Bronchitis bei Erwachsenen - Behandlung und Prävention

Bronchitis bei der Behandlung von Erwachsenen
Bronchitis ist eine entzündliche Erkrankungdie Bronchialschleimhaut. Es wird darüber gesprochen, wenn der Husten mindestens 3 Monate dauert. Bronchitis bei Erwachsenen: Behandlung, Anzeichen und Wirkungen - wird in diesem Artikel ausführlich beschrieben.

Ursachen

Meistens tritt Bronchitis auf der Basis von Katarrhal aufKrankheiten (akute respiratorische Virusinfektion, Influenza). Andere Gründe für sein Auftreten sind die Auswirkungen von aggressiven physikalischen und chemischen Faktoren (Staub, Benzindämpfe, Aceton, Farben). Die Ursache kann auch ein atypischer Faktor sein, der allergischer Natur ist.

Das Auftreten einer chronischen Bronchitis kann mit verschiedenen schädlichen Faktoren (Einatmen von Luft, die mit Rauch, Stickoxiden, Rauchen verunreinigt ist) und mit wiederkehrenden Atemwegsinfektionen verbunden sein.

Symptome der chronischen Bronchitis bei Erwachsenenmanifestieren sich zur Zeit der Verschlimmerung. Das Hauptsymptom ist ein Husten. Zuerst erscheint es am Morgen, und dann erscheint es in der Nacht und intensiviert sich bei kaltem Wetter. Mit der Zeit erhält er einen permanenten Charakter. Husten wird begleitet von der Freisetzung von Sputum, das mukopurulent oder eitrig wird. Es gibt Kurzatmigkeit, die mit der Zeit fortschreitet.

Zeichen der chronischen Bronchitis bei einem Erwachsenen
Formen von chronischer Bronchitis

Einfache Form. Mit ihrer Bronchitis tritt das Auftreten von Schleimauswurf ohne Bronchialobstruktion auf. Bei der zweiten Form wird eitriges Sputum abgesondert. Die dritte Form zeigt die Manifestation von persistierenden obstruktiven Störungen. Letzteres ist durch eitrige Sputum- und obstruktive Ventilationsstörungen gekennzeichnet.

Wie Sie sich mit der Krankheit "Bronchitis" helfen können

Bei Erwachsenen kann die Behandlung helfen, mehrere zu linderneinfache und kostengünstige Wege. Es ist notwendig, Bettruhe einzuhalten, es ist sehr wichtig, dass das Haus warm war. Um sich vor der Ankunft eines Arztes zu helfen, machen Sie Infusion von Kamille und trinken Sie alle 4 Stunden 1/2 Tasse. Es wird nützlich sein, ein Kraut in der Apotheke zu kaufen, das hilft, Sputum zu verdünnen und auszusaugen: Malve oder Eibisch. Wenn bei der Krankheit "Bronchitis" eine Schwäche auftritt, wird die Behandlung bei Erwachsenen lange dauern. Aber um allgemeine Schwäche zu verringern und die Genesung zu beschleunigen, nehmen Sie eine Tablette Acetylsalicylsäure oder Paracetamol. Befeuchte die Luft. Wenn Sie ein Bad haben, können Sie dampfen, aber nur in Abwesenheit von hohen Temperaturen und bei normalem Druck.

Diagnose und Behandlung

Prävention von Bronchitis bei Erwachsenen
Vor der Verschreibung von Medikamenten muss der ArztFühren Sie eine Diagnose der Krankheit: klären Sie die Art von Husten, Sputum, Rauchintensität, die Häufigkeit von bronchopulmonalen Infektionen in der Kindheit. Das Röntgenbild bleibt lange Zeit normal und bei längerem Krankheitsverlauf treten Zeichen auf. Wenn bei Erwachsenen Bronchitis auftritt, muss die Behandlung mit der Beseitigung äußerer Ursachen kombiniert werden: das Rauchverbot, der Berufswechsel, wenn es schädlich ist. Es ist auch notwendig, einen Patienten mit einer kalorienreichen, vitaminreichen Diät zu versorgen. Die Behandlung sollte umfassend sein: klinische Untersuchung des Patienten, Bekämpfung der Infektion - die Ernennung von Antibiotika, Sulfonamiden und anderen Antibiotika. Wenn die Krankheit nachlässt, werden die Drogen durch Inhalation aus dem Saft von Knoblauch und Zwiebeln ersetzt. Die Dauer der Behandlung wird durch die individuellen Eigenschaften des Patienten bestimmt.

Prävention

Die Prophylaxe der Bronchitis bei den Erwachsenen wird durchgeführtdurch das Verbot des Rauchens in Einrichtungen und Unternehmen, die Impfung gegen infektiöse Infektionen von Kindern, die kontinuierliche Verhütung akuter Atemwegsinfektionen, sanitäre Einrichtungen, das Verbot von Arbeiten in einer verschmutzten Umwelt.

Mochte:
0
Kaninchen: ihre Krankheiten und Behandlung, Prävention
Wie entwickelt sich eine asthmatische Bronchitis?
Behandlung von Bronchitis bei einem Kind sollte
Was ist Bronchitis, warum tritt sie auf?
Was ist die Behandlung von Bronchitis? Eine nützliche Information
Was ist obstruktive Bronchitis?
Die wichtigsten HNO-Erkrankungen: Laryngitis, Bronchitis,
Das Präparat "Ipratropiumbromid"
Obstruktive Bronchitis bei einem Kind: Behandlung,
Top Beiträge
up