"Avtodoriya" - wie sieht es aus, wie funktioniert es? Technische Eigenschaften und Funktionsweise von "Avtodoria"

Gewährleistung der Sicherheit des VerkehrsAutostraßen sind eine der vorrangigen Aufgaben, die derzeit in unserem Land gelöst werden. Die schlechte Straßenqualität verlangt von den Autofahrern eine strikte Einhaltung der Straßenverkehrsregeln - der geringste Fehler oder die Missachtung der festgelegten Bestimmungen des SDA kann zu schweren Unfällen mit schwerwiegenden Folgen führen.

Autodoria was ist das?
Bereits "traditionell" elektromagnetisch gewordenRadar, die die Geschwindigkeit des Verkehrs zu beheben, sowie auf einigen Routen Videoüberwachungskameras installiert sind nicht ihren Aufgaben gewachsen. Speziell für die Kontrolle des Hochgeschwindigkeitsregimes wurde der Avtodoriya-Komplex entwickelt. Was ist das und was ist sein Prinzip der Arbeit, werden wir versuchen zu verstehen.

Intelligentes Steuerungssystem

"Avtodoriya" ist ein Software- und Hardware-Komplex,entwickelt, um die Geschwindigkeit von Kraftfahrzeugen zu erfassen, sie mit dem zulässigen Geschwindigkeitsbereich zu vergleichen und Verstöße gegen Verkehrsregeln zu beheben. Im Gegensatz zum derzeit weit verbreiteten Radar arbeitet das System jedoch nach einem völlig anderen Prinzip.

Im Herzen moderner elektromagnetischer Radareliegt der Doppler-Effekt: Das Gerät gibt ein Signal ab und fängt dann seine Reflexion vom Auto ab. Wenn sich das Fahrzeug bewegt, stimmen die Frequenzen des freigesetzten und reflektierten Signals nicht überein. Dieser Unterschied zwischen den Signalen ist streng festgelegt und wird für jede Fahrzeuggeschwindigkeit bestimmt.

Das Prinzip von "Avtodoria" ist völlig anders. Der Komplex misst nicht die Frequenz des propagierten Signals, sondern direkt die Geschwindigkeit des Autos. Durch Messen der Entfernung und der Zeit, für die das Fahrzeug diese Entfernung zurückgelegt hat, und Einsetzen der Daten in die einfachste Formel V = S / t und Berechnen der Geschwindigkeit der Bewegung.

Struktur des Komplexes

Im Gegensatz zu "traditionellen" Überwachungssystemen undKontrolle des Hochgeschwindigkeitsregimes, das eine Straße von unbedeutendem Ausmaß bedeckt, der Avtodoria-Komplex ist in der Lage, die Geschwindigkeit von Kraftfahrzeugen auf Abschnitten von 500 Metern bis 10 km lang zu registrieren, die keine Möglichkeit für Übeltäter lassen.

Um die Frage zu beantworten: "Was ist das -" Avtodoria "?"Es ist notwendig, die Menge der Geräte zu verstehen, die Teil des Komplexes sind, eines der Schlüsselelemente ist der Bewegungsrekorder. Er hat die Aufgabe, die Tatsache der Bewegung des Autos auf einem bestimmten Abschnitt der Straße zu fixieren. Er hat ein eingebautes GLONASS-System.

Wie funktioniert Autodoria?
Das zweite Schlüsselelement ist das EineRechenzentrum - Spezialsoftware, die den gesamten von Registraren übermittelten Datenstrom wahrnimmt und mit parallelen Berechnungsmethoden verarbeitet. Der ETC ist auch mit dem GLONASS-System verbunden.

Funktionsprinzip des Komplexes

Zu verstehen, wie Avtodoria funktioniert, wird helfenVermeiden Sie unüberlegte Entscheidungen und stoppen Sie grundsätzlich Ihre Versuche, das System zu täuschen. Wie bereits erwähnt, legt der Komplex das Geschwindigkeitsregime auf Abschnitten von 500 bis 10 000 Metern fest.

Während dieser Zeit sind die Straßen zumeine bestimmte Entfernung voneinander legen die Recorder. Ein Paar benachbarter solcher Vorrichtungen bildet eine Kontrollzone. Beide Geräte registrieren das Kfz-Kennzeichen, bestimmen Ort und Zeit. Danach werden die Daten durch eine elektronische digitale Signatur "markiert" und an die EBU gesendet.

 Autodoria-Funktionsprinzip
Ein einziges Computerzentrum "Avtodoriya" (was ist es,wir haben es bereits herausgefunden), indem wir Daten von einem Registrar entgegengenommen haben, das Nummernschild verglichen haben, das Auto am Anfang der Kontrollzone und am Ende lokalisiert hatten, und auch die Zeit, in der das Auto dieses Intervall der Straße zurücklegte. Mittels der einfachsten Rechenoperationen berechnet das Zentrum die durchschnittliche Geschwindigkeit der Bewegung und bereitet im Falle der Überschreitung des Geschwindigkeitsregimes automatisch einen Strafempfang vor.

Entscheidung über den Fall der administrativenDie Straftat enthält Fotos des Eindringlings in beiden Punkten der Kontrollzone, Zeitpunkt und Ort der Fixierung. Das Gesetz wird durch eine elektronisch-digitale Unterschrift unterzeichnet, die ihm Rechtsgültigkeit verleiht.

Komplexe Vorteile

Eigenschaften von "Avtodoria" erlauben esTäter auf dreispurigen Abschnitten mit einer Länge von bis zu 10 km zu fixieren - das ist einer der wesentlichen Vorteile des Hardware-Software-Komplexes. Der zweite Vorteil des Systems besteht darin, dass die Verkehrssteuerung ohne die Verwendung von Radar-, Laser- oder elektromagnetischen Strahlen durchgeführt wird. Dies verursacht eine hohe Genauigkeit des Geräts.

Autodoria-Spezifikationen
Der dritte und einer der diskutierbaren Vorteile istAutonomie. Der Komplex ist in der Lage, alle Operationen durchzuführen, bis Strafbelege ohne menschlichen Eingriff an den Täter gesendet werden können. Auf der anderen Seite kann ein völlig autonomes System gehackt werden, das Tausende von Fahrern dem Risiko einer Geldstrafe aussetzt.

Als letztes Merkmal kann man benennenKompatibilität des Geräts mit anderen Geräten. Technische Eigenschaften von "Avtodoria" erlauben es, für die Registrierung anderer Verstöße, zum Beispiel, Scheinwerfer für Abblendlicht, nicht angeschnallte Sicherheitsgurte und andere verwendet zu werden.

Funktionen von Avtodoria

Zusätzlich zur Steuerung des Geschwindigkeitsregimes, der Komplex"Avtodoria" wird verwendet, um Suchaktivitäten durchzuführen. Mit seiner Hilfe werden die Mitarbeiter des Innenministeriums effektiver in Zukunft weitere Fahrzeuge in der Flugzeugentführung finden und die Bewegung von Kriminellen blockieren.

Eine weitere zusätzliche Funktion des Systems istÜberwachung des Straßenabschnitts. Der Komplex bestimmt die durchschnittliche Geschwindigkeit des Verkehrs des Fahrzeugs, ihre Zahl, und nimmt auf dieser Grundlage die Daten über den Verkehrsstau heraus. In Zukunft kann damit Stau vermieden werden.

Wie sieht der Komplex aus?

Radar "Avtodoriya" hat auf der üblichen Lampe angebrachtSäulen entlang der Route. Sie sind massive Vorrichtungen von rechteckiger Form mit schrägen Vorder- und Rückwänden. Wie "Avtodoria" aussieht, erfahren Sie auf dem Foto unten.

Autodoria sieht aus wie
Erkennen Sie das Gerät ist nicht schwierig, aber Sie tun eskann nur in einer Entfernung von 50-100 Metern sein, und Verlegenheitsdelikte treten in einer Entfernung von 500 Metern auf. Die Registrierung von Autos erfolgt in beiden Richtungen, da sich Videogeräte auf beiden Seiten befinden.

Ist es möglich, das System zu täuschen?

Wirksame Möglichkeiten, den Komplex zu täuschen"Avtodoria" "Volksmeister" sind noch nicht erfunden. Interessieren Sie sich also nicht für verschiedene Vorschläge im Internet - all das sind Tricks, dank denen Betrüger ihren Lebensunterhalt verdienen.

Autodoria-Spezifikationen
Aber es gibt immer noch einen Weg, "nicht zu bestrafen". Um dies zu tun, müssen Sie nur den Regeln der Straße folgen, zumindest in den Bereichen, in denen die Radare des Komplexes installiert sind. Dank GPS-Technologie haben Autofahrer lange eine Karte der Lage der Avtodoriya-Systeme erstellt. Wenn Sie es in den GPS-Navigator einsetzen, fallen Sie nicht auf Geschwindigkeit.

Um den Feind zu besiegen, musst du ihn verstehen. Jetzt, wo Sie verstehen, dass dies Avtodoria ist, werden Sie sich auf den Straßen Russlands wohler fühlen können.

Mochte:
0
Selbsttragendes Kabel SIP 4 4х16 technisch
Technische Eigenschaften von Kabel KG und
"Renault Daster": technische Spezifikationen und
VAZ-1111 "Oka": technische Eigenschaften und
Datsun on-DO: technische Spezifikationen.
Technische Eigenschaften von "Deo Matiz" -
Beschreibung und Spezifikationen
Auto Skoda Octavia: technisch
Beschreibung und Spezifikationen
Top Beiträge
up