Herpetische Mandelentzündung

Herpetische Angina - akute ansteckendeine Krankheit, die durch Coxsackie-Viren verursacht wird. Diese Gruppe von Viren gehört zur Familie der Enteroviren (Parasiten im Darm). Einige von ihnen sind oft in gesunden Menschen zu finden. Herpes-Angina ist eine ansteckende Krankheit, die durch Tröpfchen in der Luft (durch Tröpfchen des Speichels eines kranken Menschen in der Luft) und fäkal-oral (mit Hilfe ungewaschener Hände nach der Toilette) übertragen wird. In 7 Tagen vom Anfang des pathologischen Prozesses wird der Kranke für andere harmlos. Die Krankheit kann infiziert werden und vom Virusträger - eine gesunde Person, in der das Vorhandensein des Virus im Körper den Gesundheitszustand nicht beeinträchtigt.

Herpes-Angina bei Kindern - charakteristische Merkmale:
Es kommt hauptsächlich in der Kindheit und frühen Kindheit vor, am häufigsten im Sommer. Plötzlich steigt die Temperatur des Kindes auf 39 - 40 Grad.
Gestörte Muskelschwäche, schlechte Gesundheit,Schwindel. Das Baby wird launisch, unruhig, reizbar. Beschwert sich über Schmerzen beim Schlucken und weigert sich zu essen. Lymphknoten im Nackenbereich vergrößern sich, aber nicht weh tun.

Wenn du den Hals eines kranken Kindes untersuchst,Gaumenbögen, weichen Gaumen, Zunge und Mandeln können transparente Blasen, die Größe eines Weizenkorns gesehen werden. Einige Zeit nach dem Ausbruch platzen die Vesikel und verwandeln sich in Oberflächenulzerationen (Erosion), die von einem roten Rand umgeben sind. Nach der Erholung wird die Erosion geheilt, ohne Spuren zu hinterlassen.
Manchmal kann die Herpangina von begleitet werdenvesikuläre Stomatitis mit Hautveränderungen. In diesem Fall erscheinen Vesikel (Vesikel) auf der Zunge, dem Zahnfleisch und der inneren Oberfläche der Wangen. Außerdem sind sie an den Füßen und Handflächen zu sehen. Das Vorhandensein von Hautausschlägen an Füßen und Handflächen wird als Enterovirus-Exanthem bezeichnet. Der Krankheitsverlauf ist gutartig, die Temperatur hält mehrere Tage an.
Herpes-Angina ist nicht von Interesse inmedizinische Wissenschaft, tk. endet immer in der Genesung. Aber das bedeutet nicht, dass es nicht behandelt werden muss. Es ist besonders wichtig, Neugeborene sorgfältig zu behandeln. Aufgrund der unreifen Immunität in dieser Altersgruppe können solche schwerwiegenden Komplikationen wie eine Entzündung des Gehirns und des Herzmuskels leicht und schnell auftreten.

Herpes Halsschmerzen bei Kindern - Behandlung:
1. Bettruhe, Isolation eines kranken Kindes
2. Leichte, flüssige, vitaminreiche Nahrung
3. Reichliches Getränk
4. Antivirale Wirkstoffe (Interferon, Cycloferon, antivirale Immunglobuline)
5. Antipyretika (Ibuprofen, Paracetamol, Nimesil bei Kindern älter als 12 Jahre)
6. Antiallergika (Suprastin, Loratadin, Cytisin, Dimedrol)
7. Lokale Behandlung: Bewässerung oder Spülung des Mundes mit Lösungen von Antiseptika (Furacillin, Mangan, Abkochung der Eichenrinde). Um die Heilung von Geschwüren zu beschleunigen, werden sie mit Sanddornöl behandelt.

Im Falle einer schweren Erkrankung sollte eine intravenöse Infusion von Glucosesalzlösungen verwendet werden.

Wenn Sie sich nicht selbst heilen können, ist es ratsam, qualifizierte medizinische Hilfe zu suchen.

Herpes Mandelentzündung: Prävention

Die Isolation des Patienten sollte 2 Wochen dauern. Die Impfung wird nicht durchgeführt. Bei fortgesetztem Kontakt mit dem Patienten, um eine Infektion zu verhindern, kann humanes Interferon 5 Tropfen zweimal täglich in jeder Nasenpassage für 14 Tage verwendet werden. Antivirale Salben ("Virogel", "Oxolin") haben eine gute vorbeugende Wirkung.
Herpes-Angina Blätter nach sichresistente, lebenslange Immunität, die den menschlichen Körper vor einer erneuten Infektion schützt. Es sollte jedoch beachtet werden, dass im Falle einer Infektion mit einem anderen Serotyp des Virus die Krankheit wieder ausbrechen kann.

Mochte:
0
Behandlung von eitrigen Angina
Eitrige Angina beim Kind: Ursachen, Symptome,
Angina: ist ansteckend oder nicht? Methoden der Übertragung
Antibiotika für Halsschmerzen - in welchen Fällen
Saisonale Diagnose von Angina-Symptome
Herpes Halsschmerzen.
Katarrhalische Angina: Symptome der Krankheit und
Behandlung von Angina bei Kindern in den frühen Stadien
Was ist gefährlich Herpes-Halsschmerzen bei einem Kind und
Top Beiträge
up