Alle Details zum Nokia Asha 305

Für lange Zeit hat Nokia einen gewähltder Hauptpositionen im Mobilfunkmarkt. Es hört nicht auf, Kunden mit immer neuen und verbesserten Modellen von Kommunikationsgeräten zu überraschen. Mobiltelefone Nokia unterscheiden sich in ihrer Preisklasse, so dass jeder Käufer für sich selbst einen hochwertigen und preiswerten Kommunikator wählen kann.

Eine solche Budgetlösung ist NokiaAsha 305, die ein Touch-TFT-Display enthält, 65.000 Farben, eine 2-Megapixel-Kamera, eine Bildschirmdiagonale von 3 ", die Fähigkeit, zwei SIM-Karten, die gleichzeitig arbeiten können, zu verwenden. Der Nachteil dieses Telefons ist eine schwache Batterie für 1100 mAh, die 14 Stunden Gesprächszeit und 528 Stunden Standby-Zeit ohne Nachladen aushalten kann. Für eine qualitativ hochwertige Kommunikation platzierte der Hersteller im Gerät einen Webbrowser, ein Stereo-Bluetooth, einen Player und einen Audioausgang von 3,5 mm für seine Verbindung. Handy Nokia Asha 305 wird sicherlich in der Lage sein, seinen Käufer zu finden. Oft bevorzugen die Nutzer ein hochwertiges und zuverlässiges Kommunikationsgerät, ohne dass es teurer werden muss.

Nokia Asha 305 Firmware: Stärken und Schwächen der Plattform

Nokia Asha 305
Der Hersteller hat versucht, ein Smartphone zu beantragenIdee von "Android", mit einer populären Plattform als Prototyp. Diese Entscheidung war in der Tat nicht erfolgreich, weil mit einem 3-Zoll-resistiven Display und der Fähigkeit, nur 65.000 Farben zu reproduzieren, das Gerät eine geringe Empfindlichkeit aufweist, was die Fähigkeiten des Touchscreens beeinträchtigt. Insofern verfehlt das Mobiltelefon Nokia Asha 305 seine Eigenschaften gegenüber einem vollwertigen Smartphone, denn selbst über die Farbanpassung hat sich der Hersteller nicht richtig gekümmert. Bei heller Beleuchtung erscheint eine verblasste Farbe, die auch mit Hilfe spezieller Einstellungen nicht beseitigt werden kann.

Aussehen

Nokia Asha 305 Bewertungen
Das Design des Mobiltelefons ist recht einfach, inEs gibt keine besonderen Extras, die in teuren Modellen vorhanden sind. Ein solches Gerät eignet sich besser für die Arbeit als für Unterhaltung, und für Teenager scheint es ziemlich langweilig.

Der Körper besteht aus glänzendem Kunststoff, nichtschreckliche Schläge und Stürze, weil das Aussehen und so unprätentiös. Die Kunststoffbasis half, das Gewicht des Telefons zu reduzieren, das am Ende nur 98 Gramm ist. Die verdickte Rückseite des Gerätes sieht zwar nicht so harmonisch aus, erlaubt aber das Telefon bequem in der Hand zu halten.

Auf der Seite ist sehr praktisch gelegenLautstärkeregler, ein Wechsel der SIM-Karten, mehrere Tasten zur Steuerung der Hauptfunktionen des Geräts und zum Sperren des Bildschirms. Sie können das Telefon nicht neu starten, um die zweite SIM-Karte anzuschließen, da die Verbindung mit Hilfe einer speziellen Taste automatisch hergestellt wird.

Schnittstelle

Nokia Asha 305 Telefon
Mobiltelefon Nokia Asha 305 ist verfügbar invier Farbkategorien: blau, silber, rot und weiß. Dem Käufer wird in diesem Fall die Möglichkeit gegeben, nach persönlichen Vorlieben zu wählen.

Die Schnittstelle erinnert "Android" nur an externegekennzeichnet. Der Bildschirm selbst ist in mehrere Desktops unterteilt, die die Funktion des Telefonierens erleichtern. Das erste Fenster öffnet alle verfügbaren Shortcuts, das nächste ist eine Kataloganwendung, und das letztere ermöglicht Ihnen, die Musik, die auf dem Bildschirm gespielt wird, anzuzeigen, eine DFÜ- oder Radioverbindung einzurichten.

Es macht es für ein Mobiltelefon schwierig, einen niedrigen Wert zu verwendenEmpfindlichkeit Touchscreen, so kann die Qualitätsschnittstelle nicht aufgerufen werden. Für diejenigen, die an die hohe Aufnahmegeschwindigkeit verschiedener Einstellungen und Anwendungen gewöhnt sind, wird dieses Gerät eine echte Folter sein. Der unbestrittene Vorteil des Nokia Asha 305 ist jedoch die Möglichkeit, trotz der geringen Größe auf einer Vollbild-Tastatur zu drucken.

Nokia Asha 305: Bewertungen und Schlussfolgerungen

Nokia Asha 305 Firmware
Für diejenigen, die an Highspeed-Internet interessiert sind,Dieses Telefon wird nicht empfohlen. Scrollen und Aktualisieren von Seiten ist langsam genug. Ein solcher Kommunikator eignet sich zur Kommunikation in sozialen Netzwerken, die vom Gerät vollständig unterstützt werden. Eingebautes Bluetooth wird verwendet, um Dateien zu übertragen und von einem anderen Gerät oder Computer herunterzuladen. Wenn wir über das Nokia Asha 305 in seiner Gesamtheit sprechen, sagen Nutzerbewertungen, dass es sich um ein sehr zuverlässiges Telefon handelt, das für Menschen entwickelt wurde, die ihr Leben nicht ohne Kommunikation repräsentieren.

Mochte:
0
Übersicht über das Budget-Telefonmodell - Nokia Asha
Hilf dir selbst: wie man das Telefon entsperrt
Touch-Handys "Nokia" - modern und
Telefon "Nokia" mit Tasten: Beschreibung,
Spezifikationen von Nokia 130
Rückblick auf das Nokia 888 Smartphone-Konzept
Bewertung und Testberichte: Nokia 230 Dual SIM
Nokia 1208 Handy Review
Nokia Asha 309: Spezifikationen und Bewertungen
Top Beiträge
up