Hauterkrankungen des Menschen

Die Haut wird die äußere Hülle des Menschen genanntKörper, schützt den Körper vor verschiedenen Umwelteinflüssen. Er beteiligt sich auch an atmen, im Austausch, thermoregulatorischen und anderen Prozessen. Die äußere Hülle wird durch ein massives rezeptives Feld mit völlig verschiedenen Arten von Oberflächensensibilität repräsentiert, deren Manifestation von der Wirkung von Schmerz, Druck und Temperatur abhängt. In vielen Fällen entstehen menschliche Hautkrankheiten aufgrund der Einwirkung biologischer Faktoren. Dazu gehören Viren, mikroskopische Pilze und Tierparasiten.

Zu einer gutartigen Neubildung an der AußenseiteWarzen abdecken. Sie sind das Ergebnis einer viralen Ätiologie. Der Erreger des Neoplasmas wird mittels Haushaltsgegenständen oder durch Kontakt mit dem Patienten übertragen.

Vitiligo ist eine Pigmentstörung in der äußeren Hülle. Diese Krankheit manifestiert sich im Verschwinden von Melanin in den Hautbereichen.

Durch Viren verursachte menschliche Hautkrankheiten,schließen Sie eine Krankheit wie Herpes ein. Es ist durch Ausschläge auf den Schleimhäuten und die äußere Hülle in Form von gruppierten Vesikeln gekennzeichnet. Herpes begleitet in der Regel ARVI, Lungenentzündung, Grippe und andere Beschwerden.

Menschliche Hautkrankheiten umfassen auch verschiedene Arten von Flechten.

Die Entwicklung von Herpes Zoster wird durch einen viralen Erreger von Windpocken verursacht.

Trichophytosis (Ringelflechte) ist eine infektiöse Pilzläsion von Haaren, Nägeln und Haut.

Psoriasis (Flechte schuppig) bezieht sich aufchronische Krankheiten der Außenhülle. Die Krankheit ist nicht ansteckend, aber schwierig zu behandeln. Die Entwicklung dieser Krankheit, die erblich ist, ist mit genetischen Störungen in der Aktivität des Nerven- und Hormonsystems und im Stoffwechsel verbunden.

Mais ist eine begrenzte Verdickung des kutanen Stratum corneum. Sein Auftreten wird durch anhaltenden Druck oder Reibung des Abschnitts der äußeren Abdeckung hervorgerufen.

Hauterkrankungen einer Person können entzündlich sein. Zu solchen Beschwerden gehören Erysipel, Akne, Furunkel.

Erysipel werden als akut eingestuftEntzündung. Sein Erreger ist Streptococcus, der durch Beschädigung der Außenhaut durchdringt. Erysipel kann auch eine Komplikation einer eitrigen Wunde sein.

Hauterkrankungen von Jugendlichen sind in vielen Fällen mit einer gesteigerten Talgdrüsenfunktion und einer veränderten Zusammensetzung ihrer Sekretion verbunden. Diese Kategorie umfasst viele Akne bekannt.

Zu eitrig-nekrotischer Entzündung im HaarBeutel und Talgdrüse, die es umgibt, gehören Furunkeln. Diese Entzündung wird durch pyogene Bakterien hervorgerufen. Der Ursprung von Furunkeln tritt in der Regel wegen schlechter Verdauung unter dem Einfluss der Belastungen auf den gefüllten Magen auf. Während des Entzündungsprozesses ist eine sorgfältige Hygiene erforderlich. Dies verhindert die Einführung einer noch größeren Infektion im Fokus der Entzündung.

Scabies ist eine Krankheit übertragen durchKontakt. Sein Erreger ist die Juckreizmilbe. Diese Läsion der äußeren Hülle ist durch eine lange Inkubationszeit (etwa zwei Wochen) gekennzeichnet, während der die infizierte Person ihre Anwesenheit nicht vermutet.

Chronische und akute nicht übertragbare Krankheitdie äußere Hülle ist Ekzem. Diese Krankheit ist allergisch und wird von einem Ausschlag, Brennen, Juckreiz begleitet. Für Ekzeme zeichnet sich eine wiederkehrende Manifestation aus.

Allergien der Außenhülle werden als getrennt bezeichnetGruppe von Krankheiten. Die Krankheitsgeschichte für Hauterkrankungen ist für die Durchführung von Forschungsaktivitäten von großer Bedeutung. In vielen Fällen, zum Beispiel bei allergischer Kontaktdermatitis, werden alle möglichen Krankheitserreger getestet.

Mochte:
0
Einige Krankheiten der menschlichen Haut
Die häufigste dermale und akute
Hauterkrankungen an Händen und Körper
Haut Zecken im Gesicht. Was ist die Gefahr von Demodikose?
Über wie der Dermatologe genannt wird und was er
Verteilte Geschlechtskrankheiten
Sexuell übertragbare Krankheiten, ihre
Krankheiten von Hunden sind Symptome und ihre Behandlung.
Katzenhauterkrankungen
Top Beiträge
up