Wie ersetze ich einen abgelaufenen Reisepass?

Wann gilt der Pass als überfällig und was ist bedroht?für einen abgelaufenen Pass? Diese Frage wird von vielen Bürgern sicherlich gestellt. Jeder weiß, dass wir in unserem Leben drei Pässe in unseren Händen haben werden. Die erste wird mit vierzehn ausgegeben und dauert bis zu 20 Jahren. Die zweite - von 20 bis 45 und die dritte von 45 Jahren bis zum Ende des Lebens. Natürlich hat diese Regel gewisse Ausnahmen - zum Beispiel kann eine Frau im Alter von 23 Jahren heiraten und den Nachnamen ihres Mannes annehmen. In diesem Fall muss sie ihren Pass mit einem neuen Nachnamen ändern, ohne 45 Jahre zu warten.

Der erste Pass bekommt einen Teenager in 14 Jahren - dafürer muss eine Quittung für die Zahlung von 100 Rubel für die Registrierung eines Formulars, ein paar Fotos, eine Beilage über die russische Staatsbürgerschaft und eine Geburtsurkunde bringen. Viele ziehen bis zum letzten Moment mit dem Papierkram und nachdem sie in das Passbüro gekommen sind, sind sie überrascht zu erfahren, dass die Staatsbürgerschaft separat registriert werden muss, dass sie nicht automatisch den in Russland geborenen Kindern zugewiesen wird. Um dies zu vermeiden, ist es im Voraus notwendig, die Pässe der Eltern zur Hausverwaltung zu bringen.

Pass, in 14 Jahren erhalten, muss in geändert werden20 Jahre. Wenn der Pass überfällig ist, dh eine Person nicht innerhalb von 10 Tagen eine erneute Registrierung beantragt hat, muss eine ordentliche Summe gezahlt werden, um eine Verwaltungsgebühr zu zahlen. Wie hoch ist die Geldbuße? Der überfällige Pass wird den Bürger von 1500 bis 2500 tausend Rubel kosten. Trotz der Tatsache, dass die Pässe in der Regel einen Mindestbetrag festlegen, bleiben anderthalb Tausend eine greifbare Strafe.

Wenn Sie Ihren Reisepass in 20 Jahren ändern, benötigen Sie bereits Dokumenteandere. Es ist notwendig, den alten Pass, Dokumente, auf deren Grundlage zu bringen, eine Markierung auf ihren Seiten zu machen: Bescheinigung über die Auflösung oder Ehe-Registrierung (falls vorhanden), ein Stück Papier die Eintragung der Wohnort, Geburtsurkunde eines Kindes / der Kinder bestätigt (gut, wenn es eine gibt) eine Quittung storublovoy Anmeldegebühr und zwei Fotos. Alle diese müssen spätestens 10 Tage nach dem Bürger 20 Jahre alt war. Ein abgelaufener Reisepass, der innerhalb des angegebenen Zeitraums nicht ersetzt wird, wird als ungültig betrachtet werden.

Ein weiterer beliebter Grund für den Passwechsel -Ehe. Natürlich gibt es Fälle, in denen der Name und der Name aus anderen Gründen geändert werden - wegen ihrer Kakophonie oder wegen ihrer Unattraktivität für die Person, die sie trägt. Aber solche Fälle sind selten. Ein überfälliger Reisepass mit einer Änderung des Familiennamens ist ein Reisepass, der zehn Tage nach dem Hochzeitstag nicht ersetzt wurde. Aber die Strafe von der Frau wird nur genommen, wenn sie sich innerhalb eines Monats nicht für die Neuanmeldung bewirbt. Vielleicht ist ein solcher Genuss mit den Besonderheiten des Augenblicks verbunden - viele Brautpaare gehen sofort nach der Registrierung für die Flitterwochen weg und können physisch einfach nicht mit Papierkram umgehen. Es ist jedoch vernünftiger, zuerst alle Dokumente neu zu schreiben, und erst dann mit einer ruhigen Seele in den Urlaub zu fahren.

Wenn alle die angegebenen nicht erfüllen konntenBedingungen, es ist notwendig, für einen Ersatz einen abgelaufenen Pass, zwei Fotografien, eine Bescheinigung der Heiratsregistrierung, eine Quittung mit einem Stempel auf der Zahlung der Staatsgebühr zu bringen. Wenn die Angestellten des Passbüros nicht verlangt haben, eine Strafe zu bezahlen - denken Sie, dass Sie geschafft haben, sich leicht zu befreien.

Das nächste Alter ist 45 Jahre. In diesem Alter sollte ein überfälliger Reisepass geändert werden. Die Zeit für den Ersatz ist genau so wie in 20 Jahren - 10 Tagen. Und die Dokumente sind gleich.

Vergiss nicht, dass wenn der Pass überfällig ist,ein Bürger kann sich gewissen Schwierigkeiten stellen. Zum Beispiel darf er kein Ticket für eine Fernreise am Bahnhof erhalten oder muss die Ausführung von Dokumenten für den Kauf einer Wohnung verschieben.

Passport ist das Hauptdokument, das die Identität beweist. Daher ist es notwendig, seinen Zustand sorgfältig zu überwachen und ihn rechtzeitig zu ändern.

Mochte:
0
Pflicht für den Pass - wann und wie viel
Was soll ich tun, wenn ich meinen Pass verliere? Praktisch
Ersatz des Reisepasses im Schadensfall: Reihenfolge der Registrierung
Handlungsanweisungen: Wie bekomme ich einen Reisepass?
Wie und wann muss ich meinen Reisepass ändern?
Passwechsel in 20 Jahren
Wann kommt die Zeit für den Ersatz des Passes?
Passport ist das Hauptdokument, das zertifiziert
Beim Ändern eines Passes
Top Beiträge
up