Zervikale Dysplasie

Zervikale Dysplasie entwickelt sich häufig inweiblicher Körper nach fünfundzwanzig bis fünfunddreißig Jahren. Diese Krankheit wird durch ein Papillomavirus verursacht, das mit ungeschütztem Sex in den menschlichen Körper gelangt. Je früher das Sexualleben einer Frau begann und je mehr ihre Sexualpartner, desto wahrscheinlicher war die Chance, an dieser Krankheit zu erkranken. Wenn außerdem eine Frau mehrere Male schwanger wurde, bevor sie das zwanzigste Lebensjahr erreicht hat und sogar gebären konnte, erhöht sich das Risiko einer Dysplasie um ein Vielfaches. Immerhin ändert sich in diesem Fall die Oberflächenschicht des Gebärmutterhalses, was zu einer gynäkologischen Erkrankung führen kann.

Die Diagnose "zervikale Dysplasie" tritt aufsehr oft, besonders in letzter Zeit, als Frauen in ihren sexuellen Beziehungen entspannter wurden. Es gibt drei Entwicklungsstadien der Dysplasie: leicht, mittelschwer, schwer. Der erste Grad ist zugänglich für die medikamentöse Behandlung. Aber zervikaler Dysplasie, 2, 3 Grad wird von Experten die Grenze vor der Entwicklung von Krebs in Betracht gezogen. Deshalb ist es so wichtig ist, rechtzeitige Behandlung dieser Krankheit zu starten. Leider können zu Beginn der Krankheit keine klinischen Symptome auftreten. Im Laufe der Zeit einen Spezialisten zu sehen, sie verhindert die Entstehung von Krebs bei. Arzt wird einen umfassenden Überblick mit Kolposkopie verschreiben, auf zytologische Abstriche mit Zervixschleim, Schleimhaut Prüfung auf das Vorhandensein von Papillomavirus, Chlamydien, Feigwarzen mit einem scharfen Ende nehmen muss, gerpevirusov, Candida und andere.

Eine der Ursachen für Dysplasien kann seinTrauma nach der Geburt oder Abtreibung, wenn das Gebärmutterhalsgewebe gestört ist. Wenn eine Frau zuvor mit dem Gebärmutterhals behandelt wurde oder ihre Brüche hatte, kann sie eine Präkanzerose entwickeln. In einem vernachlässigten Zustand kann Dysplasie des Gebärmutterhalses glatt in den Krebs dieses weiblichen Organs fließen.

Wie wird diese Krankheit behandelt? Mit Hilfe von Laser, flüssigem Stickstoff oder chirurgischer Exzision werden die Bereiche des Gebärmutterhalses entfernt, wo eine Veränderung der Zellzusammensetzung erfolgt. Dann sollte eine Frau mit der Diagnose "zervikale Dysplasie" für lange Zeit unter der Aufsicht eines Gynäkologen stehen. Der Arzt nimmt während dieser Zeit regelmäßig einen Schleimhauthals zur zytologischen Untersuchung der Abstriche. Eine solche Beobachtung kann je nach Stadium der Dysplasie zwischen eineinhalb Monaten und drei Jahren dauern. Um zu verhindern, dass eine Borderline-Präkanzerose zu einem onkologischen Krankheitsbild wird, sollte die Behandlung dieser gynäkologischen Erkrankung nicht auf halbem Wege aufgegeben werden.

Neben radikalen, chirurgischen Eingriffenes gibt auch andere Möglichkeiten der Behandlung von Dysplasie unter Verwendung :. Gele, Salben, Radiowellen, Tampons mit einem Medikamente, Laser-Kauterisation, elektro usw. In dem Fall, wo eine Dysplasie durch die Bildung von Myomen begleitet, Gynäkologen eindeutig Exzision notwendigen Teil zervikale epitheliale Schicht zuzugeordnet.

In der Volksmedizin werden einige Methoden verwendetBehandlung der Krankheit "Zervikale Dysplasie." Die Behandlung mit Volksheilmitteln muss unbedingt mit den vom Arzt verschriebenen Medikamenten durchgeführt werden, keinesfalls ersetzen und nur in Absprache mit einem Facharzt.

Unter den Volksrezepten, den Fluss erleichterndKrankheiten, viele Abkochungen und Kräutertees. Zum Beispiel, eine Abkochung mit der Verwendung von zerdrückten Kieferknospen oder Kräuter-Spülungen, die Hagebutten, zerdrückten Blüten Ringelblume und Twill, Brennnesselblätter, Süßholzwurzel, Kleegras und Schafgarbe enthält. Bei Dysplasien, die durch hormonelle Störungen im Körper verursacht werden, ist es möglich, die Behandlung durch die Verwendung von speziellem Kräutertee auf der Basis von Mariendistel, Klette, Astragalus und Klee zu ergänzen.

Verwendung bei der Behandlung von verändertem SchleimhalsUterus vaginale Tampons, nehmen Propolis und Aloe-Saft, als eine der mächtigsten Heil-und entzündungshemmende Medikamente der Volksmedizin, sowie Abkochung der Heilpflanze in Pflanzenöl.

Zeitlicher Appell an einen Arzt, voller Behandlungsablauf - nur die Erfüllung dieser Bedingungen ermöglicht es einer Frau, lange gesund und damit schön zu bleiben.

Mochte:
0
Zervixzyste ist eine Frauenkrankheit
Wie Gebärmutterhalskrebs Erosion und andere zu behandeln
Zytologie des Gebärmutterhalses
Zytologische Untersuchung von Abstrichen.
Kryodestruktion des Gebärmutterhalses ist eine effektive,
Kryodestruktion der zervikalen Erosion -
Dysplasie ist eine Verletzung der Formation
Diathermocoagulation des Gebärmutterhalses: die Essenz und
Was ist Gebärmutterhals-Erosion? Das ist genug
Top Beiträge
up