Anleitung: Bakteriophage Staphylokokken

Am Ende des zwanzigsten, Anfang des einundzwanzigsten Jahrhundertsin der Medizin, ein neues, überraschendes Werkzeug zur Bekämpfung von bakteriellen Erregern auf Basis von Viruspartikeln - Bakteriophagen. Der Einsatz von Medikamenten in dieser Gruppe für therapeutische und prophylaktische Zwecke zeigte ihre hohe Wirksamkeit in klinischen Studien. In diesem Artikel möchte ich heute über die häufigsten bakteriellen Staphylokokken sprechen.

Bei einigen Funktionen der Anwendung (Ziel)sowie Dosierungsschemata, sagt die Anweisung. Bakteriophage Staphylococcus wird als Medikament zur Behandlung von Erkrankungen der Staphylokokken-Ätiologie verschrieben. Unter den letzteren: Erkrankungen der Nase, des Ohres, des Rachens, der Atemwege, chirurgischer Infektionen, urogenital und enteral.

Es sollte beachtet werden, dass der Bakteriophage nicht angewendet wirdals Hauptdroge, aber nur eine Ergänzung zur komplexen Therapie mit antibakteriellen Medikamenten, erwähnt der Hinweis dies. Bakteriophage Staphylococcus wird auch als Mittel zur Verhinderung von bakteriellen Infektionen der entsprechenden Ätiologie verwendet. Dieses pharmazeutische Produkt wird als eine Flüssigkeit in Flaschen von 20 Millilitern und in Flaschen von 100 Millilitern hergestellt.

Es gibt einen Bakteriophagen Staphylococcus inTabletten, aber ihre Effizienz ist etwas geringer als die von Medikamenten in flüssiger Form. Es soll beachtet werden, dass die Monotherapie (d.h. rein Bakteriophagen Behandlung ohne Verwendung anderer antibakterieller Mittel) kann im Fall einer Unverträglichkeit des Patienten oder die Antibiotikaresistenz des Stammes des Mikroorganismus, die letzteren aufgebracht werden.

Über alle Methoden des Drogenkonsumsbedeutet sagt die Anweisung. Staphylococcus a Bakteriophage kann lokal angewendet werden (Bewässerung, Instillation, Spülen, Anwendungen, etc.) und oral (durch den Mund oder Rektum) verabreicht werden. Die Art der Anwendung des Arzneimittels wird hauptsächlich durch die Lokalisierung der Infektionsquelle bestimmt.

Der effektivste Drogenkonsumdirekt am Ort des infektiösen Fokus, wie durch die Anweisung belegt. Staphylococcus a Bakteriophage kann in verschiedenen Dosierungen verabreicht werden. Es ist klar, dass der Zweck des Medikaments darin besteht, die spezifischen Merkmale des infektiösen Prozesses in jedem spezifischen Fall zu berücksichtigen. Bei abschneidenden Prozessen wird das Medikament nach der PXO-Injektion direkt in den Fokushohlraum injiziert (oder es wird von purulentem Inhalt gereinigt).

Für den externen Gebrauch (Lotion und Bewässerung)Die Dosis des Medikaments wird bis zu 200 Milliliter verwendet. Für die Einführung in die Höhle (zum Beispiel, Pleura) werden 100 Milliliter der Droge vorgeschrieben. Für Instillationen und Waschen werden 2-10 Milliliter Bakteriophagenlösung verwendet.

Die Tablettenform des Arzneimittels wird für Dysbakteriose und enterale Infektionen der Staphylokokken-Ätiologie verwendet. Dieses Medikament wird auch für Urethritis und Zystitis verwendet (3 mal am Tag).

Eine Besonderheit von Bakteriophagen inIm Vergleich zu anderen Medikamenten ist das vollständige Fehlen von Kontraindikationen für die Verwendung und Nebenwirkungen. Diese Eigenschaft der Droge ist oft der bestimmende Faktor für die Ernennung der Behandlung.

Eine andere Bezeichnung für das von uns beschriebene hochwirksame Arzneimittel ist "Staphylococcus pyobacteriophage".

Also das heute verwendete ArzneimittelDas Bakteriophagen-basierte Produkt hat sich im Kampf gegen Bakterien bewährt. Im Gegensatz zu Antibiotika entwickelt sich die Resistenz gegen Bakteriophagen praktisch nicht.

Mochte:
0
Das Präparat "Bakteriophage polyvalent":
Bakteriophage coli: Gebrauchsanweisung,
"Bifidumbacterin forte": Anweisungen,
Immunbiologische Medikamente: Liste,
Bakteriophagenkomplex: Anweisungen für
E. coli im Abstrich: Behandlung und
Staphylococcus-Bakteriophage.
Bakteriophagen sind ..., oder ein paar Worte darüber
"Staphylokokken-Antifagin": Anweisungen,
Top Beiträge
up