Warum knirscht der Kiefer und ist das gefährlich?

Ein Knacken im Kiefer tritt von Zeit zu Zeit aufviele Menschen, manche haben es ständig. Was durch dieses Phänomen bestimmt wird, ist es gefährlich - eine ziemlich häufige Frage und es ist damit in diesem Artikel zu versuchen zu verstehen.

Sofort kann man feststellen, dass das oft so klingthat eine völlig physiologische Natur. Denn das charakteristische Geräusch der Gelenke zwischen Ober- und Unterkiefer und die Funktion der Bewegung des Unterkiefers führen zu einem Knirschen. Voraussetzung ist jedoch, dass das Knirschen nicht durch eine Rötung der Haut im oberen Teil über das Gelenk als Folge des Entzündungsprozesses begleitet wird und keine schmerzhaften Empfindungen während der Bewegung verursacht. Der betrachtete Fall ist absolut nicht gefährlich.

Während eines erhöhten Wachstums und in jungen Jahrenoft knirscht der Kiefer mit übermäßiger Aktivität in der Bewegung der Gelenke. Der Grund ist ein Proteinfibrinogen, das eine verstärkte Dehnung im Gelenk-Bandapparat eines jungen Organismus fördert. Dieses Phänomen tritt häufiger bei Menschen auf, deren Aktivitäten mit Oratorien verbunden sind - unter Politikern, Künstlern, Lehrern usw. In der Regel tritt bei jungen Frauen, in der Zukunft keinen weiteren Schaden, in einigen Fällen die Durchblutung des Gelenks ist etwas schlechter und manchmal gibt es einen Knirschen. Dies kann verhindert werden, indem die Belastung der Verbindung gesenkt und sorgfältig behandelt wird.

Der nächste Grund, aus dem der Kiefer knirscht,ist das Vorhandensein von bestimmten Gasblasen, als Folge von Ruptur, die ein Geräusch in der artikulären Tasche entsteht. Mit anderen Worten, das Auftreten von Blasen ist auf eine Änderung des Druckgefälles mit einer signifikanten Verlängerung der Verbindung zurückzuführen. Diese Dose wieder loswerden, die Belastung der Verbindung verringernd.

Es tritt ein Crunch auf, der vor dem Hintergrund der Reibung auftrittOberflächen der Gelenke gegeneinander. Intraartikuläre Flüssigkeit verhindert dies, aber wenn aus irgendeinem Grund seine Menge im Gelenk abnimmt - Kiefer knirscht. Die Menge an intraartikulärer Flüssigkeit kann aufgrund der Tatsache, dass ein operativer Eingriff oder ein entzündlicher Prozess stattgefunden hat, abnehmen.

Zu Ihrer Information ein charakteristisches Geräusch im Kieferkann auftreten und im Hintergrund reaktive Arthritis. Obwohl es vor allem größere Gelenke betrifft, kann es bei einer atypischen Verlaufsform des Krankheitsverlaufs teilweise zu einer Beeinträchtigung des Kiefergelenks kommen. Es passiert so ein Ärgernis, wenn aus einem unbekannten Grund die Antikörper des Körpers beginnen, Reaktivität auf der Oberfläche der Gelenke ihres eigenen Organismus zu zeigen. Es gibt eine sogenannte Autoimmunreaktion auf das Gelenk - im vorliegenden Fall ist das der Grund, weshalb der Kiefer vor dem Hintergrund des entzündlichen Prozesses knirscht, der durch Aggression an der Gelenkoberfläche entstanden ist.

Rheuma zu entwickeln ist ein weiterer GrundIn diesem Fall erscheint dieser Klang relativ selten, aber periodisch. Es kann sich als Folge einer Erkältung manifestieren, die durch den Fluss von Halsschmerzen ausgelöst wird, wenn Mikroorganismen mit Hilfe des lymphatischen Systems Zugang zum menschlichen Körper bekommen und extrem gefährlich werden. Primär leidende Organe sind die Gelenke und das Herz. Warum knirscht der Kiefer? B-hämolytischer Streptococcus wirkt auf die innere Oberfläche des Gelenks und verursacht einen Crunch. Es ist klar, dass dieses Geräusch mit Rheuma von Schwellungen und Steifheit der Bewegungen nach dem Erwachen begleitet wird, allmählich wird das Gelenk entwickelt und das Knirschen verschwindet.

Am wichtigsten ist, als das Knirschen im Kiefer kommt,es muss daran erinnert werden, dass dies ein häufiges Phänomen für viele Menschen ist, aber nur, wenn alle Beschwerden in einem unangenehmen Geräusch und nicht in den schmerzhaften Empfindungen im Gelenk auftreten. Außerdem sollten seine Stärke und Häufigkeit so sein, dass Sie ihnen nicht die geringste Aufmerksamkeit schenken.

Mochte:
0
Was soll ich tun, wenn mein Kiefer klickt?
Kieferbruch: Symptome und Behandlung.
Warum tut der Kiefer weh?
Was schmerzt das Ohr, gibt es im Kiefer?
Distale Okklusion
Warum das Gelenk bei einem Erwachsenen knirscht oder
Aus welchen Gründen knackt das Gelenk?
Warum der Hals knirscht: Ursachen, Diagnostik,
Die ausführlichste Antwort auf die Frage von
Top Beiträge
up