Interessante Fakten über Vasilievsky Spusk

Beginnen Sie die Reise durch die Städte Russlands, keineEin Mann kann die Hauptstadt einer Großmacht - Moskau - nicht umgehen. Wo sonst können Sie Klöster, Tempel, Museen oder Kunstausstellungen besuchen? Aber es gibt ein interessantes enges Thema, das fast nie Reisebüros anbietet - das Quadrat der antiken Stadt. Ihre Geschichten sind eng mit den Ereignissen verbunden, die eine bedeutende Rolle im Leben der Hauptstadt spielten. Wie viele Reisende wissen über Manezhnaya oder Theatre Square, die majestätische Rote, das einzigartige Ivanovo und die Kathedrale, Vasilievsky Abstammung? Der in den 80er Jahren des 20. Jahrhunderts weithin bekannte Nachname konnte weder gesprochen noch geschrieben werden.

Wassiljewski-Abstieg

Geschichte des Auftretens

Über die Vasilievsky-Abstammung können wir das sagenEs stellt eine geneigte Passage dar, die erst 1995 genannt wurde. Dieser Ort wurde nach einem Feuer während des Vaterländischen Krieges von 1812 ein Ort. Und die letzten Gebäude wurden erst 1936 abgerissen. Dies war auf den Bau der Bolschoj Moskvoretsky Brücke zurückzuführen.

Dieser Teil von Moskau ist einzigartig wegen des geneigten Abschnitts, der auf einer Seite der Böschung begrenzt ist, auf der anderen Seite wird er vom Roten Platz begrenzt. Der Wassiljewski-Abstieg ist architektonisch integriert.

Roter Platz Vasilyevsky-Steigung

Wenn Sie von der Moscow River gehen

Der Ort der Abstammung von der Kirche der Fürsprache des HeiligenDie Jungfrau, besser bekannt als die Kathedrale des Heiligen Basilius der Seligen, zu der Großen Moskvoretsky Brücke im üblichen Sinne ist schwer zu benennen. Und die Geschichte ist nicht nur über die Wassiljewski-Abstammung interessant, sondern auch über alles, was sie umgibt. Und wenn Sie zurück zum Fluss werden, dann haben die Touristen vor allem einen Blick auf die Kirche der Fürbitte der Seligen Jungfrau. An seiner Stelle entstand bis 1554 eine bescheidene Kirche mit dem Namen der Heiligen Dreifaltigkeit. Aber nach dem Sieg des russischen Volkes über das Kazan-Khanat ließ Iwan der Schreckliche den Bau der Kathedrale an prominenter Stelle in Erinnerung an dieses Ereignis für alle Zeiten anordnen. Der Bau von 9 malerischen Hochhäusern wurde von den Meistern Postnik und Barma in Auftrag gegeben. Und im Jahre 1561 wurde der Wassiljewski-Abstieg in Moskau mit einer einzigartigen Kathedrale dieser Art gekrönt. Es ist einfach erstaunlich, dass die Kirche über die Jahrhunderte ihres Bestehens nicht nur ihre Größe nicht verloren hat, sondern dank der gebauten Kirchen noch schöner geworden ist.

Wassiljewski-Abstieg Moskau

Wunder von Menschenhand geschaffen

Apropos Vasilievsky Abstammung, wir können nicht umhin zu erwähnenDie Große Moskvoretsky Brücke. Vom Ende des 15. Jahrhunderts bis heute wurde diese Struktur nicht nur Perestroika unterzogen. Anfangs war die Kreuzung eine schwimmende Struktur und erst im Jahre 1829 erwarben drei hölzerne Felder Steinfundamente. Die Brücke, die für uns üblich ist, wurde von zwei Autoren gegeben: Ingenieur Kirillov und Architekt Shchusov. Es geschah 1937. Die monolithische Stahlbetonkonstruktion, die mit rosa Granit verkleidet ist, fügt sich harmonisch in das architektonische Ensemble des Zentrums der Hauptstadt ein.

Und natürlich zieht die Geschichte der Brücke anAufmerksamkeit von Touristen. Ende des 20. Jahrhunderts zerstreute der deutsche Pilot Matthias Rust den Mythos der Unverletzlichkeit der Grenzen der Sowjetunion. Es war die Bolschoj-Moskworezki-Brücke, die zum Landeplatz für das Flugzeug des Piloten-Abenteurers wurde.

Wassiljewski Spusk in Moskau

Über Vasilyevsky Spusk heute

Wenn das Gebiet für eine lange Zeit nur benutzt wurdeFür das Parken von Touristenbussen hat sich die Situation in den letzten drei Jahrzehnten dramatisch verändert. In diesem wunderbaren Ort werden viele sportliche, kulturelle und künstlerische Veranstaltungen abgehalten. Also, seit 1996 wurde der Platz des Starts des internationalen Marathon der Welt Vasilievsky Abstieg. Moskau öffnete die Türen zum Roten Platz durch ein einzigartiges angrenzendes Quadrat von Rockmusikern.

Eine gesonderte Zeile ist über die Modenschauen zu sagenWassiljewski-Abstammung. Das sind grandiose Aufführungen, die in Pavillons auf drei Plätzen der Hauptstadt stattfinden. Übergeben Sie die Modewochen im zeitigen Frühjahr. Aber keine Wetterbedingungen können einen erstaunlichen Urlaub von Stil und Geschmack verhindern. Pavillons sind mit allen notwendigen Geräten ausgestattet, so dass Gäste und Teilnehmer genießen und genießen und Komfort genießen können.

Neujahrsfeiern auf dem Wassiljewski-Abstieg sind nichtBleib einfach lange in Erinnerung, diese Feier wird eine der schönsten Erinnerungen im Leben sein. Die Show beginnt eine Stunde vor Mitternacht. Ausgebildete Biester, Zauberer, Clowns, Akrobaten unterhalten Moskauer und Gäste der Hauptstadt. Eine phantastische Schönheit von Feuerwerk zu der klingenden Uhr beendet den Feiertag.

Ein bisschen über das Traurige

Nicht nur positive Emotionen verursachenVasilyevsky Abstammung von seinen Zeitgenossen. Die Streiks der Bergarbeiter, Kundgebungen verschiedener politischer Parteien sind noch frisch in Erinnerung. Aber seit 2012, das Dekret von Dmitry Anatolyevich Medvedev auf Vasilyevsky Spusk, um eine Massenversammlung von Leuten zu organisieren, kann nur mit der persönlichen Erlaubnis des Präsidenten der Russischen Föderation sein.

Jede Reise durch Russland muss unbedingt mit einem Besuch in Moskau beginnen. Die Geschichte seiner Straßen, Gassen und Plätze ist ein interessantes Buch, das jeder Tourist lesen sollte.

Mochte:
0
Legt die Ohren? Das Problem ist reparierbar
Pokrovskaya Krankenhaus. Stadt Pokrovskaya
Rekordgeschwindigkeit auf dem Fahrrad. Maximum
Hotels auf der Wassiljewski-Insel, St.
Ishutinskoe Hügel: warum es so geliebt wird
Eine interessante Geschichte und ihr kurzer Inhalt.
Biographie von Elena Sever: Familie und Kreativität
Theater auf Vasilievsky: Geschichte, Repertoire,
Restaurant "Old Customs" (St. Petersburg,
Top Beiträge
up