Anweisung an den Tanakan. Drogenanaloga

Die Droge "Tanakan", ihre Analoga (bedeutet "Memoplant", "Gingium", "Bilobil" und andere) enthalten Extrakt von Blättern des fernöstlichen Baumes von Ginkgo biloba.

Tanakan und seine Analoga
Diese Medikamente verbessern sichMikrozirkulation, stabilisieren den zerebralen Kreislauf. Für jüngere Kinder sind sie für die Aktivierung der Aktivität von Hirnzentren empfohlen. Tanakan ist in Tablettenform und als Lösung für die orale Verabreichung erhältlich. Die Lösung hat eine braune und orange Farbe, hat einen spezifischen Geschmack und Geruch.

Medikamente "Tanakan". Hinweise für den Einsatz

Die Droge wird für Gehirnpathologien empfohlennicht entzündliche Natur. Es hilft, das Gedächtnis zu normalisieren, verbessert die intellektuellen Fähigkeiten, verbessert die Aufmerksamkeit. Das Mittel wird nach Schlaganfällen, Gehirnerschütterungen, bei neurosensorischen Störungen (Schwindel, Ohrensausen) empfohlen. Die Droge "Tanakan" (Arzneimittelanaloga auch) wird für asthenische Zustände, Sehstörungen, Hörstörungen, Koordinationsstörungen verschrieben.

Unerwünschte Reaktionen

Auf der Grundlage der Therapie mit diesen Medikamenten sind wahrscheinlichso negative Folgen wie Kopfschmerzen, erhöhter Schwindel. Die Droge "Tanakan", Analoga dieser Medizin kann Bauchschmerzen, Übelkeit, Durchfall, Verdauungsstörungen hervorrufen.

tanakan Hinweise für den Einsatz
Wenn die Komponenten intolerant sind,eine allergische Reaktion. Die Patienten können einen Hautausschlag, Reizung, Rötung der Haut, Ekzeme bekommen. In einigen Fällen, wenn Mittel „Tanakan“ Analoga, die Arzneimittel einnehmen verursachen verminderte Blutgerinnung. Bei erhöhter Erregbarkeit, Schlafstörungen, Hyperaktivität (in der Behandlung von Kindern) sollte die Therapie abbrechen. Mit der Entwicklung der Staaten, die in der Zusammenfassung oder in Abwesenheit der therapeutischen Wirkung beschrieben werden, sollte für den Fachmann Suspensions Empfangs nicht durchgeführt werden.

Methode der Anwendung

Typischerweise wird das Mittel auf einem Tablett oder einer Tablette verabreicht1 Dosis Tropfen (40 mg). Häufigkeit der Aufnahme - 3 mal am Tag. Die Dauer des Kurses beträgt 3 bis 6 Monate (je nach dem Zustand des Patienten). Für Kinder kann die Droge "Tanakan" oder seine Analoga ab drei Monaten verwendet werden. Die genaue Dosierung und das Regime werden von einem Spezialisten festgelegt. Der Verlauf der Behandlung sollte von einem Arzt kontrolliert werden.

Tanakananaloga

Kontraindikationen

Die Droge "Tanakan", Analoga der Droge sind nicht für die individuelle Intoleranz vorgeschrieben. Während der Schwangerschaft und Stillzeit wird die Notwendigkeit einer Therapie von einem Spezialisten festgestellt.

Zusätzliche Informationen

Bei der Verabreichung der Lösung sollte darüber nachgedacht werdenAnwesenheit des Äthylalkohol. In diesem Zusammenhang ist es notwendig, vorsichtig zu sein und die gleichzeitige Anwendung mit einer Reihe von Medikamenten zu vermeiden. In einigen Fällen kann die kombinierte Verwendung beschleunigten Herzschlag verursachen, die Haut Rötungen, Fieber. Durch inkompatible Medikamente gehören insbesondere, Tranquilizer, Cephalosporin-Antibiotika (Arzneimittel "Tsefamandol", "Letamoksef", etc.), Medikamente "Chloramphenicol", "Disulfiram", "Metronidazol", "seknidazol" und andere antiprotozoal und antimikrobielle Mittel.

Mochte:
0
Was ist der Zweck von "Barbabil"? Anweisung für
Claritin: Gebrauchsanweisung
Die Droge "Cerebrolysin". Analoga, Indikationen
Sutent (Sunitinib): Analoga, Preis. Wo?
Antibiotika "Azitroks": Anleitung, Analoga,
Die Droge "Drapolen": Analoga
Diclofenac - Gebrauchsanweisung:
"Fenoterol": Gebrauchsanweisung,
Die Droge "Acipol": Analoga des Eubiotic und seine
Top Beiträge
up