Grace Hopper: Biografie, Beitrag zur Wissenschaft

Ein Mathematiker, ein Erneuerer, ein Wissenschaftler und die einzige Frau, die es schaffte, als ältester Offizier in der Geschichte der US Navy bekannt zu werden - das war Grace Murray Hopper. Eine kurze Biografie von ihr wird Ihnen nachfolgend vorgestellt. Nur wenigen Frauen ist es gelungen, den Weg für die Flotte zu ebnen und vor allem eine so große Anzahl an Titeln und Auszeichnungen zu bekommen. Hopper hat alles gemacht. Sie trat am 14. August 1986 im Alter von 79 Jahren zurück.

Neben dem Verdienst im militärischen Bereich, Hopperist auch für Erfindungen im Bereich der Computerindustrie berühmt geworden. Sie war Mitautorin der Entwicklung von UNIVAC-1, dem ersten kommerziellen Computer, einem der Schöpfer der Programmiersprache COBOL, einem Innovator in der Entwicklung moderner Computertechnologie, und wurde auch ein herausragender Mathematiker.

Treffen Sie Grace Hopper

Grace Hopper

Hopper war eine sehr vielseitige Person. Als Studentin am Vassar College des Vassar College, wo sie später Mathematik lehrte, wurde Grace Hopper Junggeselle. Nach einer Weile erhielt sie bereits einen Master-Abschluss von der Yale University, und vier Jahre später - ein Ph.D. Und schon 1943 ist es in der aktiven Reserve der Marine eingetragen. Ein Jahr später wurde sie mit einem Leutnant ausgezeichnet und zur weiteren Zusammenarbeit an die Harvard University eingeladen, wo sie anschließend mit der Arbeit am ersten elektronischen Computer "Mark-1" begann.

Compiler-Ersteller

Grace Hopper Foto

Im Jahr 1949 nahm sie auch an derEntwicklung und Erstellung eines Computers namens "UNIVAC-1" in der Firma von Eckert und Mokli. Die erste Person, die die Idee ausbreitete, Programme aus aufeinanderfolgenden Befehlssequenzen, sogenannten Unterprogrammen, zu organisieren, war Grace Hopper. Der Beitrag zur Wissenschaft ist von unschätzbarem Wert. Darüber hinaus arbeitete sie an der Entwicklung des ersten Compiler-Programms. Es war in der Lage, das Unterprogramm im Repository zu finden und mit ihnen ein Vorprogramm in einem Binärcodesystem zu erstellen, das für den Computer verständlich ist.

Grace Hopper arbeitete nach ihrer Fusion mit Remington Rand im Jahr 1951 und mit der Sperry Rand Corporation im Jahr 1955 weiter für das Unternehmen.

Im nächsten Jahr produziert die Abteilung unter ihrer Aufsicht das erste kommerzielle Programm, das die Zusammenstellung durchführt - Flow-Matic.

Etwas später entscheidet sie sich, vom Dienst zurückzutreten,Doch im nächsten Jahr erinnert die Arbeit wieder an sich. Gray wird zurückgerufen, um die Programmiersprache des Marine-Computers zu standardisieren.

Sie ging 1986 für eine verdiente Rente, blieb ein aktiver Offizier in der Marine. Stirbt Grace am 1. Januar 1992 in Arlington, Virginia.

Von Lehrern zu Seeleuten

Anmut Hopper Biographie

Die Frau auf dem Schiff - zu Ärger. So sagt ein berühmtes Sprichwort, aber die berühmte Grace Hopper konnte dieses Urteil widerlegen. Sie war erfolgreich und verdiente die Anerkennung ihrer Kameraden in der Marine und den Rang eines Leutnants der US-Marine.

Ihr Wunsch, das Schiff zu betreten, erklärte Grace die Vererbung. Ihr Großvater diente als Konteradmiral der Flotte, und es war etwas Selbstverständliches, für sie in die Armee zu gehen.

Der erste Versuch, in den Dienst einzutreten, drehte sich umFehler. Wegen der ausgeprägten Dünnheit und des Alters, und Grace war damals 37 Jahre alt, wurde sie abgelehnt. Aber Hopper hatte keine Angewohnheit, sich zu ergeben, und das zweite Mal wurde sie in die Flotte gebracht, nachdem sie sie geschickt hatte, um in der Schule der Midshipmen zu lernen. Diesen Kurs belegte sie mit "ausgezeichnet", da sie als beste Absolventin der Schule anerkannt wurde.

Innerhalb der Mauern von Harvard

In Kriegszeiten brauchte die Armee dringend NeuesErfolge. Die Komplexität der Berechnungen verhinderte jedoch, dass Wissenschaftler ihre Ideen umsetzen konnten. Es war ein sehr schmerzhafter und trostloser Prozess, der viel Mühe und Zeit kostete. Dann kam die Idee, automatisierte elektronische Computer zu entwickeln, die die unmittelbaren Vorfahren der heutigen Computer waren.

Die Harvard University wurde zum EpizentrumEntwicklung von Projekten, die zur Prüfung angenommen werden. Es war hier, unter der Aufsicht von Howard Aiken und zusammen mit IBM wurde der erste Computer in der Geschichte der Vereinigten Staaten, Mark-1, entwickelt, in den viel Geld investiert wurde. Diese Maschine könnte gleichzeitig drei Befehle der Addition oder Subtraktion in einer Sekunde ausführen. Ein solches Ergebnis wurde zu Recht als würdig für diese Zeit angesehen. "Mark-1" über Nacht ersetzt die lange und mühsame Arbeit von mehr als zwanzig Betreibern, die die Leistung nicht positiv beeinflussen konnte.

Arbeiten in Harvard temperierten Grace Hopper. Sie hatte eine große Verantwortung auf ihren Schultern, denn die Zukunft des Landes hing von der Qualität und Aktualität der durchgeführten Entwicklungen ab. Sie war nicht nur ein Experte in der Entwicklung von elektronischen Computern, sondern auch ein Innovator auf dem Gebiet der Informationstechnologie.

Leben auf einem "Bürger"

Beitrag von Grace Hopper zur Wissenschaft

1946 war ein Wendepunkt für Hopper. Aufgrund des Alters wurde sie von der Führung in die Reserve der Flotte versetzt und praktisch vom Wehrdienst suspendiert, nach dem sie lange gesucht hatte. Das war ein echter Schock für Grace und hatte einen Einfluss auf das psychische Wohlbefinden. Hopper versuchte sich in Alkohol zu erholen, wofür sie sogar wiederholt von der Polizei wegen Trunkenheit festgenommen wurde. Trotzdem gelang es ihr, sich von dieser üblen Angewohnheit zu verabschieden und neue Arbeit mit neuer Kraft aufzunehmen.

Eine starke Geistfrau, die sich trotz der Umstände zusammenreißen konnte, das war Grace Murray Hopper. Haupterfindungen seine - die Entwicklung des Compilers und die Schaffung eines derDie ältesten Programmiersprachen COBOL, fallen gerade um diese Zeit. In der Tat ist es ihr zu verdanken, dass moderne Computer mehrsprachige Programmiersprachen verstehen, die besser lesbar sind als Maschinencode.

In die Geschichte einordnen

Grace Hopper Kurzbiografie

Der erste, der einen Computer aus einem riesigen gemacht hatRechenmaschine in etwas mehr, in der Lage, viele Aufgaben gleichzeitig zu lösen, war ein Pionier auf dem Gebiet der Computerindustrie - Grace Hopper. Ein Foto des ersten Computers, der ein beeindruckender Rechner ist, flog um die ersten Schlagzeilen der damals produzierten Medien.

Grace glaubte, dass der Computer "führen" sollteKonversation "nicht durch Nullen und Einsen, sondern mit Hilfe von Englisch. Sie konnte ihre Ideen mit Kampf im wahrsten Sinne des Wortes verteidigen. Sie musste ihre Ansichten über die Natur elektronischer Computer radikal ändern, was nicht jedermanns Macht war. Scharfsinnig und wissbegierig half das Wissen um sein Geschäft schließlich Hopper, seine Kollegen davon zu überzeugen, dass er recht hatte.

Nach dem Verlassen des Dienstes nahm Grace mehr als einmalTeilnahme an der Computerentwicklung, als einer der angesehensten Experten der wissenschaftlichen Gemeinschaft. Im Jahr 1959 wurde sie gebeten, bei der Standardisierung der Programmiersprache der Marine von COBOL zu helfen. Trotz solch bedeutender Verdienste auf dem Gebiet der Computertechnologie hat sich Grace nie mit einem Heiligenschein des Ruhmes umgeben, da ihr Erfolg nur ein Glücksfall ist.

Rückkehr als Forscher

Grace Murray Hopper Kurzbiografie

Nach seiner Entlassung im Jahr 1966,Grace wurde zum Leiter der Forschungsgruppe ernannt, um die aktuellen Probleme im Bereich der Programmiersprachen anzugehen. Trotz ihres nicht mehr jungen Alters machte sich Grace sofort an die Arbeit. Sie war bereit, dort Tage und Nächte zu verbringen. So war diese großartige Frau - Grace Hopper. Eine kurze Biographie ihrer Ausbildung im militärischen Bereich kann nur beeindrucken. Und die Zahl der Erfindungen wird niemanden gleichgültig lassen - im Bereich der Computertechnologie war es nicht gleich. In der Forschungsgruppe setzte sie COBOL aktiv fort.

Den Service verlassen

Sie trat 1986 zurück und war in derdie Position von Konteradmiral, sowie ihr Großvater. Die aktiven Seeleute und Geschäftsleute im Bereich der Programmiersprachen konsultierten oft dafür. Die letzten Jahre ihres lebhaften Lebens widmete sie der Erleuchtung, indem sie mit Berichten an der Universität sprach. Sie hat leicht geschafft, das Vertrauen des jungen Publikums zu gewinnen, und wird praktisch das Idol in der Person der Jugend geworden. Hopper arbeitete in der Zukunft für die Gesellschaft, war als brillanter Innovator in ihrem Bereich bekannt und wurde mit vielen Preisen ausgezeichnet. Die wertvollste Belohnung, die ihr Leben für sie bereitgehalten hatte, betraf Grace als Dienst in der Marine.

Abschließend

Grace Murray Hopper Grundlegende Erfindungen

Sie wurde zu Recht die "Mutter" des Computers genanntTechnologien. Am 1. Januar 1992 wurde die berühmte Seemannsfrau Grace Hopper mit vielen Preisen und öffentlicher Anerkennung ausgezeichnet. Biographie von ihr beeindruckend, erfreut. Sie wurde oft vom aktuellen Kommando der Marine als Berater angesprochen, die zu Recht stolz auf die "Amazing Grace" sein kann, zu deren Ehren der Zerstörer USS Hopper und der superstarke Computer des Energieministeriums benannt wurden. Für viele und bis heute ist sie ein Vorbild und Vorbild.

Mochte:
0
Vitaly Ginzburg: Biografie,
Große russische Chemiker: Alexander Butlerov und
Grace Hightower: Biografie
Sängerin Grace Jones ist die Königin der schwulen Disco
Dr. Christina Young - Charakter der Saga
Amerikanische Schauspielerin Maggie Grace:
Schauspieler Henry Hopper: Biographie, Filmographie,
Eigenschaften von Kreditkarten. Was
Bucket Hopper mit Ihren eigenen Händen: Beschreibung,
Top Beiträge
up