke des Ausmaßes der Aktion:

Ich kochte drei Stunden lang Pilaw. Die Vergangenheit ist eine lange Zeit. Und, aufgepasst, ohne Angabe der Zeit ist unklar, wann genau der Pilaw gekocht wurde. Der Satz "Ich kochte Pilaf" kann verstanden werden und so, dass ich gerade Pilaw gekocht habe, oder einmal Pilaw gekocht habe, oder Pilaw gekocht habe, bevor etwas in der Vergangenheit passiert ist. Ich habe auf Englisch gesagt "Ich kochte einen Pilaf", wir stellen klar, dass die Handlung in der Vergangenheit stattfand und für eine bestimmte Zeit andauerte.

- Um die Vollständigkeit der Aktion auszudrücken:

Der erste Teil des Pilaus wurde verbrannt. Fertig Gegenwart oder einfachdie Vergangenheit. Wenn diese Aktion irgendwie damit verbunden ist (zum Beispiel passiert das Ereignis nur), wird es Present Perfect sein, wenn wir nur über einige Ereignisse in der Vergangenheit reden - es wird Past Simple sein.

- Um die Aktion auszudrücken, die zum Zeitpunkt einer anderen Aktion stattgefunden hat:

Ich kochte Pilaf und lehrte Englisch Zeiten. Eine lange Zeit.

- Um eine Aktion in der Vergangenheit auszudrücken, die vor einer anderen Aktion endete:

Ich kochte Pilaf und ging dann, um englische Zeiten zu unterrichten. Nach abgeschlossener Zeit. Beachten Sie, dass es in diesem Fall nicht immer möglich ist, auf das qualifizierende Wort in Russisch zu verzichten - es zeigt teilweise zusätzlich zu dem Verb der perfekten Art, dass die Handlung nach der anderen endete. In Englisch können Sie ohne Add-Ons auskommen, die Verbform zeigt bereits an, dass die Aktion abgeschlossen ist.

mal auf Englisch mit Beispielen

Viele berücksichtigen das nicht in Russisch fürdie Übertragung dieser Aktionen Schattierungen in erster Linie lexikalische Mittel verwendet - verändert sich das Wort selbst, dessen Ende gibt es Boxen, in einigen Fällen, den Vokal in der Wurzel zu ändern, usw. Diese Regeln sind sehr vielfältig und nicht leicht in einer logischen und geordneten Schema setzen ... Aber abgesehen von lexikalischen Mitteln kann die Wirkungsweise übertragen Ergänzung verwendet werden, um die Zeit angeben. All dies macht die russische Sprache als Englisch ist viel komplexer.

die Bildung von Zeiten in Englisch

Die Bildung von Zeiten in Englisch ist vieleinfacher und logischer. Die Erinnerung an diese Formen verursacht normalerweise keine Komplikationen. Es ist viel schwieriger zu bestimmen, wo und welche Form verwendet werden soll. Darauf werden wir besonders achten.

Die Zeiten in Englisch mit Beispielen sind in der folgenden Tabelle angegeben.

EinfachVerlängertAbgeschlossenVöllig dauerhaft
Fakten. Was machen wir mit einer gewissen Periodizität? Wird immer verwendet, wenn Sie über die Abfolge der Ereignisse sprechen müssen.Langer Prozess. In der Regel wird es durch ein imperfektives Verb übersetzt.Perfekte Aktion. Es wird von Verben der perfekten Art übersetzt.Eine Aktion, die für eine gewisse Zeit andauert und zu einem bestimmten Zeitpunkt endet oder endet.
Die GegenwartIch koche manchmal einen Pilaf. "Manchmal koche ich Pilaf."Ich koche jetzt einen Pilaw. - Jetzt koche ich Pilaf.Ich habe gerade den Pilaw gekocht. "Ich habe gerade den Pilaw gekocht."Ich koche den Pilaf für eine Stunde. - Ich kochte Pilaf für eine Stunde (bis zum jetzigen Zeitpunkt).
VergangenheitIch kochte den Pilaw, schrieb den Brief und ging zum Laden. - Ich kochte Pilaf, schrieb einen Brief und ging in den Laden.Ich kochte den Pilaf Yeasterday. - Ich koche diesen Pilaf gestern (für eine Weile).Ich hatte den Pilaf in der Nacht gekocht. - Ich kochte Pilaf für die Nacht (die Aktion endet irgendwann in der Vergangenheit).Ich hatte den Pilaf zwei Stunden lang gekocht, als ich mich an das Treffen erinnerte. - Ich habe den Artikel zwei Stunden lang geschrieben, bis ich mich an das Treffen erinnerte.
Die ZukunftIch werde morgen einen Pilaw kochen. - Ich werde den Pilaw morgen kochen (es gibt keine Betonung auf die Dauer oder Vollständigkeit des Prozesses, wir berichten einfach die Tatsache).Ich werde morgen einen Pilaw kochen. - Ich werde morgen (für eine gewisse Zeit) Pilaf kochen.Ich werde beim Treffen einen Pilaw gekocht haben. - Ich werde Pilaf für das Treffen vorbereiten (das heißt, der Pilaf wird zu diesem Zeitpunkt bereit sein). Wörtlich kann dieser Satz übersetzt werden als "Ich werde einen Pilaf für ein Treffen bereit haben".Ich werde zwei Stunden kochendie Zeit, die ich auf dem Treffen gehen muss. "Ich werde Pilaf für zwei Stunden kochen, bis ich zum Treffen muss." (Diese Form wird sehr selten und in der Regel in der Buchrede verwendet).

Um sich an englische Zeiten zu erinnern, versuchen Sie, verschiedene Verbformen wörtlich zu übersetzen. Das heißt, nach diesem Schema:

Kommunion 1 - tun.

Kommunion 2 - gemacht.

So klingt es lange so: "Ich koche" - "Ich koche".

Abgeschlossen: "Ich habe gekocht" - "Ich habe gekocht".

Völlig dauerhaft: "Ich koche" - "Ich" machte mich selbst "kochen".

All das klingt auf den ersten Blick lächerlich und lächerlich,hilft aber, die Logik der englischen Sprache zu verstehen. Es genügt, diese Regeln einmal zu realisieren, um englische Zeiten einfach, logisch und sehr komfortabel erscheinen zu lassen.

Mochte:
0
Englische Zeitungen. Arten von englischen Zeitungen
Falsche Verben des Englischen
Englische Idiome: Herkunft, Übersetzung,
Englische Ausreden
Lohnt es sich, Kindern englische Namen zu geben?
Englische Namen von Männern: ihre Geschichte
Was unterscheidet die chinesischen Kleidergrößen von?
Englische Dichter: aus dem frühen Mittelalter
Englisch Geld: Beschreibung und Foto
Top Beiträge
up