Phimose bei Männern: Symptomatologie und Behandlung

Das Hauptsymptom dieser Krankheit ist eine Verengung der HautVorhaut. Die Exposition des Penis ist in diesem Fall unmöglich. Phimose bei Männern - das Problem ist ziemlich häufig, aber verständlich. Allerdings kann die Krankheit leiden und Jugendliche und sehr junge Jungen. Ärzte sagen, dass Phimose sowohl angeboren als auch erworben sein kann. Natürlich gibt er dem Besitzer viele Unannehmlichkeiten: der Patient hört auf, Sex zu genießen, erwartet ständig die Wiederaufnahme von Schmerz, ist in der Schwebe. Vergessen Sie außerdem nicht, dass die Phimose bei Männern - das ist der Faktor, der die Entwicklung des entzündlichen Prozesses provoziert. Es sollte betont werden, dass bei Kindern die Krankheit unabhängig verlaufen kann, bei einem Erwachsenen jedoch eine Langzeitbehandlung erforderlich ist.

Phimose bei Männern

Symptomatologie

Phimose bei Männern kann durch bestimmt werdenein einziges Zeichen: die Unmöglichkeit, den Kopf des Penis freizulegen. In diesem Fall kann das Urinieren von akutem Schmerz begleitet sein; Urin wird durch einen dünnen Strom ausgeschieden. Es gibt auch eine hypertrophierte Phimose: In diesem Fall hat der Patient einen Überschuss an Vorhaut - er verhärtet und verliert seine Elastizität. Es ist natürlich, dass die Krankheit einem Menschen jedes Vergnügen am Sexualleben nehmen kann, weil er bei einer Erektion einen Anfall von stechendem Schmerz verspürt.

Krankheitsgrade

Phimose bei Männern ist in vier geteiltVielfalt. Die Klassifizierung basiert auf dem Grad der Öffnung des Kopfes. Bei einer Phimose ersten Grades löst sich der Kopf leicht von der Vorhaut, aber bei einer Erektion können unangenehme Empfindungen auftreten. Beim zweiten Grad ist es sehr schwierig, den Kopf während der sexuellen Erregung zu lösen. Im dritten Grad kann eine Erektion zu Rupturen und Blutungen führen. Schmerz vom Scharfen wird unerträglich. Der vierte Grad wird von Ärzten als der schwerste charakterisiert: jeder Versuch, den Kopf zu extrahieren, verursacht dem Patienten Leiden, der Urin wird nicht durch einen Strom, sondern durch Tropfen, es wird von Jucken und Brennen begleitet.

Behandlung von Phimose bei Männern

Ursachen

Die Behandlung der Phimose bei Männern hängt hauptsächlich vonUrsachen, die die Krankheit verursacht haben. Als häufigster Faktor bezeichnen Experten den Mangel an Bindegewebe im Körper aufgrund genetischer Merkmale. Darüber hinaus kann Phimose, die in der Kindheit nicht geheilt wurde, an sich selbst und an das Erwachsenenalter erinnern. In diesem Fall wird es viel schwerer sein. Die Krankheit kann unerwartet während der Pubertät auftreten. Es wird normalerweise durch einen hormonellen Anstieg verursacht.

Phimose bei Männern Fotos

Behandlung

Vor ein paar Jahren, Ärzte als einzigeein mögliches Heilmittel, das Hormonmittel genannt wird. Heutzutage wird eine solche Behandlung als unwirksam angesehen. Eine wirklich effektive Methode ist der chirurgische Eingriff: Die Operation besteht in einer vollständigen oder partiellen Beschneidung der Vorhaut. Es sollte angemerkt werden, dass es einen alternativen Weg gibt: Dehnung der Vorhaut. In diesem Fall wird die Behandlung jedoch sehr lang sein; Darüber hinaus besteht für den Patienten das Risiko eines Ruptums. Um Angst zu haben, zum Arzt zu gehen, ist es nicht notwendig: in der modernen Medizin wird die Phimose am Mann erfolgreich behandelt. Fotos, die diese Idee bestätigen, können Sie in jeder urologischen Klinik finden.

Mochte:
0
Wie manifestiert sich das humane Papillomavirus?
Chlamydien bei Männern: der Übertragungsweg,
Phimose bei einem Kind: Wie wird es behandelt?
Behandlung von Balanoposthitis bei Männern. Salben und Cremes
Urethritis bei Männern: Symptomatologie und Behandlung
Symptomatik und Behandlung der Entzündung des Anhangs
Phimose - was ist das? Symptome, Ursachen, Behandlung
Phimose des Gehirns - eine Bedrohung für das Leben
Phimose bei Jungen. Wann ist eine Behandlung erforderlich?
Top Beiträge
up