Wie wichtig ist Vitamin D für Neugeborene?

Es wird angenommen, dass alle Vitamine aus dem Essen stammen. Aber Vitamin D ist in der Lage zu synthetisieren und unseren Körper und in ausreichender Menge. Dies geschieht (die Photolysereaktion) unter Einwirkung des ultravioletten Spektrums der Sonnenstrahlung. Aber leider, unter den Bedingungen einer Megacity, ist der Mangel an diesem Vitamin immer noch gebildet, trotz eines ziemlich guten Essens mit genug Fisch, Eiern und Butter. Besonders leiden diese neugeborenen Kinder, weil sie sich von der Muttermilch ernähren und der Körper der Mutter nicht immer genügend Elemente in ausreichender Menge produziert.

Deshalb verschreiben Ärzte oft Vitamin Dfür Neugeborene, um das Auftreten von Rachitis, Spasmophilie und häufigen Atemwegserkrankungen zu vermeiden. Die Sache ist, dass dieses Vitamin die direkteste Rolle bei der Bildung des Muskel-Skelett-Systems und des Nervensystems spielt. Wenn es nicht genug ist, hört der Körper auf, Kalzium und Phosphor zu absorbieren, beziehungsweise das Wachstum und die Stärkung der Knochen wird aufgehoben. In diesem Fall werden die Mineralien im Körper durch die Nieren ausgeschieden. Daher ist Vitamin D für Neugeborene extrem wichtig, da die Bildung des Skeletts in beschleunigtem Tempo erfolgt.

Natürlich wird sich der Körper des Babys irgendwann daran gewöhnenBei Mangelzuständen dieser wichtigen Mineralien werden auch metabolische Prozesse festgestellt, aber Knochenverformungen, die im Säuglingsalter aufgrund unzureichender Kalziumabsorption auftraten, bleiben für immer bestehen. Auch der Muskeltonus wird leiden, was dann zu traurigen Folgen führt: Plattfüße, Skoliose, Sehstörungen und andere Beschwerden können sich entwickeln. Vor kurzem hat die American Academy of Neurology solche Schlussfolgerungen veröffentlicht: Schwangere, die ihr Menü mit Produkten mit Vitamin D bereichern, verringern das Risiko eines zukünftigen Mannes mit einer so schrecklichen Krankheit wie Multiple Sklerose. Vernachlässigen Sie also nicht die Empfehlungen von Ärzten, die Vitamin D für Neugeborene verschreiben.

Viel seltener ist eine Überdosis davonVitamin. Aber es ist sehr gefährlich. Die Symptome einer Überdosierung ähneln in der Regel Vergiftungsanzeichen: Erbrechen, Temperaturanstieg, nicht weniger gefährliche Verstopfung und Austrocknung. Bei einem konstanten unbedeutenden Überschuss an Vitamin D entwickelt sich in der Regel eine chronische Intoxikation, die sich nach der ersten Lebenshälfte des Babys als hypertensive Krise oder akutes Nierenversagen manifestiert. Daher ist es nicht notwendig, dem Neugeborenen allein Vitamin D zu verschreiben, nur der Arzt kann die notwendigen Symptome erkennen.

Im Falle der Überdosierung, vor allem, auszuschließenEinnahme von Vitamin D im Körper, sowie Produkte, in denen es Kalzium gibt. Zusätzlich werden die Vitamine A und E, die Antagonisten von Vitamin D sind, als Blocker verwendet.Wenn der Zustand schwer ist, wird eine kombinierte Behandlung verwendet, die darauf abzielt, Kalzium aus dem Körper zu entfernen und Kalium und Magnesium während der Behandlung wieder aufzufüllen.

Wie kann man Säuglingen Vitamin D verabreichen? Zur Prophylaxe wird ein Standardschema verwendet: Das Kind erhält ab dem 21. Lebenstag täglich 1 Tropfen einer öligen Lösung, die 500 IE Wirkstoff enthält. In den ausreichend isolierten Klimazonen kann der Empfang für die Sommerzeit unterbrochen werden. Ist das Kind zu früh geboren, verdoppelt sich die Dosis und das Vitamin wird in der Regel zwei Jahre lang eingenommen.

Aber der Ansatz ist immer individuell, weil das KindEs kann einige Pathologien geben, es passiert, dass meine Mutter einfach vergisst, rechtzeitig Vitamine zu geben. Nur ein Arzt kann eine therapeutische Dosis verschreiben. Normalerweise sind es 4 Tropfen Lösung. Und wenn es Anzeichen von Rachitis gibt, dann mindestens 5 Tropfen.

In jedem Fall ist Vitamin D für Neugeborene notwendig, aber Prävention und Behandlung sollten mit dem Arzt abgestimmt werden.

Mochte:
0
Vitamin E: Anwendung, Bedeutung, Folgen
Die Medizin "Tocopherolacetat" - Vitamin E
Wenn Vitamin B 12 gefährlich ist und wenn es notwendig ist
Dermatoprotektive Salbe "Radevit":
Wie nehme ich Vitamin E, und in welcher Dosierung, und
Produkte mit Vitamin E
Vitamin E mit Schwangerschaft
Wie groß ist die Kleidung für Neugeborene? Was?
Wählen Sie ein Mobiltelefon für Neugeborene
Top Beiträge
up