Torpedos vom Alkoholismus. Methoden der Behandlung von Alkoholismus

Was ist eine Medikation?das Verlangen nach Alkohol blockieren? Hier kommt an erster Stelle die Einpflanzung eines Torpedos aus Alkoholismus, der das Verlangen nach Alkohol reduziert und in den meisten Fällen die Abhängigkeit sofort von der Sucht abbringt.

Trotz der Entstehung einer ganzen Masseinnovative Methoden, um Alkoholabhängigkeit loszuwerden, hat das Nähen des Torpedos seine Relevanz nicht verloren. Ein solches wirksames Mittel wird von vielen erfahrenen Narkologen im ganzen Land verwendet, wenn es darum geht, Patienten vor dem Verlangen nach Alkohol zu bewahren.

Geschichte der Methode

Am Ende des letzten Jahrhunderts für AlkoholabhängigeEs gab eine ausgezeichnete Alternative zur langfristigen Rehabilitation von Alkoholismus in Drogenkliniken und Apotheken. Die Narkologen begannen, den Patienten aktiv die Möglichkeit zu bieten, einen Torpedo aus Alkoholismus zu nähen, um einen konditionierten Reflex zur Nicht-Akzeptanz von Alkohol zu entwickeln. Die eigentliche Definition entstand als ein Derivat der damals bekanntesten Droge dieser Eigenschaft namens "Torpedo".

Behandlungszentrum für Alkoholismus

Derzeit fast jedes ZentrumDie Behandlung des Alkoholismus verwendet in seiner Praxis diese Methode der Beseitigung der Drogenabhängigkeit. Und heute hat sich die Liste der erschwinglichen, wirksamen Medikamente, die unter die Haut eines Süchtigen genäht werden können, erheblich erweitert.

Wie kann das Vernähen eines Torpedos das Verlangen nach Alkohol beseitigen?

Implantation des Torpedos vom Alkoholismus ins Oberesubkutane Schichten in Form einer absolut sicheren sterilen Kapsel mit Wirkstoff Disulfiram gehört zu den schnellsten und schmerzlosesten chirurgischen Eingriffen. Später, nach der endgültigen Heilung, wird die Selbstbeseitigung der Kapsel ziemlich problematisch.

Torpedos vom Alkoholismus

Wahrscheinlichkeit, das Medikament in den Körper zu bekommenabhängig von seiner Initiative mit einer sofortigen Überdosierung des Wirkstoffs ist die wichtigste abschreckende Wirkung auf den Alkoholkonsum.

Wirkprinzip des Torpedos vom Alkoholismus

Implantation von "Disulfiram" in Form einer Kapsel oderAmpulle ermöglicht es Ihnen, die tägliche Aufnahme des Medikaments im Blut in minimalen Mengen zu gewährleisten. Und der Prozess kann von mehreren Monaten bis zu mehreren Jahren dauern. In Fällen, in denen die Wirkung des Stoffes nicht die notwendigen Ergebnisse liefert, ist es möglich, den Torpedo wieder von Alkoholismus zu nähen.

Drogen zur Behandlung von Alkoholismus

Reaktion mit Alkohol, "Disulfiram"erzeugt Reaktionen, die für eine abhängige Person ziemlich unangenehm sind, deren Wirkungen Übelkeit, Erbrechen, Kopfschmerzen, beschleunigten Herzschlag, Brustschmerzen und dergleichen einschließen können. Somit hört der Empfang von Alkohol auf, mit positiven Emotionen mit dem Süchtigen assoziiert zu werden.

Sicherheit der Methode

Wie sicher ist der Torpedo vor Alkoholismus? Bewertungen von Menschen, die bereits durch das Verfahren gegangen sind, zeigen, dass das Medikament unter normalen Bedingungen absolut harmlos ist. Die ganze Wirkung der Therapie zeigt sich nur dann, wenn das Alkoholverbot verletzt wird. So beginnt die Person, negative Anzeigen der oben genannten Symptomatik zu fühlen. Wenn der Konsum von Alkohol trotz allem weiterhin systematisch ist, kann die Wirkung von "Disulfiram" die unvorhergesehenen Konsequenzen verursachen, ohne den tödlichen Ausgang auszuschließen.

Kontraindikationen

Vor dem Bieten abhängig Therapie als Nähen Torpedo, Alcoholism Treatment Center Muss unbedingt eine umfassende durchführenUntersuchung des Körpers, um mögliche Kontraindikationen zu identifizieren. Darüber hinaus können Kontraindikationen in diesem Fall sowohl den physiologischen als auch den mentalen Zustand einer Person betreffen.

einen Torpedo gegen Alkoholismus zu zeichnen

Unter den absoluten Kontraindikationen sollte unterschieden werden:

  • Krankheiten mit somatischem Charakter im Stadium der Exazerbation;
  • Infektionskrankheiten (SARS, Tuberkulose, Hepatitis und andere);
  • onkologische Erkrankungen;
  • schwere psychische Störungen;
  • Präinfarkt-Zustände;
  • Schädel-Hirn-Trauma;
  • Schwangerschaft;
  • der Zustand der Alkoholintoxikation;
  • individuelle Intoleranz oder allergische Reaktionen auf den Wirkstoff des Arzneimittels.

Mythen und Realität

Es scheint, dass nichts einfacher ist als dieses Verfahren. Unter der Haut wird der Torpedo aus Alkoholismus genäht, dessen Preis dem Großteil der Bevölkerung zur Verfügung steht. Die Kosten dieses Verfahrens variieren übrigens im Durchschnitt zwischen 6 und 30 Tausend Rubel. Die Angst vor unangenehmen Folgen, Unwohlsein oder gar dem Beginn eines tödlichen Ausganges erlaubt es danach nicht mehr, systematisch Alkohol zu konsumieren. Ein großer Teil der Süchtigen kehrt jedoch unmittelbar nach dem Ende des Wirkstoffes wieder zum Glas zurück.

Torpedo von Alkoholismus Bewertungen

Einige Experten, die nicht vom Hörensagen sindvertraut mit gewöhnlichen Drogen zur Behandlung von Alkoholismus, betrachten Sie die Aktion des Torpedo als ein echter Mythos. In Wirklichkeit existieren langwirkende Medikamente, die sich allmählich unter der Haut auflösen könnten, einfach nicht.

Allerdings Befürworter der Alkoholismus BehandlungsmethodeNähtorpedos führen ihre eigenen Argumente. Ihrer Meinung nach gibt es genügend Substanzen, die während des gesamten Lebens auf zellulärer Ebene im Körper verbleiben können.

Wenn wir über die Anwendung der Methode sprechen, dannbei den meisten Patienten sind Medikamente zur Behandlung von Alkoholismus in Form von Torpedos nur auf der unterbewussten, psychologischen Ebene wirksam. Es liegt auf der Hand, dass medizinische Spezialisten zur Vermeidung von Gesundheitsschädigungen einer süchtigen Person oft absolut sichere Medikamente verwenden, die tatsächlich "Attrappen" sind. Manchmal wird als Wirkstoff Nikotinsäure verwendet, deren einziger negativer Effekt die Manifestation allergischer Reaktionen in Verbindung mit Alkohol ist. Zur gleichen Zeit kann die abhängige Person tatsächlich Schwindel, Beschleunigung des Herzschlags und andere Effekte erfahren.

Vor- und Nachteile der Methode

In Anbetracht der Vorteile der Behandlung von Alkoholismus mit NähenTorpedos, ist es erwähnenswert die Eindämmung der schädlichen Heißhunger auf Alkohol aufgrund der Angst vor extrem negativen Folgen. Eine solche Therapie wirkt bei einzelnen Patienten unterschiedlich. Manche Menschen weigern sich völlig, Alkohol zu trinken. In anderen verschwindet das Verlangen nach Alkohol nur für eine Weile.

Torpedo von Alkoholismus Preis

Es gibt Fälle, wenn unter der Haut einer abhängigen Person im Allgemeinennichts ist genäht. Aber auch eine banale Einschüchterung eines Patienten durch einen Experten kann zu positiven Ergebnissen führen. Denn die Angst vor Qual und möglichem Tod erweist sich oft als hinreichende Voraussetzung für die vollständige Aufgabe der Sucht.

Mochte:
0
Behandlung von Alkoholismus zu Hause: wie
Traditionelle Medizin: Kräuter vom Alkoholismus
Das Anfallwasser von Alkoholismus. Gift in
Kopyten European aus Alkoholismus: Bewertungen,
Wie man den Graspuppenspieler benutzt von
Klösterlicher Tee vom Alkoholismus: so
Welches Mittel gegen Alkoholismus Leute können
Was sind die Anzeichen von Alkoholismus?
Behandlung von Alkoholismus mit Volksmedizin -
Top Beiträge
up