Vitrum Prenatal Forte und andere Vitamine in der Schwangerschaft

Vitamin- und Mineralstoffkomplexe zukünftige ElternBeginnen Sie mit der Planung des Babys. Eltern - weil in dieser Zeit dem zukünftigen Vater Vitaminkomplexe empfohlen werden. Natürlich wissen Sie, dass Sie im Voraus brauchen, um den Mangel an Substanzen zu füllen, die für die Konzeption und Entwicklung Ihres Babys benötigt werden. Zuallererst sind es Folsäure und andere unersetzbare Elemente, zum Beispiel Magnesium, Jod, Kalzium und andere. Schließlich möchten Sie nicht nur dem zukünftigen Kind den größten Nutzen bringen, sondern auch Ihre eigene Gesundheit und Kraft für die kommenden Jahre erhalten und die populäre Aussage widerlegen, wie viele Zähne eine Frau "Kinder" hat.

Vitrum Prenatal Forte für Schwangere unterscheidet sichdas entlastet Sie von der Notwendigkeit, verschiedene Komplexe zu vergleichen und zu kombinieren, um die optimale Zusammensetzung der Stoffe, die zu Ihnen kommen, zu erreichen. Wenn Sie zuvor die regelmäßige Einnahme von Vitaminen vernachlässigt haben und über das Baby nachdenken, müssen Sie einige Monate vor der Ablehnung der Verhütungsmittel über die Unterstützung des Körpers mit Vitaminen nachdenken. Aber im ersten Trimester ist die Verwendung von Multivitaminen am besten begrenzt, zumindest bis zur Konsultation eines Arztes. Die meisten Spezialisten im ersten Trimester raten nur zu Vitamin E in Kapseln und Folsäuretabletten, nach dem Prinzip "do no harm". Und in dieser Zeit wird die zukünftige Mutter von der angesammelten Vitaminmenge profitieren, um sie vor Infektionen zu schützen, die sie bedrohen und gegen Toxikose kämpfen. Nach 16 Wochen werden Multivitamine bereits benötigt. Vitrum Prenatal Forte, dessen Zusammensetzung sorgfältig geprüft und ausgewogen ist, ist für die Aufnahme während des gesamten 2. und 3. Trimesters indiziert. Die Vitamine der Gruppe B, die darin enthalten sind, sind für das Kind für die Bildung seines nervösen und kardiovaskulären Systems, des Vitamins D3 - für die Assimilation des Phosphors und des Kalziums bei der Mutter und dem Kind notwendig. Nicht weniger wichtig sind die Vitamine C, A, E und Nicotinamidsäure. Zu den Mineralien, die in die Zukunft kommen, gehören Mutter mit der gleichen Tablette - Eisen, Kalzium, Selen und viele andere in einer Menge, die für die normale Entwicklung des Fötus ausreicht und das Immunsystem der Mutter stärkt. Separat ist es erwähnenswert, und in Vitrum Prenatal Forte Jod in einer Dosierung von 150 Mcg enthalten. Dies ist das Element, dessen Mangel Veränderungen in der Funktion der Schilddrüse verursacht und kann sogar später die geistige Entwicklung des Kindes beeinflussen. Viele Vitaminkomplexe für diesen Zeitraum enthalten es nicht, deshalb muss Jod getrennt genommen werden.

Wie nehmen Sie und wenn es Kontraindikationen gibt?

Gebrauchsanweisung empfiehlt EinnahmeVitrum Prenatal Forte nach einem Morgenessen. Die Tablette kann schwer zu schlucken sein, also musst du sie gut mit Wasser trinken, aber nicht kauen. Dosierung: eine Tablette pro Tag. Beachten Sie die vom Arzt angegebene Einweisungsdauer (in der Regel das gesamte 2. und 3. Trimester). Gibt es Kontraindikationen? Ja, wenn Sie zuvor auf die enthaltenen Inhaltsstoffe allergisch waren. Zum Beispiel mit Unverträglichkeit gegenüber B-Vitaminen oder Ascorbinsäure. In diesem Fall ist es ratsam, Vitamine getrennt einzunehmen oder einen Komplex mit einem anderen Gehalt an schlecht verträglichen Elementen zu wählen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit unangenehmer Reaktionen aus dem Magen-Darm-Trakt. Insbesondere einige Frauen, die Vitrum Prenatal Forte einnehmen, klagen über Übelkeit und Sodbrennen. Solche individuellen Reaktionen sind möglich, und am wahrscheinlichsten werden Sie von einem anderen Rauschgift oder einer Kombination von mehreren angegangen, da nicht viel Komplex den Inhalt aller notwendigen Substanzen in einer Tablette rühmen kann.

Ob den Empfang bei der Fütterung von der Brust fortzusetzen

Wenn Sie diese Vitamine währendSchwangerschaft, höchstwahrscheinlich, die ersten Monate des Stillens wird der Arzt empfehlen, seinen Empfang fortzusetzen. Aber trotz der Tatsache, dass Prenatal Fort in Vitrum wirklich alle Substanzen enthält, die Sie und das Kind brauchen, wird ihre Dosierung so berechnet, dass der sich entwickelnde Fötus nicht geschädigt wird. Stillende Mutter kann einen höheren Gehalt erfordern, zum Beispiel Kalzium, so dass es verschrieben werden kann und zusätzliche Vitamine und Mineralstoffe.

Multivitamin-Komplexe können wirklichschütze dich und dein zukünftiges Baby vor vielen Problemen, die mit einem Mangel an Mineralien und Vitaminen verbunden sind. Und obwohl keine der effektivsten Pille die Notwendigkeit, sich umfassend um sich selbst zu kümmern, nicht beseitigt, wissen Sie, dass das Fundament der Gesundheit bereits gelegt ist.

Mochte:
0
Biologisch aktiver Komplex "Geladrinka
Das Medikament "Essentiale Forte N": Funktionen
Wir wählen Vitamine. Vitrum Complex: Bewertungen
Vitrum Prenatal für schwangere Frauen
Vitrum Beauty Vitamine. Nur Bewertungen
Die besten Vitamine für Schwangere:
Vitamine für Haare und ihre Analoga - "Pantovigar"
Wozu dient "Vitrum Performance"?
Vitamine für Schwangere Vitrum Prenatal:
Top Beiträge
up