Kreis in der Grundschule. Die Arbeit von Gruppen in der Grundschule

Mit dem Aufkommen des neuen BundesBildungsstandard (GEF) gab es auch neue Anforderungen. Eine davon ist die Einbeziehung von Aktivitäten außerhalb der Arbeitszeit des Kindes in den Bildungsprozess. Dies geschah mit dem Ziel einer besseren Anpassung des gestrigen Kindergartenkindes an die Schule.

Kreis in der Grundschule
Was ist vorher passiert? Kinder gingen zur Schule, waren im Unterricht beschäftigt, dann, in der Gruppe des verlängerten Tages geblieben, hat Hausaufgaben gemacht. Mit anderen Worten, sie saßen den ganzen Tag an den Schreibtischen und lehrten, und vor kurzem war ihr Tagesablauf völlig anders, sie bewegten sich, raschelten, gingen spazieren, ruhten sich während eines Tagesschlafs aus. Nicht jeder Erwachsene kann solchen drastischen, kardinalen Veränderungen in seinem Leben standhalten. So stellte sich heraus, dass das Kind, das von der Schule kam, anfing "verrückt zu werden" und dann lange Zeit nicht schlafen konnte, weil sein Nervensystem in einem aufgeregten Zustand war.

Becher in der Grundschule
Um diesen Übergang für Kinder mehr zu machenEs wurde beschlossen, außerschulische Aktivitäten in den Bildungsprozess aufzunehmen. Nach der Schule muss das Kind andere Aktivitäten ausüben. Stellen Sie sicher, dass die notwendigen Grundschulklassen erforderlich sind. GEF verlangt, dass jedes Kind in allen fünf Bereichen engagiert ist, das ist:

  1. geistig-moralisch;
  2. allgemein kulturell;
  3. allgemeiner Intellektueller;
  4. sozial;
  5. Sport und Freizeit.

Für alle fünf Aktivitäten muss das Kind 10 Stunden pro Woche arbeiten.

Wer und wie sollte ich in der Grundschule unterrichten?

Natürlich ein GrundschullehrerEs ist schwer, mit einem solchen Arbeitsvolumen fertig zu werden. Daher wurde beschlossen, dass in den Schulen der Grundschullehrer Programme für Gruppenunterricht geschrieben werden, die nicht auf einer Alterskategorie der Kinder beruhen, sondern auf der 1. bis zur 4. Klasse. So kann ein Lehrer einen Kreis in einer Grundschule für Kinder verschiedener Klassen gemäß dem kompilierten Zeitplan führen.

Theaterkreis in der Grundschule
Außerdem können Sie, um einen Zirkelunterricht zu erhaltenUm einen freiberuflichen Arbeiter zu gewinnen, der eine pädagogische Ausbildung hat und ein Programm der Kreisaktivität entwickelt. Die Bezahlung für einen solchen Angestellten wird von der Schule aus einem eigenen Budget auf der Grundlage eines mit ihm geschlossenen Vertrages getätigt.

Der Arbeitgeber muss sich daran erinnernSie können eine Person nicht dazu zwingen, in einem Tätigkeitsbereich zu arbeiten, von dem sie keine Ahnung haben. Andernfalls werden solche Arbeiten keinen Nutzen bringen, und der Arbeitnehmer wird auch mit der Situation unzufrieden sein.

Kleine Grundschulen

Das Problem der After-Hour-Aktivitäten fürkleine schulen wegen des fehlenden von ihnen in den verlängerten tag gruppen konnten für eine lange zeit nicht gelöst werden. Aber es gibt keine Probleme ohne Lösungen, es gibt eine Abneigung, sie zu lösen. Zu diesem Thema wurde folgende Option vorgeschlagen: Gruppenkurse am Samstag natürlich mit Erlaubnis der Eltern und Zustimmung des Personals durchzuführen.

Wahl der Kreise

Die Auswahl der Kreise erfolgt am häufigsten beim Elterntreffen. Der Lehrer listet alle Kreise in der Grundschule auf, und Eltern wählen, basierend auf den Interessen ihres Kindes, diejenigen aus, die sie brauchen.

Becher in der Grundschule
Darüber hinaus dürfen wir nicht aus den Augen verlieren, dassEinige Kinder können Bildungseinrichtungen für zusätzliche Bildung besuchen, zum Beispiel eine Musik-, Kunst- oder Sportschule. Wenn das so ist, dann muss der Kreis in der Grundschule in dieser Richtung nicht besucht werden.

Ein weiterer Faktor, der berücksichtigt werden muss, wennWahl, sind medizinische Kontraindikationen. Wenn ein Kind medizinische Aufzeichnungen für eine bestimmte Aktivität hat, sollten die Eltern dem Schulleiter einen Antrag unter Angabe der Gründe unterbreiten und ein von der medizinischen Einrichtung ausgestelltes Zertifikat beifügen.

In allen anderen Fällen muss das Kind die Kreise in alle Richtungen besuchen.

Spirituelle und moralische Richtung

Rundschreiben in dieser Richtung solltenZiel ist es, einen wissbegierigen, hart arbeitenden, hoch moralischen Menschen auszubilden, der die Traditionen und die Geschichte seines Landes kennt. Kreise der geistlichen und moralischen Richtung können folgende Namen tragen: "Junge Ortshistoriker", "Meine Welt ist mein Land".

Allgemeine kulturelle Richtung

Die Arbeit mit Kindern zielt in diesem Fall darauf ab, die Persönlichkeit des Schöpfers zu erziehen, um das Bedürfnis der Schüler nach Selbstentwicklung und Selbstverbesserung zu formen. Tassen in einer Grundschule können wie folgt sein:

  • Chorgesang;
  • Studio des Volkstanzes;
  • angewandtes Handwerk.

Intellektuelle Richtung

Arbeit an der allgemeinen intellektuellen Bildungzielt darauf ab, bei Kindern alle Arten von Denken (abstrakt, deduktiv, logisch, algorithmisch) zu entwickeln. Ein Kreis in einer Grundschule kann als "Club of Mathematians", "Young Researcher" usw. bezeichnet werden.

Soziale Richtung

Dies ist ein sehr wichtiger Abschnitt für Bildung. Die Tasse an der Grundschule in diesem Bereich erlaubt Kindern, korrektes Verhalten, Höflichkeit, freundliche und tolerante Einstellung zu nahen Leuten, Bewertung des moralischen Inhalts von Situationen zu lernen. Die Namen der Kreise können folgende sein: "Alleswisser", "Assistenten", "Unser Leben ist Theater".

die Arbeit von Gruppen in der Grundschule
Vielleicht, das interessanteste und unterhaltsamste fürKinder sind ein Theaterkreis. In der Grundschule haben die Kinder noch nicht die Gewohnheit zu spielen verloren, und deshalb ist das Theater für sie einerseits eine gemeinsame Sache, zum Beispiel können sie sich leicht an das Bild gewöhnen und andererseits den Text lernen - diese Aufgabe ist etwas komplizierter, aber sie gibt ihnen viel positive Emotionen. Darüber hinaus ermöglicht Ihnen das Auswendiglernen des Textes, das Gedächtnis zu trainieren, was sich letztendlich positiv auf den Bildungsprozess auswirkt. Eine Darbietung vor einem dankbaren Publikum (Eltern, Lehrer) steigert sofort das Selbstwertgefühl und den Wunsch, weiter zu arbeiten.

Sport und Freizeit

Jetzt wird an dieser Richtung gearbeitetStark, weil fast jedes fünfte Kind in Russland gesundheitliche Probleme hat. Eltern, die sich zu sehr um ihr Kind kümmern, ohne es zu wissen, schaden indirekt seiner Gesundheit. Deshalb müssen Kinder die Kreise dieser Richtung unbedingt besuchen. Haben Sie keine Angst, dass das Kind körperlicher Anstrengung nicht standhalten kann. Der Kreis in der Grundschule ist Wellness-Natur. Die Namen der Kreise lauten wie folgt: "Sportspiele", "Fußball", "Skifahren im Winter und Sommer".

Rechte des Kindes bei der Auswahl eines Bechers

Jedes Kind hat das Recht, Kreise nach seinen Interessen und Fähigkeiten zu wählen.

Außerdem hat das Kind das Recht, sich von einem zu entfernenein Becher in einem anderen innerhalb der Gruppe. Zum Beispiel kommt er vielleicht nicht mit Fußball, aber er wird der Beste im Skifahren sein. Es ist wichtig sicherzustellen, dass Kinder nicht ohne guten Grund von einem Becher zum anderen laufen.

tassen Grundschule Phgos
Die Arbeit der Kreise in der Grundschule zielt darauf abEntwicklung aller Aspekte der Persönlichkeit eines kleinen Menschen. So ist es möglich herauszufinden, welche Fähigkeiten das Baby mehr entwickelt hat. In dieser Richtung arbeitet der Lehrer in der Zukunft.

Im Rahmen des GEF-Programms starteten alle russischen Schulenmit dem wir uns 2011 befassen müssen. Es ist also noch zu früh, um zu sagen, ob dieses Programm funktioniert. Kinder, die mit dem Studium begannen, wurden kürzlich Fünftklässler. Lehrer der Sekundarschule feiern die große Neugier der Kinder, Verantwortung für die ihnen zugewiesenen Angelegenheiten. Die Grundschule hat dank der extra-stündigen Aktivität des Kindes einen guten Start hingelegt.

Mochte:
0
8. März: Urlaub in der Grundschule.
Registrierung eines Klassenzimmers in einer Grundschule
Tag der Toleranz in der Schule. Außerschulisch
Interessante Herbstwettbewerbe in der Anfangszeit
Modernität und Technologie des Unterrichts
Die Regeln lernen: Unbetonter Vokal an der Wurzel
Gibt es einen Kreis für Kinder?
Der lang erwartete Abschluss in der 9. Klasse
Schulpsychologe und Arbeit mit Begabten
Top Beiträge
up