Ein träges Aussehen ist ... Was ist ein träges Aussehen? Wie man es macht?

Die Aussicht von morgen ist natürlich ein toller NameFür Kunstwerke oder die Beschreibung eines leidenschaftlichen Abenteuers in Gesellschaft von Freunden. Erinnern Sie sich sofort an Liebesromane und so etwas. Aber im Wesentlichen auf die Frage, was ein träges Aussehen bedeutet, können nicht viele antworten. Deshalb versuchen wir in diesem Artikel herauszufinden, was es ist.

träge es aussehen

Terminologie

Laut Ozhegov bedeutet "träge" "erfüllt"Mattigkeit, "während" Mattigkeit "bezieht sich auf den höchsten Punkt der angenehmen Entspannung, die beide oft in poetischen lyrischen Opus gefunden werden, und das Verb" zu schmachten "wird oft erwähnt.

Das Wort "schmachten" wird dem folgenden zugeschriebenDefinition - Folter und Leiden. Aber sie sind auch keine Synonyme, denn "Sehnsucht" ist nicht nur "Qual", sondern auch "Quälerei der Süße", "unerfüllte Wünsche".

Das alles deutet darauf hin, dass Mattigkeit eine Kombination von unpassenden - sozusagen, süßen Qualen ist. Wie verhält es sich mit dem Ausdruck "träges Aussehen"?

Dieser Blick ist müde, sanft, nach dem Etymologischendas Wörterbuch der Autorenschaft von Krylov. Warum wird es dann so oft in Verbindung mit "sexuell" verwendet? Natürlich, weil hier an den Ort, um die geheimen Wünsche zu erwähnen, von denen die Unerfülltheit in der Tat, und "schmachten".

träger Blick eines Mannes

Tomeness als eine Qualität der Persönlichkeit

"Der träge Blick eines Mannes wird keine Frau gleichgültig lassen", so sagen sie. Offenbar dringt "müde Zärtlichkeit" zu tief in die Herzen ein und hinterlässt dort Spuren. Warum passiert das?

Apropos Mattigkeit als Qualitätsmensch, oder vielmehrum es nicht als "Mehl" zu bezeichnen, sondern als "die Fülle der Wünsche", woran tatsächlich der Mensch leidet. Also, träges Aussehen ist ein Ausdruck, der Wünsche ausdrückt, und nicht unverschämte Impulse, sondern verheißungsvolle üppige Glückseligkeit. Natürlich, solch ein träges Aussehen einer Frau schätzt in ihren Träumen.

träger Blick einer Frau

Tomeness kann ein Merkmal des "Kommens" seinmanifestiert sich nur in bestimmten Momenten, aber es kann auch ein ständiger Begleiter des Charakters einer Person sein. In diesem Fall lohnt es sich, in einem allgemeineren Sinn darüber zu sprechen. Dann ist ein träges Aussehen ein Ausdruck von Müdigkeit oder Leidenschaft. Sie können nicht in einer angenehmen Glückseligkeit schmachten, in dem Gedicht, das von Lermontov Mtsyri zum Beispiel geschrieben wurde, fühlte dieses Gefühl von der Krankheit ohne jede intime Konnotation.

Ein träger Look als Element des Flirtens

Wir alle wissen, wie wichtig das Aussehen ist.Die Augen sind der Spiegel der Seele. Sie können nicht täuschen. Daher können sie für sich selbst genutzt werden: kokett zum Beispiel "schießen" leidenschaftlich, spielerisch, aber wenn das nicht passt, gibt es immer noch keinen Grund, diese Natur aufzugeben.

Der Blick von morgen ist nicht nur ein Element des Flirtensschon das halbe Haus. Mit dessen Hilfe können Sie sich selbst "ködern", verführen und bezaubern. Ein träges Aussehen ist die Grundlage eines Liebesspiels, durch das sich das Objekt der Begierde in der absoluten Macht eines Menschen befindet, der es versteht, Fallen zu stellen.

Wie macht man einen trägen Blick?

Wenn man solche sexuellen Muster in Betracht ziehtMagazin, Sie denken, dass sie etwas Besonderes sind - das ist nicht so. Ein leuchtender Blick kann jede Person machen - da wäre ein Verlangen. Es birgt gleichzeitig sexuelle Energie und Ausstrahlung - Eigenschaften, die manchmal wichtiger sind, um das andere Geschlecht anzulocken als das Aussehen, die Figur, die Farbe der Haare und der Augen. Immerhin, manchmal mit einem Blick kann man erreichen, was mit Worten nicht erreicht werden kann.

was ein träges Aussehen bedeutet

Deshalb, um ein träges Aussehen zu habenEs ist notwendig, den inneren Zustand zu betonen - Vertrauen und Leidenschaft in sich selbst zu erwecken, die süße Trägheit zu fühlen und sie mit den Augen auszudrücken. Genau wie ein Mensch sehen kann, wenn er Freude oder Niedergeschlagenheit erfährt, obwohl er es vielleicht gar nicht zeigen will, wird sich auch müde Zärtlichkeit manifestieren.

Wenn es einen Wunsch gibt, ein träges Aussehen zu haben, diesdie Waffe des Verführers, bis zum Ideal, kann man vor einem Spiegel trainieren, sich selbst kontrollieren und diesen oder jenen Gesichtsausdruck mit diesen oder anderen Gefühlen und / oder Emotionen analysieren.

Abschließend

Aus der Terminologie ist klar, dass die träge Ansicht istdie visuelle Manifestation der Mattigkeit, die wiederum Leiden bedeutet. Es ist auch wichtig zu erfahren, dass, obwohl diese Definition im Moment verwendet wird, um sich auf unerwiderte Leidenschaft zu beziehen, sie auch ursprünglich als Ermüdung und Qual erklärt wird, die völlig unabhängig von der Liebe sind.

Für diejenigen, die die Methode des "trägen Blicks" erlernen möchten, gibt es auch keine Barrieren, nur Geduld und Fleiß, um dieses Ziel zu erreichen.

Mochte:
0
Wie lässt man einen Kerl sich in dich verlieben?
Wie man am meisten gewünscht wird
Bekannte Zitate über das Aussehen
Augen mit Povolokoy. Wie man weiblich beschreibt
Lippenstift "Faberlic" "Dauerhafter Kuss":
Wimpernverlängerung: Fuchs-Effekt. Wem es geht,
Braunäugige Blondine: im Make-up machen wir
Überhängendes Augenlid - Korrektur und Make-up
Make-up Selena Gomez: wie man zeichnet
Top Beiträge
up