Eine schwere Schlaftablette ist eine Medizin oder ein langsamer Mörder?

Tausende von Menschen nehmen verschiedene SchlaftablettenDrogen, manchmal ohne ihr Leben zu denken. Leider machen viele dieser Drogen süchtig, und allmählich ohne sie wird es für eine Person schwierig, mit umgebenden Personen in Verbindung zu treten, und Arbeit, Nervosität nimmt zu. Viele gehen in diesem Fall auf den falschen Weg und fangen an, immer wirksamere Schlaftabletten einzunehmen, wodurch das Problem nur verschärft wird, so dass es für den Arzt schwierig wird, eine angemessene und sichere Behandlung zu verschreiben.

Schlaflosigkeit wird jede Schlafstörung genannt: eine Person kann entweder lange und schlecht einschlafen oder plötzlich mitten in der Nacht aufwachen oder oberflächlich und unruhig schlafen. Allmählich häufen sich Müdigkeit und Schwäche, weil der Traum niemals kommt. Dann ist eine Person bereit, die wirksamsten Schlaftabletten zu trinken, nur um zu vergessen, das Schwere und Ungesunde zu lassen, aber immer noch ein Traum. Übrigens, Schlaf nach der Einnahme von Tabletten ist wirklich schwer, aber viele glauben, dass es besser ist als in irgendeiner Weise. Lassen Sie uns näher auf die Wirkung dieser Art von Medikamenten auf unseren Körper eingehen.

Das Wort "Schlaftabletten" auf Lateinisch ist buchstäblichbedeutet "hypnotisch" (der Gott des Schlafes wurde in Griechenland und im alten Rom Hypnos genannt). Dies sind nicht nur Medikamente, die Schlaf verursachen können, sondern auch ihre Dauer verlängern und die Qualität beeinflussen können. Darüber hinaus hat ein starkes Hypnotikum auch eine analgetische Wirkung. Wie viel es für den Körper nützlich oder schädlich ist, hängt von der richtigen Dosierung und Auswahl des Medikaments ab, aber eine wirklich hochwertige Behandlung kann nur von einem Arzt verschrieben werden. Im Allgemeinen ist der Begriff "potente Schlaftabletten" in gewisser Weise Unsinn, weil ein potentes Medikament irgendwelche Schlaftabletten ist.

Die Medizin hat jetzt eine Masse ähnlicher Einrichtungen. Diese sind unterschiedlich

- Beruhigungsmittel, die das Einsetzen des Schlafes erleichtern und dessen Qualität beeinträchtigen;

- Barbiturate - Drogen, die süchtig machen können;

- Medikamente auf Benzodiazepinbasis, die das normale Funktionieren des Nervensystems hemmen und Drogenabhängigkeit verursachen.

Am stärksten sind die DerivateBenzodiazepin: Präparate "Triazolam", "Temazepam", "Flurazepam". Alle diese Medikamente haben viele Kontraindikationen und negative Nebenwirkungen und ihre Zuordnung zu sich selbst ist ziemlich gefährlich. Zum Beispiel kann die Verlängerung der Dauer einer Einnahme von "Triazolam" zu einer anterograden Amnesie führen (eine Krankheit, bei der sich eine Person gut an alte Ereignisse erinnert, aber vergisst, was kürzlich passierte). Das Medikament "Flurazepam" kann Ataxie verursachen - eine Störung der Koordination, wenn eine Person nicht in der Lage ist, das Körpergleichgewicht in verschiedenen Positionen zu halten. Dieses Arzneimittel sollte mit äußerster Vorsicht und in minimalen Dosen angewendet werden.

Schonender ist das "Chloralhydrat", das nicht auf Barbiturate wirkt und weniger negative Auswirkungen auf den Körper hat. Aber es hat auch eine schlechte Wirkung auf die Leber und kann süchtig machen.

Die Droge "Phenazepam", diebezieht sich auf Beruhigungsmittel. Ärzte ernennen es oft genug für Verletzungen des autonomen Nervensystems, psychische Störungen und Schlaf. Aber diese Medizin hat auch viele Nebenwirkungen und beeinträchtigt buchstäblich alle Organe. Leider, obwohl ein Hypnose ohne Rezept in der Apotheke nicht verkauft werden sollte, verwenden viele alle Methoden, um das gleiche Medikament "Phenazepam" zu bekommen.

Vor kurzem, eine anständigeEine Alternative zu starken Schlaftabletten ist eine Pille, die sanfter wirkt, den Schlaf normalisiert und auf pflanzlicher Basis entsteht. Sie können Mohn, Weißdorn, Passionsblume, Blütenpollen usw. verwenden. Eine solche natürliche Schlaftablette führt nicht zur Sucht, beseitigt Schlafstörungen und ist praktisch harmlos.

Mochte:
0
Was ist der Zweck von "Barbabil"? Anweisung für
Wirksame Heilung für Allergien
Die Droge "Diazepam". Gebrauchsanweisung
Schlaftabletten "Andante": Anleitung für
Medikamente Tereralgen. Anweisung für
Bedeutet "Fenozepan". Hinweise für den Einsatz
Schlaftabletten ohne Rezept: Es gibt immer
Schlaftabletten für den Schlaf - eine der Methoden des Kampfes
Das Medikament "Scopolamine
Top Beiträge
up