Hodenkrebs. Symptome und Diagnose

Onkologische Erkrankungen sind jedes Jahr nichtnur große Bereiche abdecken, aber sie werden oft in dem Stadium diagnostiziert, wenn die Behandlung die positive Dynamik nicht erhöht, und die vom Arzt verschriebenen Medikamente nicht die richtige Wirkung haben. Aber unter den Krebsarten gibt es diejenigen, die in den meisten Fällen geheilt werden. Eine solche Art von Krebs ist ein bösartiger Tumor eines oder beider Hoden. Hodenkrebs, dessen Symptome nicht immer ausgeprägt sind, wird in 90 Prozent der Fälle von 100 behandelt.

Hodenkrebs gilt als männliche Krankheit, seitDieses Organ ist ausschließlich für Männer, befindet sich im Hodensack und ist der Pfleger des Spermas. So sind die männlichen Geschlechtsdrüsen - die Hoden für die Fortpflanzungsfunktion als Ganzes verantwortlich.

Alterskategorie unterrichtendTumore - Jungen bei jüngeren Kindern, sowie Männer, die 34-40 Jahre erreicht haben. Weniger häufig, die Diagnose von Hodenkrebs Symptome bei älteren Männern über 70 Jahre alt.

Um die Entwicklung der Krankheit auszuschließen,es ist notwendig, ihre Geschlechtsorgane ständig zu untersuchen. Mumien, die Jungen zur Welt brachten, sollten wissen, dass Kinder, die einen oder beide Hoden hatten, nach der Geburt nicht in den Hodensack abgestiegen sind.

Die wichtigsten für eine solche Krankheit wie Hodenkrebs,Die Symptome können kumulativ sein oder ganz fehlen. Zum Beispiel zeigt der im Hodensack gebildete Tumor nicht immer die Entwicklung einer onkologischen Erkrankung, sondern ist das erste Anzeichen. In späteren Stadien können Sie eine Zunahme der Lymphknoten sowie das Auftreten von Schmerzen in der Leistengegend und im unteren Rücken finden.

Die gefährlichsten und selten heilbaren werden in Betracht gezogensolche Arten von Krankheiten wie ein teratöser Tumor und embryonaler Hodenkrebs. Es ist anzumerken, dass bei diesen Typen die Metastasierungsrate signifikant höher ist als bei anderen Formen, da die Ausbreitung von Krebs auf alle inneren Organe schnell genug ist.

Zusätzlich zur visuellen Untersuchung eines Patienten, der sich über eine Skrotalbildung beschwert, werden andere Verfahren zur Diagnose von Hodenkrebs verwendet.

Die wichtigste Methode, die es ermöglicht, die Krankheit zu identifizieren -Blut Analyse. Aufgrund dieser Forschung kann ein bösartiger Tumor auch in Abwesenheit der Hauptsymptome der Krankheit nachgewiesen werden. Für den Fall, dass die Menge an Antigenen im Blut, wie beispielsweise Beta-Choriongonadotropin oder Alpha-Fetoprotein, über der Norm liegt, ist es möglich, die onkologische Krankheitsentwicklung anzunehmen.

Ausreichend informativ ist die Ultraschalluntersuchung, die eine Abweichung von der normalen Größe der Hoden aufdeckt und hilft, den Entzündungsprozess zu erkennen.

Auch für die Untersuchung eines möglichen Patienteneine Biopsie wird verwendet. Für das Verfahren wird das Gewebe des betroffenen Hodens entnommen und auf das Vorhandensein von Krebszellen in ihm oder das Stadium einer Krankheit wie Hodenkrebs untersucht. Symptome, die in einem frühen Stadium erkannt werden, beschleunigen den Untersuchungsablauf erheblich und ermöglichen die Durchführung der Behandlung.

Wenn die Diagnose Hodenkrebs noch besteht, Behandlungwird basierend auf dem Grad der Schädigung des Körpers ernannt. Die Hauptmethoden, die Krankheit loszuwerden, werden traditionell für alle Arten von Krebs verwendet und dem Patienten entweder einzeln oder in Kombination zugeordnet. Sie sind:

- chirurgischer Eingriff;

- Chemotherapie;

- Strahlentherapie.

Alle Methoden haben bestimmte negativeFolgen, weil zum Beispiel im Verlauf einer Chemotherapie das Medikament intravenös mit einem Medikament injiziert wird, das Krebszellen abtötet, was gleichzeitig Organe und gesunde Organe zerstört. Aber wenn es darum geht, das Leben des Patienten zu retten, sollten Sie diese Art der Behandlung nicht vernachlässigen.

Zusammenfassend ist es erwähnenswert, dass trotzerschreckendes Wort "Krebs", bösartige Ausbildung auf dem Hoden befindet, wird ziemlich erfolgreich behandelt, und für die rechtzeitige Diagnose müssen Sie nur regelmäßig eine geplante diagnostische Untersuchung unterzogen werden.

Mochte:
0
Pädiatrische Hoden bei Männern: Symptome und Behandlung
Eientfernung bei Männern, postoperativ
Erkrankungen der Hoden bei Männern
Schmerzen im Hodensack
Bartholinitis: Symptome, Diagnose, Behandlung
Hypoplasie der Hoden und Kryptorchismus
Was ist Ödem der Hodenschale?
Wo beginnt der Hoden bei Männern?
Struktur der Hoden
Top Beiträge
up