Bartholinitis: Behandlung und Dynamik des pathologischen Prozesses

In der modernen Medizin wissen wir dasKrankheit als Bartholinitis, die Behandlung vorzugsweise auf dem Gebiet der Gynäkologie bezieht. Diese Pathologie ist im Entzündungsprozess großen gland Vestibulum inhärente, genannt Bartholin gland. Dies gepaart Organ befindet sich tief in dem Anfang der großen Schamlippen, und seine direkte Aufgabe ist es, ein zähflüssiges Sekret zu entwickeln, die beim Geschlechtsverkehr der Ausführungsgänge der Drüsen und Befeuchtung der Vagina direkt angezeigt wird. wenn Exazerbation Dynamik dieses Prozesses ist jedoch wesentlich gestört.

Vor allem sollte darauf hingewiesen werden, dass BartolinitEs ist infektiös, dh es entwickelt sich unter dem Einfluss einer pathogenen Mikrobe. Oft werden solche Mikroorganismen durch den Ausführungsgang zur Bartholin-Drüse transportiert, der sich auf der Innenseite der kleinen Schamlippen öffnet. Bei tiefer Penetration beginnen sich die Parasiten intensiv zu vermehren, wodurch der Entzündungsprozeß und in einigen Fällen die Eiterung der Drüse mit der Bildung eines Abszesses stimuliert wird.

Es gibt eine faire Frage: Warum verschlechtert sich die Bartholinitis-Krankheit, was sind die Ursachen? Es ist wichtig zu verstehen, dass die wichtigsten „Vorläufer“ der Krankheit in den Organismus infektiösen Pathologien bereits vorhanden sind, die hauptsächlich durch sexuellen Kontakt übertragen werden. So schreitet der Entzündungsprozess vor dem Hintergrund der Gonorrhoe verursacht durch Gonokokken, Trichomoniasis, provoziert durch Trichomonas und Chlamydien, Chlamydien aufgeregt. Außerdem sollten wir den Faktor "Sterilität" sozusagen nicht verpassen. Die Nichtbeachtung der Regeln der persönlichen Hygiene externer Bakterien folgen auf der Haut leben, kann auch in die Drüse eindringen und verursacht Bartolini, deren Behandlung eine wenig Freude an den Körper des Patienten bringen. Besonders gefährlich sind Mikroorganismen wie E. coli, Streptokokken, Staphylokokken und andere. Auch verläuft diese Krankheit oft vor dem Hintergrund eines absterbenden Soor.

Zuallererst müssen Sie die Symptome kennen, diebegleitet von Bartholinitis. Die Behandlung für eine genaue Diagnose sollte sofort erfolgen. Die wichtigsten Anzeichen für diese Anomalie sind: das Auftreten einer sensiblen Verdichtung am Eingang zur Vagina, sowie eine schmerzhafte Berührung im Bereich der Entzündung und eine signifikante Erhöhung der Temperatur.

Wenn solche Alarme erkannt werdenes ist notwendig, einen Arzt für eine detaillierte Beratung und Untersuchung zu konsultieren. In den meisten klinischen Bildern wird die Untersuchung und das Gefühl der entzündeten Bartholin-Drüse von einem Gynäkologen durchgeführt. Eine klinische Studie der Sekretion der pathologischen Drüse wird auch benötigt, um die Art von pathogenen Bakterien zu bestimmen und Ausstriche von der Vagina auf das Vorhandensein von Mikroben zu untersuchen.

Was tun wenn ich diagnostiziert wurde?"Bartholinitis"? Wie behandelt man diese Krankheit? Natürlich sollte sich nur ein Spezialist mit diesem Thema befassen. Im Prinzip hat die produktive Behandlung ein Hauptschema, das eine verbesserte Antibiotikatherapie und Anästhesie einschließt. Bei der Bildung von Abszessen (Abszessen) wird ein chirurgischer Eingriff empfohlen. Im ersten Fall meinen wir den Einsatz von Antibiotika und die lokale Behandlung mit Desinfektionslösungen von Entzündungsherden, und alle Medikamente werden von einem Spezialisten ausgewählt, basierend auf den Ergebnissen der Analysen.

Die chronische Form der Krankheit hat ihre eigeneMerkmale und Nuancen in der Behandlung. Es ist jedoch wichtig, daran zu denken, dass in der Diagnose von Bartholinitis, Volksmedizin nicht empfohlen wird, die Bartholin Drüse Abszess zu vermeiden, und alternative Medizin ist nur eine sekundäre Therapie, so muss es eng mit der medikamentösen Behandlung kombiniert werden. Bei rechtzeitiger Behandlung ist eine schnelle Genesung möglich.

Mochte:
0
Hirschsprung-Krankheit
Blutegel in der Gynäkologie
Bartholinitis: Symptome, Diagnose, Behandlung
Symptome und Behandlung von Balanitis
Bartholin Drüse Zyste - Symptome und
Unsere Gesundheit. Ein Kegel in der Leiste und in der Nähe der Vagina
Kegel auf den Schamlippen
Symptome von Bartholinitis bei Frauen
Die wichtigsten Symptome von Magengeschwüren und Gastritis
Top Beiträge
up