Überfunktion der Schilddrüse: Ursachen, Symptome und Behandlungsmethoden

Leider Hyperthyreosegilt als eine der häufigsten Erkrankungen der Organe der inneren Sekretion. Interessant ist auch, dass bei Frauen eine solche Krankheit etwa 7- bis 8-mal häufiger auftritt als bei Männern. Hyperfunktion der Schilddrüse ist eine ziemlich gefährliche Krankheit, die eine sorgfältige Diagnose und angemessene Behandlung erfordert.

Überfunktion der Schilddrüse: Ursachen. In der Tat, die Ursachen für die Entwicklung einer solchen Krankheitgenügend viele. Ziemlich oft erscheint Hyperthyreose als Folge eines Überflusses von Jod im Körper. Dies geschieht, wenn eine Person ohne besondere Notwendigkeit hohe Joddosen unabhängig voneinander einnimmt, und mit dem ständigen und unnötigen Einsatz von präventiven Medikamenten zum Schutz der Schilddrüse.

Darüber hinaus kann die Ursache für Überfunktion seinschweres Trauma oder starke nervliche Belastung, anhaltender Stress oder eine schwere Tragödie im Leben. Manchmal manifestiert sich eine solche Krankheit vor dem Hintergrund entzündlicher Prozesse in den Drüsengeweben. In einigen Fällen kann die erhöhte Funktion das Ergebnis einer vorherigen schweren bakteriellen Infektion sein. Es gibt auch einen Faktor der Genetik.

Überfunktion der Schilddrüse: Symptome. Erhöhte Ausschüttung von schilddrüsenstimulierenden Hormonen inBlut verursacht den aktiven Abbau von Glykogen und Protein speichert. Aus diesem Grund können Anzeichen einer Hyperthyreose als starke Gewichtsabnahme, vermehrte Verteilung von Schweiß und Wärme, sowie als ständige Hitze- und Tachykardie angesehen werden.

Im Laufe der Zeit beginnt der kranke Menschklagen über eine starke Muskelschwäche, Zittern der Glieder und manchmal aller Körperteile. Eine erhöhte Konzentration von Hormonen beeinflusst auch das Nervensystem und verursacht eine schwere Erregbarkeit.

In einigen Fällen ist die Schilddrüse starkSteigerungen und Veränderungen in ihrer Größe sind sogar für das bloße Auge sichtbar. Ein anderes, eher charakteristisches Symptom - ist ein Pop-Eyed. Es kann von einer verstärkten und reichlichen Freisetzung von Tränen sowie von Schwellungen der Augenlider und der Haut um das Auge herum begleitet werden. Es ist erwähnenswert, dass manchmal die Überfunktion der Schilddrüse nicht von einem Pop-Eyed begleitet wird.

Überfunktion der Schilddrüse: Behandlung. In der modernen Medizin werden drei Hauptmethoden zur Behandlung von Hyperthyreose verwendet - konservativ, chirurgisch und auch eine Methode, bei der radioaktives Jod verwendet wird.

Die Wahl der Behandlungsmethode hängt davon abder Zustand des Patienten, die Form der Krankheit, das Stadium ihrer Entwicklung sowie einige individuelle Eigenschaften des Körpers des Patienten, beispielsweise Altersmerkmale oder das Vorhandensein von Allergien.

Pharmakologische Behandlung beinhaltet die EinnahmeSpezielle Medikamente, die den Hormonspiegel sofort reduzieren. In der Regel führt schon ein kurzfristiger Empfang solcher Medikamente zu spürbaren Verbesserungen des Patientenzustandes. Anschließend sollte eine Person eine minimale Dosis dieser Arzneimittel innerhalb eines Jahres einnehmen, um vollständig zu heilen. In keinem Fall sollten Sie die Einnahme des Medikaments ohne den Rat des Endokrinologen abbrechen, da dies eine Rückfallform der Erkrankung zur Folge haben kann. Darüber hinaus sollte der Patient während der Behandlung regelmäßigen Kontrollen unterzogen werden, da die Einnahme bestimmter Medikamente eine Unterfunktion verursachen kann.

Die chirurgische Behandlung sieht teilweise vorEntfernung von Schilddrüsengewebe. In diesem Fall bleibt der Patient ein Teil der Drüse, die für das normale Funktionieren des Körpers ausreicht. Diese Methode wird nur bei schweren Struma angewendet, und auch wenn die pharmakologischen Medikamente nicht funktionieren.

Die Jodbehandlung basiert auf einer erhöhten Verdauungdieses Elements durch die Schilddrüse. In diesem Fall bestrahlt radioaktives Jod, das von den Drüsengeweben absorbiert wird, es von innen und reduziert die Menge der von ihm synthetisierten Hormone signifikant.

Mochte:
0
Hashimoto-Krankheit ist eine Erkrankung der Schilddrüse
Basold-Krankheit: Ursachen, Symptome, Methoden
Hyperplasie der Schilddrüse: Symptom,
Knotenstruma der Schilddrüse: Ursachen,
Erkrankungen der Schilddrüse und ihre Zeichen
Hormone der Nebenschilddrüse: Funktionen,
Shchitovidka: Anzeichen der Krankheit, Symptome
Das Hauptsymptom von Schilddrüsenkrebs
Die Hauptsymptome der autoimmunen Thyreoiditis
Top Beiträge
up