Projektive Methodik "Das nicht existierende Tier"

Die Methode "Das nicht existierende Tier" ist projektivund wird verwendet, um individuelle geistige Eigenschaften zu bewerten, Selbstwertgefühl und Selbst-Beziehung zu erforschen. Es kann in fast allen Altersgruppen ab dem Vorschulalter verwendet werden.

Anweisungen

Bevor das Subjekt ein Blatt leeres Papier, weiche Buntstifte und einen Radiergummi gelegt wird.

Methode eines nicht existierenden Tieres
Die Aufgabe kann nicht mit einem Filzstift, Stift undFarben, weil der Grad des Drucks auf den Bleistift für die Interpretation wichtig ist. Dann folgt die Anweisung: "Zeichne ein nicht existierendes Tier, gib ihm einen Namen und erzähle davon."

Interpretation

Die Methode "Das nicht existierende Tier" ist darauf ausgerichtet, auch kleinste Details in der Interpretation zu verwenden.

Position auf dem Bildblatt

Normalerweise sollte die Zeichnung im Durchschnitt seinLinie und das Blatt selbst - um vertikal zu sein. Wenn die Position der Figur nach oben verschoben wird, kann dies als ein hohes Selbstwertgefühl interpretiert werden, wenn sie mit anderen Merkmalen kombiniert wird, ist die Interpretation anders - Unzufriedenheit mit der Situation in der Welt. Diese Person neigt zur Selbstbehauptung. Wenn das Bild mehr auf den unteren Rand der Seite fokussiert ist, können Sie über Unsicherheit, geringes Selbstwertgefühl und Depressionen sprechen.

Der Kopf (ersetzt seinen Teil)

Die Methode "Das nicht existierende Tier" ist interessant, weil der Kopf erwerben kann

Projektive Technik ist ein nicht vorhandenes Tier
völlig ungewöhnliche Formen.Wenn dieser Teil jedoch nach rechts gedreht wird, können wir annehmen, dass die Figur von einer aktiven Person gezeichnet wurde, und alles, was für sie geplant ist, wird am häufigsten ausgeführt. Das Thema hat keine Angst, seine Ideen zu verwirklichen. Wenn der Kopf nach links gedreht wird, neigt das Objekt dazu, Reflexionen zu reflektieren. Vielleicht gibt es eine Angst vor Aktivität (erfordert Klärung in anderen Details). Wenn der Kopf auf die Zeichnung gerichtet ist, kann dies als Egozentrismus interpretiert werden.

Auf dem Kopf sollten Hauptorgane vorhanden seinGefühle. Ohren sprechen darüber, wie eine Person Informationen wahrnimmt. Zum Beispiel zeigen große Ohren, dass die Person neugierig ist, "wie ein Schwamm" den Fluss der empfangenen Informationen wahrnimmt. Der Mund spricht von Sprachaktivität. Je sorgfältiger dieses Detail gezeichnet wird, desto mehr wird diese Eigenschaft ausgedrückt. In den Augen kannst du über menschliche Ängste sprechen. Je größer die Iris, desto stärker empfindet das Subjekt dieses Gefühl. Die Methode "Das nicht existierende Tier" führt manchmal dazu, dass zusätzliche Details zu interpretieren sind. Zum Beispiel, Hörner. Wenn sie mit verschiedenen zusätzlichen Zeichnungen kombiniert werden, können sie entweder Aggression oder Verteidigung anzeigen.

Beine, Füße, Sockel

Methode der nicht vorhandenen Tierinterpretation
Angesichts dieser Details lohnt es sich, auf ihrer Seite zu bleibenProportionen in Bezug auf andere Dimensionen der Figur. Auf ihnen kann man absichtlich oder umgekehrt Lichtsinn, Rationalität und oberflächliche Urteile beurteilen. Die projektive Methodik "Das nicht existierende Tier" kann auch das Maß der Kontrolle über die Urteile des Subjekts, sein Verhalten zeigen. Dies wird durch die Art und Weise angezeigt, wie die Beine mit dem Rumpf verbunden sind. Einheitlichkeit, Eindeutigkeit sprechen von der Übereinstimmung von Urteilen.

Schwanz

Dieser Teil drückt die Einstellung einer Person gegenüber auseigene Aktionen, Lösungen, die die Methodik "Das nicht existierende Tier" zeigt. Interpretation: Wenn der Schwanz nach rechts gedreht wird, sehen wir die Beziehung zu den eigenen Handlungen, nach links - zu den Gedanken. Eine positive und negative Färbung äußert sich darin, ob der Schwanz angehoben oder abgesenkt wird.

Gesamtenergie

Dieser Indikator wird durch die Anzahl von geschätztdie Details gezeigt. Je mehr Elemente, desto höher die Energie. Darüber hinaus kann es funktionelle oder schmückende Details geben. Wenn sie verfügbar sind, kann man über die Energie der Berichterstattung über verschiedene Bereiche menschlicher Aktivität sprechen.

Mochte:
0
Methodik Slender: Bewertungen und Tipps
Was ist die Methode der Unvollendeten?
Zeichne ein nicht existierendes Tier, und ich werde sagen:
Tier mit dem Buchstaben "Ч" wie heißt es?
Methodik zur Selbsteinschätzung von Budassi
Jaguar: Tier der Könige
Wer ist das schnellste Tier der Welt?
Falle für eine Katze: Wie man einen Flüchtling fängt
Methoden der frühen Entwicklung des Kindes: ein Überblick
Top Beiträge
up