Die Medizin "Ketoprofen". Gebrauchsanweisung

Ketoprofen ist eine moderne MedizinRasches antirheumatisches und analgetisches entzündungshemmendes nichtsteroidales Medikament. Das Medikament kann die Aggregation (Verklebung) von Blutplättchen unterdrücken, hat antipyretische Effekte.

Das Medikament wird in Kapseln, Tabletten,Granulat in Beuteln, als Injektionslösung, Spray, Spüllösung, Zäpfchen (Rektal). Das "Ketoprofen-Verte" Gel wird ebenfalls hergestellt.

Das Medikament gehört zu der Kategorie der Derivate der Propionsäure (Arylcarboxylsäure).

Medikamente "Ketoprofen" Gebrauchsanweisungempfiehlt, das Schmerzsyndrom verschiedener Art zu beseitigen. Indikationen sind insbesondere Nierenkolik, traumatische Schmerzen (Schädigung des Meniskus im Knie, Dislokation, Bänderrisse, Verstauchungen, Blutergüsse und andere Verletzungen des Bewegungsapparates). Die Droge "Ketoprofen" Gebrauchsanweisung empfiehlt als eine pathogenetische und symptomatische Behandlung von entzündlichen, degenerativen Gelenkerkrankungen. Dazu gehören Psoriasis-Arthritis, Osteoarthritis und Arthrose, extraartikuläre und Gelenkrheumatismus, Spondyloarthritis und ankylosierende Spondylitis, rheumatoide Arthritis. Ketoprofen wird auch für Osteochondrose, Bursitis, Tendosynovitis, Tendinitis, Arthrosinovitis, Periarthritis, Polyarthritis verschrieben.

Verzögerte Formen des Medikaments werden für eine verlängerte Erhaltungstherapie bei hohen Dosierungen empfohlen.

Spray, Gel, Creme "Ketoprofen" Anweisungen fürDie Anwendung empfiehlt sich bei unkomplizierten Verletzungen, beispielsweise bei Band- und Sehnenrupturen, Verstauchungen, Prellungen von Bändern und Muskeln, Sehnenentzündungen sowie bei Schwellungen und Schmerzen nach Trauma.

Der Therapieverlauf wird von einem Spezialisten entsprechend der Schwere und Form der Erkrankung festgelegt.

Tabletten oder Kapseln von "Ketoprofen"Die Anwendung empfiehlt zu Beginn der Behandlung eine Schockdosis von dreihundert Milligramm in zwei oder drei Dosen. Die Erhaltungsdosis beträgt einhundertundfünfzighundert Milligramm pro Tag. Nehmen Sie das mit dem Essen empfohlene Medikament.

Rektalsuppositorien werden gewöhnlich in zwei Teilen (einhundert Milligramm) am Tag, am Abend und am Morgen verabreicht.

Intramuskuläre Injektion des Medikaments "Ketoprofen" empfiehlt die Verwendung der Anweisung für eine lange Zeit nicht. Ein Tag ist für zweihundert Milligramm vorgeschrieben, aufgeteilt in zwei Injektionen.

Für die intravenöse Verabreichung wird die maximale Dosis auf dreihundert Milligramm festgelegt.

Infusionsspritzen von Drogen werden durchgeführtnur in einem Krankenhaus. Im Durchschnitt dauert die Einführung 30 Minuten oder eine Stunde. Die Dauer der Therapie mit Infusionen wird für mehr als zwei Tage nicht empfohlen.

Äußeres Gel "Ketoprofen" wird mit einem Streifen von drei angewandtoder fünf Zentimeter pro Tag nicht mehr als dreimal. Die Creme kann drei oder vier Mal während des Tages verwendet werden. Nach dem Reiben des Gels ist ein trockener Verband erlaubt.

Wenn nötig und in Absprache mit dem Arztmedizinische Formen der Droge können kombiniert werden. In diesem Fall kann die Gesamtdosis pro Tag je nach Zustand auf einhundert oder auf dreihundert Milligramm erhöht werden.

Das Präparat "Ketoprofen" darf in Kombination mit Analgetika der zentralen Wirkung verwendet werden.

Das Medikament ist bei Leukopenie, Magenschmerzen, Dyspepsie (chronisch), Geschwür im Stadium der Exazerbation im Magen und Zwölffingerdarm, individuelle Intoleranz kontraindiziert.

Zäpfchen werden nicht für Proctor und Proktitis (in der Geschichte der Krankheit, einschließlich) verwendet.

Creme, Spray oder Gel wird nicht für infizierte Wunden und Abschürfungen, Ekzeme, feuchte Dermatosen verwendet.

Kapseln, Tabletten, Injektionen "Ketoprofen" sind nicht für Kinder bis 14 Jahre vorgeschrieben.

Neben Formen für den externen Gebrauch wird das Medikament nicht für schwangere Frauen empfohlen. Keine Medikamente verschrieben und stillende Frauen.

Bevor Sie das Tool "Ketoprofen" verwenden, sollten Sie den Abstract lesen.

Mochte:
0
"Nifuratel": Gebrauchsanweisung, Bewertungen
Die Droge "Rimecor". Gebrauchsanweisung
Cyclime: Gebrauchsanweisung
Mittel der "Cocarboxylase". Anweisung für
Die Droge "Bifidumbacterin." Anweisung für
Kurzanleitung zur Anwendung von "Kurantil"
Mannit. Gebrauchsanweisung
Medikamente Tereralgen. Anweisung für
Indikation, Nebenwirkung und Anleitung für
Top Beiträge
up