Traditionelle Medizin: Kräuter vom Alkoholismus

Schon in den frühesten schriftlichen Aufzeichnungen gibt esErwähnung von alkoholischen Getränken. Aber der Alkoholismus als Krankheit wurde Ende des XIX - Anfang XX Jahrhunderts wissenschaftlich beschrieben. Der Kampf gegen diese Krankheit begann schon vor unserer Zeit im Alten Ägypten, China und Indien. Aus der gleichen alten Zeit gibt es weit verbreitete Kräuter aus Alkoholismus, die während seiner Behandlung verwendet wurden.

Kräuter aus Alkoholismus
Völlig Verzicht auf Alkohol und Fortfahren zuKampf gegen Alkoholabhängigkeit, um die Wirkung des Patienten zu erhöhen kann jede Infusion von Kräutern nehmen. Am häufigsten werden folgende Kräuter aus dem Alkoholismus verwendet: Thymian, Johanniskraut, Ringelblume, Wermut und andere.

30 g Kräuterthymian gossen dann 0,4 Liter WasserEine Viertelstunde lang kochen lassen, abkühlen lassen, filtrieren und mit kochendem Wasser auffüllen, so dass die Flüssigkeitsmenge dem Original entspricht. Die Behandlung ist täglich für 2 Wochen erforderlich.

Johanniskraut ist gemahlen, um 4 EL zu machen. Löffel frisch oder 2 EL. Löffel mit getrockneten Kräutern. Gießen Sie kochendes Wasser (nicht weniger als 500 ml) und stehen Sie für etwa eine halbe Stunde auf einem Wasserbad. Gekühlte und gefilterte Brühe nehmen 2 Esslöffel. Löffel zum Beispiel zweimal am Tag, zum Beispiel am Morgen vor dem Frühstück und am Abend vor dem Abendessen.

kodiert von Alkoholismus
Solche Kräuter aus Alkoholismus, wie Wermut bitter,ein Tausend-Tausend-Pfund-Halbmond und Thymian, tragen dazu bei, das Verlangen nach Alkohol zu überwinden und das Abstinenzsyndrom zu beseitigen. Kräuter werden in der folgenden Konsistenz genommen: 1: 2: 4. Vorläufig, 1 st. Löffel dieser Sammlung, die mit einem Glas (200 Gramm) kochendem Wasser gefüllt ist. In der nächsten Stufe wird die Mischung in einem Wasserbad gehalten (es reicht für 15-20 Minuten). Nach 30 Minuten Filterung und Zugabe von Wasser (um das ursprüngliche Flüssigkeitsvolumen wiederherzustellen). Nehmen Sie dreimal am Tag.

Für die Gegenwart nehmen Ashberry Black Fruit (Früchte),ashberry ordinary (Früchte), Wild Rosmarin Moor (Triebe) - 1 Teil; Löwenzahn medizinisch (Wurzeln), Labaznik vzazolisty (Wurzeln) - 2 Teile; Eleoterococcus stachelig (Wurzeln), Rhodiola rosea (Wurzeln und Rhizome) - jeweils 3 Teile. Diese Kräuter aus Alkoholismus normalisieren die Aktivität des vegetativen Nervensystems und beseitigen die neurotischen Reaktionen, die mit dem Alkoholverbot verbunden sind. Um diese Infusion vorzubereiten, nehmen Sie 1 EL. Löffel (vorzugsweise mit oben) Sammlung und mit kochendem Wasser (1 Glas) und kochen Sie dann für 30 Minuten. Dann wird das Arzneimittel für eine Stunde in einem verschlossenen Behälter stehen gelassen, dann gefiltert und dann mit Wasser gefüllt, um das ursprüngliche Volumen zu füllen. Die resultierende Infusion wird täglich zweimal täglich nach den Mahlzeiten (½ Tasse) eingenommen.

Nehmen Sie einen großen Topf (3 Liter), der bishalb mit Hafer in die Schalen füllen, mit kaltem Wasser aufgießen und 40 Minuten kochen, dann die Brühe gießen und etwa 100 g frisch geerntete Ringelblumen dazugeben. Ein Topf mit gekochter Brühe ist fest eingewickelt, so dass die Hitze nicht herauskommt, und es besteht darauf, 12 Stunden. Nehmen Sie täglich vor den Mahlzeiten ein 1-Tassen-Glas Infusion ein.

aus Alkohol
Nimm 1 EL. ein Löffel voll Minze (die Blätter werden vorher zerdrückt) und in einen Topf gegeben. Der nächste Schritt ist das Gießen des Inhalts eines 1-Unzen-Glases kochendem Wasser. Dann wird es in einem Wasserbad erhitzt (20-25 Minuten sind genug), wonach es abgekühlt und filtriert wird. Die Brühe ist dafür bereit. Die Infusion erfolgt zweimal täglich ½ Tasse streng nach 60-70 Minuten nach den Mahlzeiten. Nach jeder Infusion nach 10 Minuten. spülen Sie Ihren Mund mit einer Lösung (1 Esslöffel Wodka pro ½ Tasse Wasser). Nach 2 Wochen besteht eine Abneigung gegen Alkohol.

Wurzel lyubistok gießen Sie ein Glas Wodka, fügen Sie 2 Lorbeerblätter hinzu. Sie bestehen 14 Tage, nach denen sie trinken. Die Brühe verursacht Abneigung gegen Alkohol.

Alkoholismus ist eine Krankheit, die das zentrale betrifftNervensystem und lebenswichtige menschliche Organe. Die Person, die sich für den Alkoholismus entschieden hat, sollte bereit sein, sich auf den Weg eines nüchternen Lebens zu begeben und sein Schicksal von Grund auf aufzubauen.

Mochte:
0
Das Anfallwasser von Alkoholismus. Gift in
Kopyten European aus Alkoholismus: Bewertungen,
Wie man den Graspuppenspieler benutzt von
Klösterlicher Tee vom Alkoholismus: so
Traditionelle Medizin als Alternative
Was sind die Anzeichen von Alkoholismus?
Traditionelle Medizin zur Gewichtsreduktion
Behandlung von Alkoholismus mit Volksmedizin -
Natürliche Apotheke: seltene Heilkräuter
Top Beiträge
up