Was sind die Ursachen von Krampfadern?

Die Ursachen von Krampfadern können sich versteckenvöllig verschiedene Krankheiten. Die meisten Menschen, die vaskuläre "Sterne" haben, sorgen sich jedoch nicht um ihre Gesundheit, sondern um die ästhetische Erscheinung des Körpers. Und das ist ihr Hauptfehler. Nachdem die sichtbaren Venen mit Hilfe von Laseroperationen eliminiert wurden, ohne jedoch ihre gewohnte Lebensweise zu ändern, riskiert eine Person, dieses Problem wieder in sich selbst zu finden.

Die häufigsten Ursachen von Krampfadern

  • Signifikante Abnahme des Tonus von Venen und Gefäßen in den unteren Extremitäten.
  • Zu hoher Blutdruck in den Venen.
  • Defekte Betrieb der Ventile der Venen und Blutgefäße in den unteren Extremitäten.
  • Unzureichende Belastung der Beinmuskulatur.

Ursachen von Krampfadern

Ursachen von Krampfadern: eine signifikante Abnahme des Tonus von Venen und Gefäßen in den unteren Gliedmaßen

In der Regel wird der Venentonus aufgrund seinerMuskelstärke und Aktivität. Die paralytische Wirkung von Toxinen (z. B. Bakterien bei Influenza oder anderen entzündlichen Erkrankungen) "hemmt" jedoch das normale Funktionieren der Gefäße, was zur Bildung von "Sternen" führt. Übrigens, im schönen Geschlecht, die in der Lage sind, kommt die Entspannung des Muskelgerüsts der Venen vom Hormon Progesteron, das die Haltung des Kindes begünstigt. Es ist auch erwähnenswert, dass der reduzierte Gefäßtonus sehr oft vererbt wird.

Ursachen von Krampfadern: Überschätzter Blutdruck in den Venen

Der Mensch ist das einzige Wesen,das etwa 70% des venösen Blutes muss der Schwerkraft der Erde standhalten. In dieser Hinsicht, diejenigen Menschen, die für eine lange Zeit in einer vertikalen Position sind, erhöht deutlich den physiologischen Venendruck in den Gefäßen der Beine. Wenn sich zusätzlich eine solche Person zusätzlich mit irgendwelchen Gewichten belastet, erhöht sich der Druck in den unteren Extremitäten mehrmals, was Verletzungen von Blutgefäßen und Venen verursacht.

Krampfadern verursacht
Ursachen von Krampfadern: Minderwertige Operation der Venenklappen und Gefäße in den unteren Gliedmaßen

In jedem Gefäß befinden sich Ventilesind kleine Prozesse der inneren Membran der Venen, das Endothel genannt. Mit der Entspannung des Muskelgewebes der Beine beginnt das Blut daher, schlecht durch die Blutgefäße zu zirkulieren, wodurch diese winzigen Protuberanzen traumatisiert werden, die später ihre Arbeit nicht ausführen können. Danach steigt der Druck in den Venen deutlich an und es entstehen "Sterne" an den Beinen.

Krampfadern: die Ursachen für den Beginn. Hungenügende Belastung der Beinmuskulatur

Jede nachfolgende Kontraktion des Beinmuskelgewebeskomprimiert die Wände der Venen und zwingt das Blut, sich weiter zu bewegen. Wenn ein Mensch nicht viel Sport treibt, werden seine Gefäße mit Ventilen nicht mehr in der Lage, "Pumpe" zu sein. In diesem Fall wird das Blut verzögert, wodurch der Druck erhöht und variköse "Sterne" gebildet werden.

Ursachen von Krampfadern

Zusammenfassend lassen sich alle oben genannten Gründe für das Auftreten von Krampfadern zusammenfassen: Wir können mit Sicherheit sagen, dass ein solcher Ärger entsteht, weil:

  • Vererbung;
  • Sex (am häufigsten bei Frauen während der Schwangerschaft oder während der Einnahme von hormonellen Drogen);
  • erhöhter Druck in den Venen (Ursachen - Gewichtheben, geringe körperliche Aktivität, Fettleibigkeit).
  • </ ul </ p>
Mochte:
0
Kapillargitter an den Beinen: Was tun?
Wie wählt man eine Salbe aus Krampfadern
Hirudotherapie - wie effektiv ist die Behandlung?
Warum und warum Adern an den Beinen sind sichtbar?
Was wäre, wenn es Prellungen an meinen Beinen gäbe
Behandlung von Krampfadern und das
Ursachen für Beinschmerzen und Gelenkprobleme
Schmerzen in den Beinen unterhalb des Knies. Ursachen und Behandlung
Sind die Venen an den Beinen sichtbar? Was tun in solchen
Top Beiträge
up