Die Medizin "Tihenam." Gebrauchsanweisung

Die Medizin "Tienam", Analoga der Droge (Mittel"Grimipenem", "Cilapenem" und andere gehören zur Kategorie der Antibiotika. Die aktiven Bestandteile sind Cilastatin und Imipenem. Letztere Substanz - ein Derivat von Tienamycin - gehört zu einer neuen Klasse von Carbanemen (Antibiotika vom Beta-Lactam-Typ). Imipenem hemmt die Synthese in der bakteriellen Zellwand und wirkt bakterizid bei einer Vielzahl von pathogenen gramnegativen und grampositiven Erregern sowie Anaerobiern und Aeroben. Natrium-Cilastatin - ein Enzym eines bestimmten Typs - hemmt den Metabolismus von Imipenem in den Nieren, erhöht signifikant (unverändert) das Niveau im Harntrakt.

Die Droge "Tihenam." Anweisungen. Der Preis. Hinweise

tienam Unterrichtspreis

Die Kosten für eine Lösung zum Einführen in den Muskel sind ungefähr500 r, Lösung für Infusionen - von 5000 r. Das Medikament wird zur Behandlung von Pathologien vom infektiös-entzündlichen Typ verschrieben, die von Pathogenen, die dafür empfindlich sind, hervorgerufen werden. Insbesondere bedeutet „Tienam“ Bedienungsanleitung empfiehlt gynäkologische Infektionen, Läsionen in den unteren Abschnitten des Atmungssystems, in Bauchorgane. Indikationen sind Infektionskrankheiten der Haut, Gelenke, Weichteile, Knochen mit gemischten Läsionen. In Form von Infusionen Medikamente auch für Septikämie, Endokarditis vorgeschrieben.

Die Medizin "Tihenam." Gebrauchsanweisung

tienam Gebrauchsanweisung

Art der Verabreichung und Dosierung pro Tagwerden individuell nach der Schwere der Infektion festgelegt. Die Gesamtmenge des Arzneimittels wird gleichmäßig verteilt, wobei das Ausmaß der Empfindlichkeit der Mikroben, die Aktivität der Nieren und das Gewicht des Patienten berücksichtigt werden. Intravenöse Infusion ist in den Anfangsstadien der Therapie von Endokarditis, bakterieller Sepsis und anderen lebensbedrohlichen schweren Infektionen, einschließlich mit Läsionen im Atmungssystem, mit schweren Komplikationen, Schockzuständen ratsam. Bei einem Gewicht (im Durchschnitt) von 70 kg und stabiler Nierenfunktion werden 1-2 g in drei bis vier Infusionen verschrieben. An einem Tag darf nicht mehr als 4 g oder 50 mg / kg injiziert werden. Intravenöse Infusion wird innerhalb von 20-30 Minuten in einer Dosis von weniger als 500 mg und für 40-60 Minuten mit einer Verschreibung von mehr als 500 mg durchgeführt. Wenn Übelkeit auftritt, sollte die Infusionsrate reduziert werden. Für Kinder ab drei Monaten mit einem Gewicht von weniger als vierzig Kilogramm, eine Dosis von 15 mg / kg nach sechs Stunden. Ein Tag darf nicht mehr als 2 Gramm eingeben. Bei einem Gewicht von mehr als 40 kg ist die Dosierung für einen Erwachsenen bestimmt.

Thienam-Analoga

Die Droge "Tihenam." Gebrauchsanweisung. Kontraindikationen

Das Medikament ist nicht verschrieben für erhöhteAnfälligkeit für die Komponenten des Mittels, Amidanästhetika der lokalen Wirkung. Kontraindiziert bei Patienten mit schwerem Schock, schwanger und stillend. Das Medikament "Tienam" Gebrauchsanweisung wird nicht für Störungen der intrakardialen Leitfähigkeit empfohlen. Vorsicht bei der Behandlung sollte bei Kindern, älteren Patienten gezeigt werden. Falls erforderlich, werden die Dosis und die Infusionsrate entsprechend der Bedingung angepasst.

Mochte:
0
"Nifuratel": Gebrauchsanweisung, Bewertungen
Die Droge "Rimecor". Gebrauchsanweisung
Cyclime: Gebrauchsanweisung
Mittel der "Cocarboxylase". Anweisung für
Die Droge "Bifidumbacterin." Anweisung für
Kurzanleitung zur Anwendung von "Kurantil"
Mannit. Gebrauchsanweisung
Medikamente Tereralgen. Anweisung für
Indikation, Nebenwirkung und Anleitung für
Top Beiträge
up