Zollabfertigung von Autos ist eine heikle Angelegenheit

Menschen, die nach Russland gebracht werden musstenkaufte ein Auto im Ausland, wissen, dass Zollabfertigung von Autos ist ein sehr lästiges und teures Geschäft. Die Position unseres Staates, der versucht, die heimische Automobilindustrie zu retten, ist durchaus verständlich. Aber es ist nicht immer klar, warum dies auf Kosten seiner Bürger geschehen sollte.

Auto Zollabfertigung
Auto Zollabfertigung ist das Verfahren der Legalisierungim Ausland "Eisen Pferd" durch die Zahlung von Zöllen erworben. Also, Zollgebühren in diesem Verfahren sind die interessantesten, da sie heute ziemlich beeindruckende Summen betragen. Zollabfertigung von Autos hat seine eigenen Feinheiten, die berücksichtigt werden müssen, weil niemand beim Zeremoniell am Zoll stehen wird.

Erstens können Sie nur ein Auto nach Russland bringenälter als 3 und jünger als 5 Jahre. Achtung bitte! Das Alter der Maschine wird ab dem Herstellungsdatum und nicht ab dem Zeitpunkt des Verkaufs berücksichtigt. Dies ist sehr wichtig, wenn eine Borderline-Maschine gekauft wird. Es ist besser, sich für vier Jahre auf das Auto zu konzentrieren. Dann ist es schwer, einen Fehler zu machen. Ein Tipp: Das Auto zum Kaufen ist die sicherste Wahl in Deutschland. In diesem Land geht es jetzt sehr darum, Defekte zu vertuschen und den Tachometer zu verdrehen. Daher gibt es eine ausreichend hohe Garantie, ein wirklich gutes Auto zu kaufen.

Auto Zollabfertigung
Zweitens hängt die Höhe der Zollgebühren vomVolumen des Motors. Die in der Tabelle angegebenen Daten sind die aktuellen Tarife für 2013. Mit dem Beitritt Russlands zur WTO rastomozhka Autos leicht fiel, war es teurer als im Vorjahr. Aber freuen zu früh, denn das ist ein Teil der Menge, die jetzt nedobirayut wie Zölle, unsere tapferen Offiziere der Steuer auf Veräußerungs ersetzt haben. Diese Steuer ist im Moment sehr verwirrend aussieht, weil die Nutzung in Russland - etwas ganz geheimnisvoll.

Zollgebühren

Kosten 1смᵌ

Hubraum

Betrag

0,85 €

bis zu 1000 cm

850 €

1 €

1000-1500 cm²

von 1000 bis 1500 €

1,5 €

1500-1800 cm²

von 2250 bis 2700 €

1,75 €

1800-2300 cm²

von 3150 bis 4025 €

2 €

2300-3000 cm²

von 4600 bis 6000 €

2,25 €

ab 3000 cm

ab 6750 €

Zollabfertigung von Autos in Russland
Jetzt über das Design selbst. Die Zollabfertigung von Autos in Russland in Übereinstimmung mit dem Gesetz ist wie folgt. Alle Autos sind an der Grenze registriert. Das Auto wird nur für eine Person ausgestellt, die die Grenze überquert und eine entsprechende Markierung im Pass hat (das ist wichtig, ohne dieses Zeichen ist die Zollabfertigung des Autos unmöglich). Die Maschine wird im Zwischenlager platziert und der zukünftige Besitzer wird an die Zollstelle geschickt, wo er den Zoll, die Recyclingsteuer und die Zollerklärung bezahlen muss.

Ein weiterer wichtiger Punkt. Der russische technische Pass wird ohne Umweltzertifizierung nicht ausgegeben. Um dieses Dokument zu erhalten, ist es notwendig, die zuständige Behörde mit einer Kopie der Original-Fahrzeug-Zulassungsbescheinigung zu kontaktieren (es ist besser, seinen Standort im Voraus zu wissen, sonst wird das Auto nicht aufgegeben).

Also, beim Zoll sind vorgesehen: zivile und ausländische Pass, Führerschein, Quittungen für die Zahlung von Zöllen und der Recycling-Steuer, ein Umweltzertifikat, ein original technischer Pass, eine ausgefüllte Zollanmeldung. Das ist alles, die Zollabfertigung des Autos passiert, das Auto kann in der GDBD registriert werden, es muss innerhalb von 5 Werktagen erfolgen.

Mochte:
0
Wie funktioniert die Zollabfertigung von Autos aus den USA?
Unabhängige Zollabfertigung von Waren aus China:
Unverzichtbares Marktsegment - Gebrauchthändler
Wie zur Zollabfertigung?
Die Pflicht für Autos ist ein integraler Bestandteil
Zollabfertigung von Autos im Jahr 2011
Das Auto für den Winter vorbereiten: was sollte
Die Wahl und der Kauf von Mitsubishi in Izhevsk.
Was ist eine Grundierung für Autos? Typübersicht
Top Beiträge
up