Pflicht für den Pass - wann und wie viel bezahlen?

Die staatliche Gebühr ist eine Sammlung, dieauf Personen erhoben werden, die sich bei staatlichen Stellen oder anderen Einrichtungen oder bei bevollmächtigten Beamten für wesentliche rechtliche Maßnahmen beworben haben. Die Liste der Zahler der staatlichen Steuer ist in Artikel 333 des Steuergesetzbuchs angegeben. Eine andere Kategorie von Zahlern sind die Angeklagten in Gerichtsverfahren im Fall eines Urteils, das nicht zu ihren Gunsten ist, und die Freistellung des Klägers von der Zahlung der Gebühr. Es kann sowohl Privatpersonen als auch Organisationen geben.

Überlegen Sie, wann und in welcher Höhe bezahlt wirdstaatliche Gebühr für den Ersatz des Passes. Dieses Verfahren - die Quittung nach 14 Jahren eines Zivilpasses und die nachfolgende Ersetzung nach 20 und 45 Jahren - bezieht sich auf öffentliche Dienste und greift während des gesamten Lebens auf einen unserer Landsleute zurück. Der Pass wird geändert, wenn Sie den Namen (Name, Vatersname), Aussehen oder Geschlecht, Daten zum Geburtsdatum oder zum Geburtsort ändern. Und auch in Fällen, in denen Fehler in den Passdaten gefunden werden oder der Pass unbrauchbar geworden ist (abgenutzt oder beschädigt). Darüber hinaus ist der Reisepass im Falle eines Diebstahls oder Verlustes zu ersetzen, in solchen Fällen wird auch die staatliche Gebühr für den Reisepass erhoben.

Für das Verfahren der Änderung des Passes der Russischen Föderation werden Sie brauchender Gebietsverwaltung persönlich oder durch MFC-Beamte eine Erklärung des Formulars 1P, den alten (zu ersetzenden) Reisepass und die Dokumente des Grundes für eine solche Ersetzung vorzulegen. Die staatliche Pflicht für den Reisepass muss im Voraus bezahlt werden (dies kann bei jeder Filiale der Sparkasse geschehen) und eine Zahlungsbestätigung ist den Dokumenten beigefügt. Zusätzlich zu den Dokumenten, aufgrund derer ein neuer Reisepass ausgestellt wird (Ehescheidungs- oder Scheidungsurkunden, Namensänderung in bestimmten Fällen oder Änderung des Geburtsortes / Geburtsdatums), müssen zwei Fotos des erforderlichen Musters und der für die Eintragung in den Reisepass erforderlichen Dokumente vorgelegt werden. Dies ist ein Militärticket, eine Heiratsurkunde oder ihre Kündigung, die die Dokumente der Registrierung am Wohnort bestätigen, wenn es Kinder unter 14 Jahren gibt - ihre Geburtsurkunden. Die staatliche Pflicht für den Pass beträgt derzeit 200 Rubel.

Im Falle des Verlusts oder Diebstahls des Passes ist es notwendig,schriftlich, die Umstände des Vorfalls angeben, wenn der Reisepass entführt wurde - fügen Sie eine Ticket-Benachrichtigung, die an die Polizeibehörde ausgestellt wird, vier Fotos. Die staatliche Pflicht für den Pass wird in diesem Fall 500 Rubel sein.

Der Pass muss spätestens 10 Tage später ausgestellt werdenEinreichung von Dokumenten, wenn die Registrierung am Ort des ständigen Wohnsitzes erfolgt, innerhalb von zwei Monaten - am Aufenthaltsort (sowie im Falle eines Verlustes). Ein neuer Reisepass kann nur bei der Person eingehen, an die er ausgestellt wurde (oder bei Unfähigkeit seines gesetzlichen Vertreters). Der neue Pass kennzeichnet ein zuvor ausgestelltes Dokument, in dem die Serie und die Nummer, der Ort und das Datum der Ausstellung angegeben sind.

Wenn Sie ins Ausland gehen, müssen Sie sich registrierender internationale Pass. Jetzt gibt es 2 Möglichkeiten: Erhalten Sie einen normalen Pass (alte Probe) oder biometrisch. Die Gültigkeit des neuen biometrischen Passes - 10 Jahre (ausgestellt vor März 2010 - 5 Jahre), enthält ein digitales Foto, das vor Ort erstellt wird, wenn Sie das Dokument ausstellen. Wenn Sie beide entwerfen, benötigen Sie genau das gleiche Dokumentenpaket, der Fragebogen enthält auch identische Fragen, nur die Form der Füllung unterscheidet sich. Auf dem biometrischen Pass kann der Fragebogen nicht von Hand ausgefüllt werden, nur gedruckt (unbedingt in Großbuchstaben).

Beschränkungen für die besuchten Länder und das Verfahren für die Ausstellung eines Visums für den "alten" Pass im Vergleich zu dem "neuen" dort. Die Höhe der Gebühr ist unterschiedlich.

Staatspflicht für die Ausstellung eines ausländischen Passes(üblich, dh, die alte Probe) ist eintausend Rubel, für die Menschen unter 14 Jahren - dreihundert Rubel. Um den gleichen biometrischen Pass zu erhalten, müssen Sie zweieinhalbtausend für einen Kinderpass bezahlen - 1200 Rubel.

Mochte:
0
Wie viel kostet die staatliche Gebühr für den Ersatz
Ersatz des Reisepasses im Schadensfall: Reihenfolge der Registrierung
Handlungsanweisungen: Wie bekomme ich einen Reisepass?
Staatliche Pflicht für die Registrierung von Autos: Wie und wo
Staatliche Pflicht zur Registrierung des Autos:
Gebühr für die Eheschließung und Scheidung
Staatliche Gebühr für den Ersatz des Führerscheins
Wir sammeln Dokumente für den Pass des alten
Ersatz des Passes nach der Hochzeit bei Änderung
Top Beiträge
up